Detective Laura Diamond

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Detective Laura Diamond
Originaltitel The Mysteries of Laura
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2014–2016
Produktions-
unternehmen
Warner Bros. Television,
Berlanti Productions,
Kapital Entertainment
Episoden 38 in 2 Staffeln (Liste)
Genre Kriminalfilm, Comedy-Drama
Produktion Jeff Rake,
McG,
Greg Berlanti
Idee Jeff Rake,
Carlos Vila,
Javier Holgado
Erstausstrahlung 17. September 2014 (USA) auf NBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
27. Januar 2015 auf Sat.1 emotions
Besetzung
Synchronisation

Detective Laura Diamond (Originaltitel: The Mysteries of Laura) ist eine US-amerikanische Krimiserie, die auf der spanischen Fernsehserie Los Misterios de Laura von Carlos Vila und Javier Holgado basiert. Die Adaption wurde von diesen beiden zusammen mit Jeff Rake entwickelt. Im Mittelpunkt der Serie steht die Polizistin Laura Diamond, verkörpert von Debra Messing.

Die Serie besteht aus zwei Staffeln und 38 Episoden und wurde vom 17. September 2014 bis zum 2. März 2016 auf dem US-Sender NBC ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laura Diamond arbeitet bei der Mordkommission des NYPD. Ihr Leben wird dadurch komplizierter, dass ihr Noch-Ehemann Jake vor kurzem zum Chef des Polizeireviers befördert worden ist, nachdem der damalige Revierchef wegen Mordes verhaftet wurde. Jake hat Laura während ihrer Ehe mehrmals betrogen, außerdem hält er sich jetzt bei der Erziehung der beiden Söhne weitestgehend heraus, was zu diversen Konflikten zwischen den beiden führt. Außerdem tut sich Laura mit ihren beiden Kindern schwer, da sie immer wieder Probleme in ihrer ehemaligen Vorschule hatten, aus welcher sie verwiesen wurden.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die deutsche Synchronisation wurde die Berliner Synchronfirma Cinephon Filmproduktions GmbH beauftragt, Dialogregie bei der ersten Staffel führte Ulrich Johannson, der zugleich für das Dialogbuch verantwortlich war. Die zweite Staffel wird von Stefan Kaiser betreut.[1]

Rollenname Schauspieler/in Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher/in[1]
Laura Diamond Debra Messing 1.01–2.16 Antje von der Ahe
Jake Broderick Josh Lucas 1.01–2.16 Karlo Hackenberger
Billy Soto Laz Alonso 1.01–2.16 Christoph Banken
Meredith Bose Janina Gavankar 1.01–2.16 Marieke Oeffinger
Max Carnegie Max Jenkins 1.01–2.16 Dirk Petrick
Nicholas Broderick Charlie Reina 1.01–2.16 Mika Keutel
Harrison Broderick Vincent Reina 1.01–2.16 Vicco Clarén
Francesca „Frankie“ Pulaski Meg Chambers Steedle 1.15–1.22 Damineh Hojat
Nancy Santiani Callie Thorne 2.01–2.15 Vera Teltz

Gast- und Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den wichtigen Gast- und Nebendarstellern mit Auftritten in mehr als einer Episode zählen (Episoden sind in Klammern angegeben):

Produktion und Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Staaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ende Januar 2014 bestellte NBC eine Pilotfolge der Serie.[2] Knapp einen Monat später wurde die zentrale Titelrolle mit der Emmy-Gewinnerin Debra Messing besetzt.[3] Einen weiteren Monat später wurde für die Rolle von Messings Serienehemann Josh Lucas verpflichtet.[4] Anfang Mai bestellte NBC eine Serie zum Pilotfilm.[5] Nach drei ausgestrahlten Folgen der Serie bestellte der Sender Anfang Oktober 2014 drei weitere Drehbücher zur Serie,[6] bevor die Episodenzahl Ende Oktober durch die sogenannte Back nine order von 13 auf 22 erhöht wurde.[7] Im Mai 2015 bestellte NBC eine zweite Staffel der Serie in Form von 13 weiteren Episoden.[8] Nachdem im Oktober 2015 fünf weitere Drehbücher in Auftrag gegeben wurden, erfolgte Anfang November 2015 die Aufstockung der Episodenanzahl auf 16 Episoden.[9]

Die erste Folge der Serie wurde am 17. September 2014 im Anschluss an das Finale von America’s Got Talent gesendet und erreichte eine Zuschauerzahl von 10,19 Millionen und ein Zielgruppen-Rating von 2,0.[10] Das erste Staffelfinale lief am 20. Mai 2015. Die zweite Staffel wurde vom 23. September bis zum 2. März 2016 ausgestrahlt. Im Mai 2016 gab NBC die Einstellung der Serie bekannt.[11]

Deutschsprachiger Raum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im deutschsprachigen Raum hat der deutsche Bezahlfernsehsender Sat.1 emotions die Erstausstrahlung ab dem 27. Januar 2015 begonnen.[12] Die Free-TV-Ausstrahlung erfolgt seit dem 2. Februar 2015 auf Sat.1.[13] Im Durchschnitt verfolgten 1,09 Millionen (9,8 Prozent) der werberelevanten Zielgruppe und 2,20 Millionen (7 Prozent) des Gesamtpublikums die erste Staffel der Serie auf Sat.1.[14] Die höchste Zuschauerzahl wurden bei mit 2,96 Mio. Zuschauer am 2. Februar 2015 auf Sat.1 gemessen, als die ersten beiden Episoden der Serie liefen.[15]

Die deutsche Erstausstrahlung der zweiten Staffel findet seit dem 26. Januar 2016 erneut bei Sat.1 emotions statt.[16] Die Free-TV-Ausstrahlung begann am 4. April 2016 auf Sat.1.[17]

In Österreich wird die Serie seit dem 27. April 2015 auf dem Sender ORF eins ausgestrahlt. In der Schweiz wird die Serie seit dem 10. März 2015 auf dem Sender 3+ ausgestrahlt.

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Staffel der Serie erhielt auf der Website Rotten Tomatoes ein Rating von 22 %, basierend auf 41 Reviews. Dies entspricht einem durchschnittlichen Rating von 4,2 von 10.[18] Bei Metacritic erhielt die erste Staffel ein Metascore von 37/100 basierend auf 28 Rezensionen.[19]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Detective Laura Diamond. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 9. Februar 2015.
  2. Mario Giglio: Mysteries of Laura: Humorvolles Procedural für NBC. In: Serienjunkies.de. 29. Januar 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  3. Bernd Michael Krannich: Smash: Debra Messing übernimmt Titelrolle in The Mysteries of Laura. In: Serienjunkies.de. 20. Februar 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  4. Felix Böhme: Mysteries of Laura: Josh Lucas mit Rolle im NBC-Drama. In: Serienjunkies.de. 17. März 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  5. Lenka Hladikova: Mysteries of Laura: NBC bestellt Debra-Messing-Serie. In: Serienjunkies.de. 9. Mai 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  6. Mario Giglio: Weitere Drehbücher für Constantine und The Mysteries of Laura. In: Serienjunkies.de. 8. Oktober 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  7. Mario Giglio: The Mysteries of Laura: NBC bestellt volle erste Staffel. In: Serienjunkies.de. 28. Oktober 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  8. Amanda Kondolojy: The Night Shift, Undateable Renewed by NBC. In: TV by the Numbers. 8. Mai 2015. Abgerufen am 8. Mai 2015.
  9. Nellie Andreeva: ‘Mysteries Of Laura’ Gets Order For 3 More Episodes From NBC. In: deadline.com. 9. November 2015. Abgerufen am 9. November 2015.
  10. Sara Bibel: Wednesday Final Ratings: 'America's Got Talent' Adjusted Up; 'The Mysteries of Laura', 'Extant' & 'Penn & Teller: Fool Us' Adjusted Down. In: TVbytheNumbers.com. 18. September 2014. Abgerufen am 30. Oktober 2014.
  11. Nellie Andreeva: ‘The Mysteries of Laura’ Canceled By NBC After Two Seasons. In: Deadline.com. 14. Mai 2016. Abgerufen am 15. Mai 2016.
  12. Adam Arndt: The Mysteries of Laura: Sat.1 Emotions zeigt Deutschlandpremiere. In: Serienjunkies.de. 12. Dezember 2014. Abgerufen am 12. Dezember 2014.
  13. Adam Arndt: Play By Day: Free-TV-Premiere von Detective Laura Diamond. In: Serienjunkies.de. 2. Februar 2015. Abgerufen am 2. Februar 2015.
  14. Daniel Sallhoff: Quotencheck: «Detective Laura Diamond». In: Quotenmeter.de. 7. Juli 2015. Abgerufen am 7. Juli 2015.
  15. Alexander Krei: "Laura Diamond" erwischt guten Start in Sat.1. In: DWDL.de. 3. Februar 2015. Abgerufen am 2. März 2015.
  16. Bernd Krannich: "Detective Laura Diamond": Zweite Staffel bei Sat.1 Emotions. In: Wunschliste.de. 7. Dezember 2015. Abgerufen am 7. Dezember 2015.
  17. Alexander Krei: Sat.1 versucht's ab April nochmal mit "Homeland". In: dwdl.de. 22. Februar 2016. Abgerufen am 22. Februar 2016.
  18. The Mysteries of Laura: Season 1 (2014). In: rottentomatoes.com. Abgerufen am 2. Februar 2015.
  19. The Mysteries of Laura : Season 1. In: Metacritic.com. Abgerufen am 31. Oktober 2014.