Deutscher Jiu-Jitsu-Ring Erich Rahn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Deutscher Jiu-Jitsu-Ring Erich Rahn
Sportart Jiu Jitsu, Judo, Karate
Präsident Thorsten Preiß
Homepage http://www.djjr.de/
DJJR Logo.jpg

Der Deutsche Jiu-Jitsu-Ring Erich Rahn e. V., häufig auch als DJJR abgekürzt, ist ein deutscher Dachverband für asiatische Kampfkünste und moderne Selbstverteidigung.[1] Sein Vorläufer, der Reichsverband für Jiu Jitsu, ebenso wie der DJJR, wurde im Jahre 1923 von dem deutschen Jiu Jitsu und Judo- Wegbereiter Erich Rahn gegründet.[2][3] Somit gilt der DJJR als ältester deutscher Kampfsportverband.[2]

Leitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zurzeit ist Thorsten Preiß Präsident, Oliver Roszak Vizepräsident und Alexander Bork Vizepräsident zuständig für Finanzen.[4] Der ehemalige Cheftrainer und erste Vorsitzende des DJJR Ditmar Gdanietz ist seit 1992 Ehrenpräsident[5].

Großmeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Graduierung Bemerkung
Erich Rahn 10. Dan Jiu Jitsu[3] Stilbegründer[2]
Ditmar Gdanietz 10. Dan Jiu Jitsu[5] Ehrenpräsident[5]; ehemaliger Cheftrainer und erster Vorsitzender[5]
Lothar Sieber 10. Dan Jiu Jitsu[6][7] Vorsitzender des Großmeisterkollegiums des DJJR[6][7]
Harald Weitmann 9. Dan Okinawa Karate / Kobudo[6] Stellvertretender Vorsitzender des Großmeisterkollegiums des DJJR[7]
Hannelore Sieber 9. Dan Jiu Jitsu[6] ehemalige Präsidentin des DJJR
Jürgen Raffel 8. Dan Jiu Jitsu[8][9] Gründungsmitglied des DJJR[9][10]; Gründer der Stilrichtung Kurztechniken Jürgen Raffel[9][10]
Thomas Gerold 7. Dan Jiu Jitsu[7] [7]
Thorsten Preiß 6. Dan Jiu Jitsu[4] Präsident des DJJR[4]; Leiter der Sportschule Rahn[11]
Oliver Roszak 6. Dan Jiu Jitsu[4] Vizepräsident des DJJR[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. Abgerufen am 12. November 2017.
  2. a b c Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 30. Juni 2017; abgerufen am 12. November 2017.
  3. a b Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 30. Juni 2017; abgerufen am 12. November 2017.
  4. a b c d e Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. Abgerufen am 12. November 2017.
  5. a b c d Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 30. Juni 2017; abgerufen am 12. November 2017.
  6. a b c d Dieter Drexler: Jiu-Jitsu & Karate-Schule Lothar Sieber - Schulleitung. Abgerufen am 12. November 2017.
  7. a b c d e Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 30. Juni 2017; abgerufen am 12. November 2017.
  8. Hannelore Sieber DJJR: DJJR Deutscher Jiu Jitsu Ring Erich Rahn e.V. - Verband für asiatische Kampfkunst. Abgerufen am 12. November 2017.
  9. a b c KTR – Kurztechniken Raffel | Effektive, straßenorientierte Selbstverteidigung. Abgerufen am 12. November 2017 (deutsch).
  10. a b Erfahrenes und erfolgreiches Trainerteam. Abgerufen am 12. November 2017 (amerikanisches Englisch).
  11. Die erste deutsche Kampfsportschule – gegründet 1906. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 12. September 2017; abgerufen am 12. November 2017 (amerikanisches Englisch).