Devolution

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Devolution (lat. devolvere, ‚hinabrollen‘ oder sinngemäß ‚abwälzen‘) steht für:

Siehe auch: