Dhading (Distrikt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/ISO

धादिङ जिल्ला
Distrikt Dhading
Lage des Distriktes Dhading (rot) in Nepal, die Verwaltungszone Bagmati ist dunkelgrau markiert.
Lage des Distriktes Dhading (rot) in Nepal, die Verwaltungszone Bagmati ist dunkelgrau markiert.
Basisdaten
Staat NepalNepal Nepal
Region Entwicklungsregion MitteVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Zone BagmatiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Dhadingbesi (Kumpur VDC)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 1926 km²
Einwohner 336.067 (Volkszählung 2011)
Dichte 174 Einwohner pro km²
VDCs und Städte (blau) in Dhading
VDCs und Städte (blau) in Dhading

Dhading (Nepali धादिङ जिल्ला) ist einer von 75 Distrikten in Nepal.

Es liegt in der Bagmati Zone. Bei der Volkszählung 2001 hatte es 338.658 Einwohner; 2001 waren es 336.067.

Der Distrikt ist vom Massiv des Ganesh Himal geprägt, zu denen mit dem Manaslu ein 8000er gehört, der jedoch im angrenzenden Distrikt Gorkha liegt.

Die Bevölkerung ist hauptsächlich Brahmin und Chhetri im Süden sowie Tamang und Gurung im Norden; im mittleren Bereich leben auch viele Newari.

VDCs und Städte[Bearbeiten]

Im Distrikt Dhading liegen folgende Village Development Committees (VDCs) und Städte:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Dhading – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien