Dhoom 2 – Back in Action

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Dhoom – Back in Action)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelDhoom 2 – Back in Action
OriginaltitelDhoom: 2
ProduktionslandIndien
OriginalspracheEnglisch, Hindi
Erscheinungsjahr2006
Länge152 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
Stab
RegieSanjay Gadhvi
DrehbuchAditya Chopra
ProduktionAditya Chopra, Amit Chopra
MusikPritam Chakraborty, Salim Merchant
KameraNirav Shah, Vikas Sivaraman
SchnittRameshwar S. Bhagat
Besetzung
Synchronisation
Chronologie

← Vorgänger
Dhoom! – Die Jagd beginnt

Nachfolger →
Dhoom 3

Dhoom 2 – Back in Action ist ein indischer Spielfilm vom Sanjay Gandhvi aus dem Jahr 2006. Er war der erfolgreichste Hindi-Film des Jahres.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Polizist Jai Dixit und sein Partner Ali bekommen einen neuen Auftrag von Jais ehemaliger Freundin, der Polizistin Shonali Bose. Der hochoffizielle Auftrag betrifft den Meisterdieb Mr. A, der nicht zu schnappen ist und es auf unbezahlbare Schätze auf der ganzen Welt abgesehen hat. Während die drei Polizisten seine Spur aufnehmen, verbündet er sich mit der Diebin Sunehri, ohne zu ahnen, dass sie als Lockvogel für die Polizei arbeitet.

Ihren nächsten gemeinsamen Überfall plant Mr. A in Rio de Janeiro. Sie werden von Jai und Ali, die bei Shonalis Zwillingsschwester Monali unterkommen, verfolgt.

Schon bald beobachtet Mr. A Sunehri gemeinsam mit Jai und merkt, dass sie als Spionin für die Polizei arbeitet. Sunehri plagt eine Gewissensfrage: Sie weiß nicht, ob sie Mr. A helfen soll oder nicht. Wenn sie es nicht tut, wird sie verhaftet und wenn doch, dann aus Liebe zu Mr. A. Schließlich siegt die Liebe über die Angst und sie gewinnt auch wieder das Vertrauen von Mr. A.

Ihr gemeinsamer Überfall war ein Erfolg, nur während der Flucht wurden die beiden von der Polizei geschnappt. Sunehri erschießt plötzlich mit einer Waffe Mr. A, der darauf die Klippen hinunterstürzt. Ihre Erklärung dafür ist, dass sie dies aus Liebe getan habe.

Aber dieser Tod von Mr. A wurde von Sunehri und Aryan (sein richtiger Name) geplant. Auch Jai begreift das falsche Spiel der beiden und besucht sie auf den Fidschiinseln, wo die zwei nun ein Restaurant betreiben. Jai verspricht Sunehri und Aryan in Ruhe zu lassen, solange "Mr. A" gestorben bleibt.

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schauspieler Rolle Deutscher Sprecher[1]
Abhishek Bachchan A.C.P. Jai Dixit Benjamin Völz
Bipasha Basu A.C.P. Sonali Bose/Monali Bose Melanie Pukaß
Uday Chopra Ali Akbar Fateh Khan Dennis Schmidt-Foß
Hrithik Roshan Aryan Singh / Mr. A. Norman Matt
Aishwarya Rai Sunehri Giuliana Jakobeit
Rimi Sen Sweety J. Dixit Ranja Bonalana

Auszeichnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmfare Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

IIFA Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Star Screen Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bollywood Movie Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stardust Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dies ist der zweite Teil zu dem Superhit des Jahres 2004 Dhoom! – Die Jagd beginnt.

Ein sinnlicher Kuss von Hrithik Roshan und Aishwarya Rai im Film sorgte für Schlagzeilen in Indien und es wurde eine polizeiliche Anzeige erstattet.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dhoom - Back in Action. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 21. Dezember 2011.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]