Die Top Secret Show

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Die Top Secret Show
Originaltitel The Secret Show
Produktionsland Großbritannien
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2006–2007
Länge 13 Minuten
Episoden 52 in 2 Staffeln
Genre Zeichentrickserie, Comedy
Produktion Michael Carrington, Christopher O’Hare
Idee Tony Collingwood
Musik Roger Jackson
Erstausstrahlung 16. September 2006 (GB) auf CBBC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. Juni 2008 auf Disney Channel
Synchronisation

Die Top Secret Show ist eine britische Zeichentrickserie im Auftrag von BBC Worldwide und BBC Children’s. Die Serie umfasst 52 Episoden in 2 Staffeln und wurde vom 16. September 2006 bis zum 21. November 2007 auf CBBC erstausgestrahlt. In Deutschland feierte sie am 16. September 2008 ihre Premiere auf dem deutschen Disney Channel. Des Weiteren war sie auf Toon Disney zu sehen und wurde am 27. Januar 2014 erstmals auf dem Disney Channel (Deutschland) im Free-TV ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zwei Geheimagenten Anita Knight und Victor Volt gehören zur geheimen Organisation „UZZ“ und beschützen die Menschen vor Bedrohungen und Gefahren. Ihr Auftraggeber „Täglich Anders“ ändert aus Sicherheitsgründen täglich seinen Namen. Zum Kämpfen besitzen die Agenten viele Waffen und Erfindungen von Professor Professor. Oft steht ihnen auch der Spezialagent Agent Ray und seine Sondertruppe zur Seite, die den Sendeplatz vor jeder Episode für die Top Secret Show freiräumen.

Zu ihren Hauptfeinden gehört „T.H.E.M. - The Horrible Evil Menace“, eine Organisation, die das genaue Gegenteil zu „UZZ“ bildet und böse Ziele verfolgt. Die Leiterin von „T.H.E.M.“ ist Doktor Doktor. Sie will nichts lieber als die Herrschaft der Welt und hat ihr eigenes Team von Agenten. Aber es gibt noch viele weitere Feinde wie zum Beispiel die Schwebeköpfe, oder die Hirnsaugschrecken. Mehrmals steht auch das „geheime Ding“ im Fokus einer Episode, auf das es sowohl die Double-Agenten, als auch Doktor Doktor abgesehen haben. Es ist ein orangefarbener Zylinder, dessen genauer Inhalt streng geheim gehalten wird.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Victor Volt
Er ist ein Topagent und kämpft an der Seite von Anita Knight gegen das Böse. Zusammen sind sie die Protagonisten der Serie. Er lässt sich sehr schnell Ablenken und wirkt oft infantil. Außerdem ist er Vegetarier. Er trägt einen blauen Anzug und sein Skybike ist lila. Die Prinzessin der Schwebeköpfe verliebte sich bei einer seiner Missionen in ihn.
Anita Knight
Sie ist eine Top-Agentin und kämpft an der Seite von Victor Volt gegen das Böse. Zusammen sind sie die Protagonisten der Serie. Sie ist konzentriert und nimmt eine Mission immer sofort Ernst. Sie trägt einen lila Anzug und ein Stirnband. Ihr Skybike ist grün.
Täglich Anders (Changed Daily)
Er ist der Chef der Geheimorganisation „UZZ“ und er trägt den Namen „Täglich Anders“, da er seinen Namen aus Sicherheitsgründen täglich ändert. Da die jedoch meist urkomisch und sehr lächerlich sind, machen sich seine Agenten und Professor Professor nicht selten über ihn lustig.
Professor Professor
Er ist sehr interessiert an der Wissenschaft und gehört auch zur geheimen Organisation „UZZ“. Er arbeitet hauptsächlich an seinen Erfindungen, Gerätschaften und Waffen für Anita und Victor.
Oma (Sweet Little Granny)
Oma ist 138 Jahre alt und führt mit ihren sechs flauschigen Häschen durch die Kindersendung "Fluffy Bunny Show", die wegen der Top Secret Show vor dem Vorspann immer unterbrochen wird. Bunnie ist der Name eines ihrer Häschens.
Doktor Doktor (Doctor Doctor)
Sie ist die Leiterin der bösen Organisation „T.H.E.M“ (The Horrible Evil Menace, dt. „Die schreckliche, böse Bedrohung“). Ihre Ziele sind die Weltherrschaft und die Zerstörung von „UZZ“. Sie verfügt über ein Team von Handlangern, die für sie arbeiten und ist der Hauptantagonist in der Serie.
Die Schwebeköpfe (The Floaty Heads)
Sind Außerirdische vom Planeten Zabulon. Sie sind auf Helium basierende Lebensformen, deren mit Helium gefüllte Köpfe über ihren Körpern schweben. Ihr Anführer ist der 12-jährige Prinz Spong. Sie wollen den Ball von Spong und sind Feinde von „UZZ“. Ihre Prinzessin verliebte sich in Victor.
Die Double-Agenten (The Impostors)
Sie sind große Maden und leben in einem blauen Körper 90 Meilen unter der Erde. Sie tragen blaue Helme und haben ein Auge auf ihrem Oberteil. Sie wollen die neue Eiszeit und versuchen das „geheime Ding“ zu stehlen. Ihr Anführer ist rot gekleidet und heißt „Rotes Auge“.
Der Küchenchef (The Chef)
Er ist ein böser Koch, der Essen zum Leben erwecken kann und Anita backen wollte. Einer seiner Arme ist ein Mixer.
Die Hirnsaugschrecken (The Reptogators)
Sie wollen Menschen das Gehirn aussaugen, können 83 Meilen pro Stunde laufen und leben 60 Meilen unter der Erde. Sie sind Reptilartige Wesen und werden durch das absaugen von Hirnströmen schlau. Bei ihrer Anwesenheit beginnen die Gürtel der Agenten zu läuten und zu blinken.

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Originalsprecher Deutscher Sprecher
Anita Knight Kate Harbour
Victor Volt Alan Marriott
Täglich Anders Keith Wickham Lothar Blumhagen
Professor Professor Rob Rackstraw Eberhard Prüter
Doktor Doktor Kate Harbour

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ausstrahlung in Deutschland erfolgte auf dem Disney Channel und Toon Disney. Seit der Einstellung von Toon Disney läuft die Serie nur noch auf dem Disney Channel, auf dem die Serie am 27. Januar 2014 ihre Free-TV Premiere feierte.

Staffel Episoden Ausstrahlung (Großbritannien)
CBBC
Ausstrahlung (Deutschland)
Disney Channel
von bis von bis
1 26 16. September 2006 23. Dezember 2006 16. Juni 2008 30. Juni 2008
2 26 17. Februar 2007 21. November 2007 1. Juli 2008 6. Dezember 2008

Episodenguide[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]