Die schlechtesten Filme aller Zeiten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
OriginaltitelDie schlechtesten Filme aller Zeiten
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)seit 2013
Produktions-
unternehmen
fairworks
Längeca. 120 Minuten
Episoden72+ in 5[1][2] Staffeln
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich (Staffel 1, 3–5)
monatlich (Staffel 2)
GenreFilmsatire
TitelmusikBad von Michael Jackson
IdeeOliver Kalkofe, Kai Blasberg
ProduktionJörg Strombach
ModerationOliver Kalkofe, Peter Rütten
Erstausstrahlung26. Juli 2013 auf Tele 5

Die schlechtesten Filme aller Zeiten (auch abgekürzt SchleFaZ) ist eine satirische Filmreihe des Privatsenders Tele 5. Darin werden B-Filme, die sich durch besonders schlechte Machart oder unfreiwillig komische Einfälle auszeichnen, von Oliver Kalkofe und Peter Rütten vorgestellt, mit Kommentaren versehen und präsentiert.

Die Filmreihe umfasst fünf Staffeln; die fünfte wird seit dem 30. Juni 2017 gezeigt.[3]

Entwicklung des Formats[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bereits im Jahr 2012 entwickelte Oliver Kalkofe, der Synchronsprecher bei Mystery Science Theater 3000 – Der Film war, gemeinsam mit Tele-5-Senderchef Kai Blasberg das Konzept zur Sendereihe. Da sich im Besitz der Tele München Gruppe eine große Anzahl B-Filme befinden, z. B. der Produktionsfirma The Asylum, die bereits zuvor auf Tele 5 ausgestrahlt wurden, reifte die Idee, diese – in bewusster Abgrenzung zu den Konzepten anderer Sender – als Trash-Fernsehen vorzustellen.

Die Filme werden im Rahmen der Ausstrahlung von den Moderatoren vorgestellt und mit bissigen Kommentaren versehen, die dann dazwischengeschnitten werden.[4]

Sendekonzept[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Rahmen der Sendung werden Filme vorgestellt, die nach Aussage der Moderatoren als besonders schlecht gelten und daher besondere Aufmerksamkeit verdienen. Pro Sendung wird ein Film präsentiert und näher beleuchtet.

Zu Beginn jeder Folge wird der Zuschauer von den Moderatoren auf den Film eingestimmt. Dazu werden Informationen zu den Schauspielern, dem Regisseur und andere Fakten rund um den Film in humorvoller Art und Weise aufbereitet. Zusätzlich wird zu jedem Film ein besonderer Cocktail kreiert oder vorgestellt, dessen Zusammensetzung oder Name einen Bezug zum Film haben. In Verbindung damit wird meist ein Trinkspiel eingeführt. So sollten z.B. die Zuschauer des Films Sharknado jedes mal einen Cocktail trinken, sobald ein fliegender Hai zu sehen ist. Während des Films werden in Pop-Ups Hintergrundinformationen zur jeweiligen Szene gegeben oder an das Trinkspiel erinnert. Nach den Werbepausen besprechen die Moderatoren ironisch besonders hervorstechende Szenen des Films. Am Ende des Films wird das Gesehene zusammengefasst und mit einem Fazit versehen. Dabei hat es sich mit Fortschreiten der Staffeln etabliert, dass Kalkofe in diesem Rahmen den unverbesserlichen Enthusiasten gibt, der den Filmen stets eine künstlerische Note abgewinnen kann, während Rütten den fortwährend pessimistischen und desinteressierten Zuschauer spielt, der den Film fast ausnahmslos schlecht findet. Dabei hat sich der Fluch „Fickende Hölle!“ als Rüttens Catchphrase etabliert.

In 13 deutschen Kinos (Stand: Februar 2014) wird die SchleFaZ-Reihe jeweils zeitgleich zur TV-Ausstrahlung auf großer Leinwand gezeigt. Die Sommerfolgen der 3. Staffel wurden parallel auf Joiz Germany ausgestrahlt.[5] Erste Filme der Reihe erschienen ab Juni 2015 auf DVD.[6]

Sendedaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(gesamt)
Nr.
(Staffel)
Film Erscheinungs-
jahr
Cocktail Trinkspiel Ausstrahlungstermin
1 1 Supershark 2011 Shark Shooter Schluckspecht (Bloody Mary @ Blue Lagoon) Bei jeder epischen Hai-Nahaufnahme 26. Juli 2013
2 2 Knochenbrecher im Wilden Westen 1973 Chinese Mouthkick Immer, wenn der "Gelbe" fliegt, bzw. springt 2. August 2013
3 3 The Throne of Fire 1983 Onan, der Hotel Bar Barbar jeder Vernunft 9. August 2013
4 4 Piranhas II – Die Rache der Killerfische 1979 Cai-Piranha Bei jedem Opfer 16. August 2013
5 5 Cherry 2000 1987 Cherry Cherry Lady Jede Action-Szene beschert uns 'nen Trink 23. August 2013
6 6 Hasse deinen Nächsten 1968 Shot in the Pants - 30. August 2013
7 7 Battlefield Earth – Kampf um die Erde 2000 Bier Jedes Lachen wird begossen 6. September 2013
8 8 Perry Rhodan – SOS aus dem Weltall 1967 Perry Rhodan Perioden Plum Punch Bei jedem komischen Geräusch, wenn jemand wissenschaftlert 13. September 2013
9 9 Orcs – Sie kommen, um uns alle zu töten 2011 Bloody Mordor Immer, wenn das Wort "Orcs" fällt 27. September 2013
10 10 Frogs 1972 Everglades Surprise Bei jedem im Film sichtbaren Frosch (bei jedem verpasstem Frosch zur Strafe einen Doppelten) 4. Oktober 2013
11 11 Sumuru – Die Tochter des Satans 1967 Original Sumuru Schlüpferschließer (Mumu-Tsu) Bei jeder Zerstörung der männlichen Ehre durch eine Frau 11. Oktober 2013
12 12 Mega Piranha 2010 Orinoco-Knockout (Mega-Cai-Piranha) Bei jedem Sprung eines Piranhas 18. Oktober 2013

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(gesamt)
Nr.
(Staffel)
Film Erscheinungs-
jahr
Cocktail Trinkspiel Ausstrahlungstermin
13 1 Sharknado – Genug gesagt! 2013 Hai Tai Haiopai Immer, wenn ein Hai fliegt 10. Januar 2014
14 2 Blacula 1972 Bloody Blacky Bei jedem Biss eines Vampirs 7. Februar 2014
15 3 Titanic II 2010 Iceberg Surprise Bei jeder schlechten CGI-Szene 7. März 2014
16 4 Die sieben Männer der Sumuru 1969 Summa Sumuru Clit Sprizz Wenn eine Person gequält wird 4. April 2014
17 5 Monster des Grauens greifen an 1970 Echs’ on the Beach Immer, wenn ein Monster brüllt oder irgendein Geräusch macht 2. Mai 2014
18 6 Die schwarzen Zombies von Sugar Hill 1974 Voodoo Würgens Bei jedem neuen Zombie 6. Juni 2014
19 7 Zwiebel-Jack räumt auf 1975 Long Onion Ice Tea; Zwie-Bellini; Zwiebel-Bowle Immer, wenn Zwiebel-Jack in eine Zwiebel beißt oder Zwiebelsaft trinkt 11. Juli 2014
20 8 Camel Spiders – Angriff der Monsterspinnen 2011 Solifugae Solifugaa bei jeder erlegten Spinne wird getrunken bzw. bei jedem Opfer 1. August 2014
21 9 Sharknado 2 2014 Hai Tai Zwaiopai Bei jedem Cameo-Auftritt 21. November 2014
22 10 Flotte Teens und heiße Jeans 1975 Happy Hymen Virgin Buster Jede sexistische Szene 28. November 2014
23 11 Airplane vs. Volcano 2014 Lava Lava Liver Burner, Kerosin Sprizzz bei jeder Panikszene 5. Dezember 2014
24 12 Dracula jagt Frankenstein 1970 Franken-Steinhäger Bei jedem Schrei einer hilflosen Frau 12. Dezember 2014

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(gesamt)
Nr.
(Staffel)
Film Erscheinungs-
jahr
Cocktail Trinkspiel Ausstrahlungstermin
25 1 Der Hammer 1989 Alk Hogan Bei jedem neuen, grauenvollen Outfit von Hulk Hogan 19. Juni 2015
26 2 Battle of Los Angeles 2011 L-Alien Ass Kicker Immer, wenn der Name "Arnstead" fällt 26. Juni 2015
27 3 Pudelnackt in Oberbayern 1969 Bajuwarisches Blankbusenbier Bei jeder nackten, weiblichen Brust 3. Juli 2015
28 4 Xanadu 1980 Olivia-Newton-John-Tra-Volta-Tü-Ta-Taa Bei jeder Tanz- oder Gesangsnummer 10. Juli 2015
29 5 Mega Python vs. Gatoroid 2011 Team Python: Mega Pythons Spei-Ing Circus; Team Gator: Batida de Croco Team Python: Bei jedem Opfer einer Python; Team Gator: Bei jedem Opfer eines Alligators 17. Juli 2015
30 6 Der Dampfhammer von Send-Ling 1979 Kung Fuzzius Screw Driver Immer, wenn das Äffchen des Helden zu sehen ist 24. Juli 2015
31 7 Supersonic Man 1979 Vodka Sonic / Super-Power-Pussy-Punch Bei jeder neu entdeckten Superkraft von Supersonic Man 31. Juli 2015
32 8 Thor – Der Allmächtige 2011 Balla-Balla-Walhalla-Wurst-Wasser-Woousa Bei jedem vergeblichen Schlag oder Hieb 7. August 2015
33 9 Double Trouble – Warte, bis mein Bruder kommt 1991 Doppel-Moppel-Mucki-Schlucki Bei jedem Nebendarsteller, der bekannter ist als die zwei Hauptdarsteller 14. August 2015
34 10 Vampirella 1996 Blut-Tooth Immer, wenn Vampirellas gewaltiger Vorbau zu sehen ist 21. August 2015
35 11 Roboter der Sterne 1974 Großer Halluzinator Immer, wenn der magische Ballermann (der riesige, rote Roboter) den Kopf rotieren lässt 28. August 2015
36 12 Sharknado 3 2015 Hai Tai Draiopai Immer, wenn Fin Shepard, der Held des Films, einen Hai erlegt 5. September 2015
37 13 Knight Rider 2000 1991 Schlucking For Freedom Berlin Brusthaar Booster Immer, wenn es im Film ganz besonders langweilig wird 27. November 2015
38 14 Hentai Kamen 2013 Pipi Popo Pöter Punsch Immer, wenn Hentai Kamen einem Gegner seine Hoden ins Gesicht drückt (aka. perverser Spezialangriff "Goldene Powerbombe") 4. Dezember 2015
39 15 Planet der Dinosaurier 1977 48-Hour-Dinosaur-Sour Immer, wenn der Filmcharakter Jim patzig wird, klugscheißert und allen anderen erklärt wie man es machen sollte 11. Dezember 2015
40 16 Snow Sharks 2013 Großer Weißer Kopfabreisser Immer, wenn der Begriff "Skuquum" fällt 18. Dezember 2015

Teil der 3. Staffel war auch das Special zum 29. Februar 2016 'Tag der Untoten' mit den Filmen Vampirella und Blacula.

Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im März 2016 gab Tele 5 die Verlängerung um eine 4. Staffel bekannt, welche zwölf weitere Sendungen im Sommer und vier in der Adventszeit beinhaltet.[7] Der Start der Ausstrahlung begann am 15. Juli 2016,[7] die finalen vier Folgen wurden ab dem 2. Dezember 2016 gesendet.[7]

Nr.
(gesamt)
Nr.
(Staffel)
Film Erscheinungs-
jahr
Cocktail Trinkspiel Ausstrahlungstermin
41 1 Musik, Musik – da wackelt die Penne 1970 Mündliche Prüfung (Power-Pauker-Pennen-Wackler) Bei jedem kalt servierten Knallerspruch der lustigen jungen Leute 15. Juli 2016
42 2 Arachnoquake 2012 Karamba, Arachno, ein Whiskey. Immer, wenn im Film das Wort „Pops“ fällt 22. Juli 2016
43 3 Libero 1973 Außenrist-Spritz-Kaiser-Franz-Fizz Immer, wenn Männer mit ausgeprägten Koteletten ins Bild kommen 29. Juli 2016
44 4 Allan Quatermain and the Temple of Skulls 2008 Pain in the Brain-Quatermain Immer, wenn jemand exaltiert atmet, stöhnt oder keucht, speziell Lady Anna 5. August 2016
45 5 Sharktopus vs. Pteracuda – Kampf der Urzeitgiganten 2014 Team Cuda: Barracuda Schluckluder;
Team Pussy: Sharktopus Leberschuss
Team Cuda: zu jedem Opfer des gepimpten Pterodactylus-Pfeilhechts; Team Pussy: bei jedem menschlichen Hai-Happen 12. August 2016
46 6 Dämonen aus dem All 1967 Jetzt Yeti Party richtig los – Himalaya Hirnhäcksler Immer, wenn unser Commander Jackson mit fester Stimme Kompetenz simuliert und dann nur irgendeinen haarsträubenden Unsinn erzählt 19. August 2016
47 7 Daniel, der Zauberer 2004 Coco Loco Küblböck-Cocksucker Immer, wenn der Eggenfeldener Einzeller (=Daniel) sein Outfit wechselt 26. August 2016
48 8 Metropolis 2000 1982 Apokalypse Lau Immer dann, wenn ein hundserbärmlicher Stunt in Zeitlupe zu bewundern ist 2. September 2016
49 9 Invasion aus dem Innern der Erde 1975 Hi Ho Hongkong Hirnhaut Hobler Immer dann, wenn eines der bösen Supermonster eine bis dato noch nicht gesehene Spezialfähigkeit einsetzt 9. September 2016
50 10 Ich – ein Groupie 1970 Bumskino Billigballerbrühe Auf jede blank blitzende Busenbombe 16. September 2016
51 11 Ator II – Der Unbesiegbare 1984 Miles O’Keeffe – Aperitiv (Schiefer Kiefer Zungen-Triefer) Immer, wenn Ator seine Klingen mit einem Gegner kreuzt 23. September 2016
52 12 Der Koloß von Konga 1977 Team Monkey: Hong Kong King Kong Ping Pong Ding Dong; Team Human: Human Touch & Platsch Team Monkey: Immer, wenn unser Hauptdarsteller namens Utam eine verdiente Großaufnahme bekommt;
Team Human: Immer dann, wenn der extrem dumme sogenannte „Held“ des Films namens Chen Fu etwas total bescheuertes, sinnfrei Dämliches oder haarsträubend Falsches tut
30. September 2016
53 13 Sharknado 4 2016 Hai Tai Zwaimalzwaiopai Immer dann, wenn die spaßgevögelten Macher dieses Machwerks ein subtil parodistisches Filmzitat in den Streifen eingebaut haben 2. Dezember 2016
54 14 Wenn die tollen Tanten kommen 1970 I’m just a sweet Transvestite am Wörthersee (Rüttens erster Vorschlag „Der Ilja Richter und sein Henker“ wurde von Kalkofe abgelehnt mit der Begründung, dass in der werberelevanten Zielgruppe den Dürrenmatt „keine Sau kennt“) Immer dann, wenn im Film das allgemein vorherrschende Frauenbild der 70er-Jahre durch einen chauvinistisch-sexistischen Jokus oder auch durch plumpe Übergrifflichkeiten besonders beredt belegt wird 9. Dezember 2016
55 15 Jack Frost – Der eiskalte Killer 1997 Snowball in hell auf ex und zwar schnell Immer, wenn Jack Frost fleißig seinem Hauptberuf nachgeht und ein neues Opfer um die Ecke bringt 16. Dezember 2016
56 16 Santa Claus 1959 Fucking Hell Jingle Bell Santa Slayer Immer, wenn der Weihnachtsmann grundlos lacht 23. Dezember 2016

Staffel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die fünfte Staffel hat zwölf Folgen und begann am 30. Juni 2017.[8][9] Am 15. September 2017 wurde bekannt, dass die Weihnachtsstaffel ab 1. Dezember 2017 gesendet wird. Mit dabei sollen unter anderem die Filme Sharknado 5 und Mister Dynamite sein.

Nr.
(gesamt)
Nr.
(Staffel)
Film Erscheinungs-
jahr
Cocktail Trinkspiel Ausstrahlungstermin
57 1 Hentai Kamen: Abnormal Crisis 2016 Koko Kaka Klöten Klopper Immer, wenn Hentai Kamen seine klassische Königs-Klöten-Kollision „directly in the face“ ausführt oder eine seiner extrem perversen Spezial-Attacken 30. Juni 2017
58 2 Im Dschungel ist der Teufel los 1982 Mama-Afrika-Malaria-Maneater Immer, wenn unser alter Ösi-Chaplin Alexander Grill alias „Sammy, der Steward“ verbal einen Mega-Gag abfeuert, einen Mega-Gag vorspielt oder auch einen Oberbrüller erdulden muss 7. Juli 2017
59 3 Avengers Grimm 2015 Rotnäschen und der böse Alk (aka Red Rülpsing Schluck) Immer, wenn die Weiber sich untereinander anzicken 14. Juli 2017
60 4 Macho Man 1985 René-Weller-Faustpropeller-Fressendeller Immer, wenn ein neuer Mann mit Schnauzbart auftaucht 21. Juli 2017
61 5 Hobgoblins 1988 Hobgoblin-Hirn-Hornhaut-Heinzelmann Bei jedem Hobgoblin, der zu sehen ist 28. Juli 2017
62 6 Samurai Cop 1991 Big-Dick-Wonder-Wig-Koma-Kick Immer, wenn die Perücke zu sehen ist 4. August 2017
63 7 Sunshine Reggae auf Ibiza 1983 Titten, Sonne, Alte Witza – Heidewitzka auf Ibiza Team Liebe: Bei jedem Jux zum Thema Sex und Zuneigung;
Team Lieder: Bei jedem schlimmen Scheiß-Song oder Stimmungs-Schlager
11. August 2017
64 8 Abraham Lincoln vs. Zombies 2012 Let’s make America even greaterLincoln Zombie-Anihilator! Bei jedem ausgeschalteten Zombie 18. August 2017
65 9 Die Brut des Bösen 1979 Nanu Lanoo Zack Bumm Anders Rum! Immer, wenn unsere hühnerbrüstige Heldenschablone einen seiner Gegner zu Boden schickt 25. August 2017
66 10 Sharktopus vs. Whalewolf 2015 Team Sharky: Sharktopus Leberschuss!;
Team Wolfi:
Wolfswal Schädelqual!
Team Sharky: Bei jedem Opfer, das auf das Konto des mordlüsternen Haifisch-Mutanten im bewegten Krakenbein-Ballett-Röckchen geht;
Team Wolfi: Bei jedem wölfisch wahllosen Verwurstungs-Opfer
1. September 2017
67 11 Max und Moritz Reloaded 2005 Mad Max and Mental Moritz Mass-Murder Molotov-Cocktail Bei jedem konstruierten Tabu-Brüchelchen 8. September 2017
68 12 Star Crash – Sterne im Duell 1978 Star Crash Film Trash Brain Smash Immer wenn Akton – eine der Hauptfiguren des intergalaktischen Spektakels – irgendeine neue „Fähigkeit“ offenbart 15. September 2017
69 13 Sharknado 5: Global Swarming 2017 Hai Tai Haiaiaiaiaiopai Team Fin: Immer dann, wenn Chef-Hai-Schlitzer Fin einen selbigen erledigt;
Team Fun: Immer dann, wenn im Bild ein Mensch von einem Hai gefressen, erschlagen, zerquetscht oder sonst wie auf ulkige Weise erledigt wird
1. Dezember 2017
70 14 Lord of the Elves – Das Zeitalter der Halblinge 2012 If there are no fucking Elves - you have to make them up yourselves! Immer wenn ein schrecklich lebensechtes Monstrum im Bild erscheint, das uns allen das Blut in den Adern gefrieren lässt 8. Dezember 2017
71 15 Bigfoot – Die Legende lebt! 2012 Bigfoot Blaster-Brainfuck Disaster Wenn Bigfoot einen Menschen tötet, wird automatisch weggelötet! 15. Dezember 2017
72 16 Mister Dynamit – Morgen küßt Euch der Tod 1967 Dynamit-im-Schritt-Agenten-Sprit Bei schnellem Zoom und hartem Schwenk wird erst mal einer eingeschenkt! 22. Dezember 2017

Die Reportage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(gesamt)
Thema Ausstrahlungstermin Dauer
01 Hinter den Kulissen von Beschissen (1) 13. März 2015 25 Minuten
02 Hinter den Kulissen von Beschissen (2) 19. Juni 2015 49 Minuten
03 Am Set von Sharknado 3 6. September 2015 50 Minuten
04 Hinter den Kulissen von Beschissen (3) 27. November 2015 45 Minuten
-- Hinter den Kulissen von Beschissen (3) – Behind the Scenes of #SchleFaZ 26. November 2015 05 Minuten

Quoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da es sich bei Tele 5 um einen kleinen Sender handelt, werden nur selten Quoten veröffentlicht.

Datum Film Gesamt 14–49 Quelle
26. Juli 2013 Supershark 0,25 Mio. (1,5 %) 0,11 Mio. (1,6 %) [10]
2. August 2013 Knochenbrecher im Wilden Westen 0,23 Mio. (1,6 %) (1,3 %) [11]
16. August 2013 Piranhas II – Die Rache der Killerfische 0,27 Mio. (1,8 %) 0,18 Mio. (2,8 %) [12]
23. August 2013 Cherry 2000 (3,2 %) [13][14]
6. September 2013 Battlefield Earth – Kampf um die Erde 0,15 Mio. (0,9 %) 0,10 Mio. (1,7 %) [15]
18. Oktober 2013 Mega Piranha 0,20 Mio. (1,0 %) 0,10 Mio. (1,3 %) [16]
10. Januar 2014 Sharknado – Genug gesagt! 0,47 Mio. (2,3 %) 0,30 Mio. (3,5 %) [17]
12. Januar 2014 Sharknado – Enough said! (ohne Kommentar) 0,10 Mio. (0,9 %) 0,06 Mio. (1,0 %) [18]
4. April 2014 Die sieben Männer der Sumuru 0,11 Mio. (0,6 %) 0,04 Mio. (0,5 %) [19]
6. Juni 2014 Die schwarzen Zombies von Sugar Hill 0,10 Mio. (0,6 %) 0,05 Mio. (0,7 %) [20]
31. Oktober 2014 Monster des Grauens greifen an 0,23 Mio. (0,8 %) 0,13 Mio. (1,3 %) [21]
31. Oktober 2014 Cherry 2000 0,22 Mio. (1,4 %) 0,16 Mio. (2,4 %)
31. Oktober 2014 Orcs – Sie kommen, um uns alle zu töten 0,06 Mio. (1,2 %) 0,04 Mio. (1,4 %)
21. November 2014 Sharknado – Genug gesagt! (ohne Kommentar) 0,51 Mio. (1,6 %) (2,0 %) [22]
21. November 2014 Sharknado 2: The Second One 0,41 Mio. (2,1 %) 0,21 Mio. (2,6 %)
12. Dezember 2014 Dracula jagt Frankenstein 0,16 Mio. (0,8 %) 0,09 Mio. (1,1 %) [23]
19. Juni 2015 Der Hammer 0,16 Mio. (0,9 %) 0,09 Mio. (1,3 %) [24]
3. Juli 2015 Pudelnackt in Oberbayern (4,0 %) [25]
5. September 2015 Sharknado 3 0,50 Mio. (2,5 %) 0,29 Mio. (3,9 %) [26]
27. November 2015 Knight Rider 2000 0,30 Mio. (1,0 %) 0,15 Mio. (1,5 %) [27]
15. Juli 2016 Musik, Musik – da wackelt die Penne 0,19 Mio. (1,0 %) 0,10 Mio. (1,5 %) [28]
22. Juli 2016 Arachnoquake 0,32 Mio. (1,7 %) 0,20 Mio. (2,6 %) [29]
29. Juli 2016 Libero 0,12 Mio. (1,4 %) [30]
12. August 2016 Sharktopus vs. Pteracuda 0,25 Mio. (1,4 %) (2,3 %) [31]
26. August 2016 Daniel, der Zauberer 0,16 Mio. (1,0 %) 0,12 Mio (1,8 %) [32]
2. September 2016 Metropolis 2000 0,24 Mio. 0,16 Mio (2,5 %) [33]
2. Dezember 2016 Sharknado 4 0,30 Mio. 0,16 Mio (2,4 %) [34]
9. Dezember 2016 Wenn die tollen Tanten kommen 0,19 Mio. 0,10 Mio (1,4 %) [35]
23. Dezember 2016 Santa Claus 0,21 Mio. 0,11 Mio (1,3 %) [36]
30. Juni 2017 Hentai Kamen: Abnormal Crisis 0,20 Mio. (1,2 %) 0,09 Mio (1,6 %) [37]
7. Juli 2017 Im Dschungel ist der Teufel los 0,16 Mio. (1,0 %) 0,05 Mio (0,9 %) [38]
14. Juli 2017 Avengers Grimm 0,30 Mio. 0,16 Mio (3,0 %) [39]
21. Juli 2017 Macho Man 0,16 Mio. (1,0 %) 0,06 Mio (1,1 %) [40]
11. August 2017 Sunshine Reggae auf Ibiza 0,25 Mio. (1,4 %) 0,14 Mio (2,3 %) [41]
18. August 2017 Abraham Lincoln vs. Zombies 0,20 Mio. (1,1 %) 0,13 Mio (1,9 %) [42]
1. September 2017 Sharktopus vs. Whalewolf 0,21 Mio. (1,4 %) 0,11 Mio (2,1 %) [43]
8. September 2017 Max und Moritz Reloaded 0,18 Mio. 0,05 Mio (0,9 %) [44]
1. Dezember 2017 Sharknado 5: Global Swarming 0,23 Mio. (1,3 %) 0,15 Mio (2,2 %) [45]
22. Dezember 2017 Mister Dynamit – Morgen küßt Euch der Tod 0,28 Mio. (1,5 %) 0,18 Mio (2,8 %) [46]

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiegel.de konstatiert, dass Tele 5 mit den schlechtesten Filmen aller Zeiten „eine ziemlich smarte Kampagne fährt“, und bezeichnet die Sendung als einen Schritt, „um extrem kostengünstig Profil zu gewinnen“.[47] Thomas Lückerath von DWDL.de bescheinigte der Reihe, dass „Tele 5 in der Nische ein Kultprogramm gelungen“ sei.[4]

DVD-Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juni und Juli 2015 erschienen vier Filme aus den ersten zwei Staffeln der Filmreihe (Sharknado, Knochenbrecher im Wilden Westen, Zwiebel-Jack räumt auf und Sumuru – Die Tochter des Satans) unter dem Sammelbegriff #SchleFaZ auf DVD. Im Juli 2016 folgte die Sharknado-Trilogie[48] sowie Ende Juni 2017 beide Hentai Kamen-Filme und der Film Die sieben Männer der Sumuru in einer Sammelbox zusammen mit drei bisher erschienenen Filmen.[49]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Uwe Boll übersandte Tele 5 anlässlich der ersten Staffel eine Videobotschaft, in der er sich bedankt, dass keiner seiner eigenen Filme gezeigt werde.[50]
  • Bei Twitter hat sich mittlerweile eine große Fangemeinde zur Reihe gebildet, wodurch der Hashtag SchlefaZ regelmäßig bei den Twitter-Trends aufgeführt wird.[51]
  • Peter Rütten führte in der 5. Staffel, während der Sendung zu Hobgoblins, seine bisherige Top 5 der verhasstesten Schlefaz-Filme auf: Platz 1: Hobgoblins; Platz 2: Daniel, der Zauberer; Platz 3: Ich – ein Groupie; Platz 4: Battlefield Earth; Platz 5: Libero

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die schlechtesten Filme aller Zeiten. In: fernsehserien.de. Abgerufen am 18. Februar 2014.
  2. twitter.com
  3. THE RETURN OF #SchleFaZ 2017 – Oliver Kalkofe. In: kalkofe.de.de. Abgerufen am 21. April 2017.
  4. a b Thomas Lückerath: Tele 5 setzt „Schlechteste Filme aller Zeiten“ fort. In: dwdl.de. Abgerufen am 18. Februar 2014.
  5. Christina Zais: SchleFaZ – „Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ auf dem geilsten Fernseher der Stadt. In: joiz.de. Abgerufen am 14. Juli 2015.
  6. Daniel Fabian: Sharknado, Zwiebel Jack und mehr: "#SchleFaZ" mit Oliver Kalkofe und Peter Rütten demnächst auf DVD im Handel. In: dvd-forum.at. Abgerufen am 14. Juli 2015.
  7. a b c http://www.tele5.de/a-z/schlefaz/staffel-4/filmuebersicht.html
  8. SchleFaZ, Staffel 8. Fernsehserien.de, abgerufen am 22. Juni 2017.
  9. SchleFaZ, Staffel 5. Tele5.de, abgerufen am 22. Juni 2017.
  10. David Grzeschik: Schlechteste Filme mit gutem Start. quotenmeter.de, 27. Juli 2013, abgerufen am 25. Dezember 2014.
  11. Alexander Krei: Puppen-Comedy mit gutem Einstand bei Tele 5. dwdl.de, 3. August 2013, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  12. Manuel Nunez Sanchez: Schlechte Filme werden zum TV-Hit. quotenmeter.de, 17. August 2013, abgerufen am 25. Dezember 2014.
  13. Alexander Krei: Peter Rütten mit täglichen Bullshit-Clips bei Tele 5. dwdl.de, 27. August 2013, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  14. Die 'SCHLEFAZ' schlagen wieder ein: – Roboter-Trash CHERRY 2000 wird zum Quoten-Hit auf TELE 5. 26. August 2013, abgerufen am 1. August 2016.
  15. Manuel Nunez Sanchez: «SchleFaZ» mit Travolta-Flop etwas schwächer. quotenmeter.de, 7. September 2013, abgerufen am 25. Dezember 2014.
  16. Daniel Sallhoff: «Mega Piranha» bringen überdurchschnittliche Quoten. quotenmeter.de, 19. Oktober 2013, abgerufen am 25. Dezember 2014.
  17. Marcel Pohlig: Trash-Hit „Sharknado“ überzeugt auf Tele 5. dwdl.de, 11. Januar 2014, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  18. Marcel Pohlig: Schwacher Abend für VOX, „Splice“ überzeugt. dwdl.de, 12. Januar 2014, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  19. Marcel Pohlig: Kein Interesse an Grimme-Preis und „SchleFaZ“. dwdl.de, 5. April 2014, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  20. Marcel Pohlig: kabel eins behauptet sich, „SchleFaZ“ enttäuschen. dwdl.de, 7. Juni 2014, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  21. Manuel Nunez Sanchez: «SchleFaZ total!»: Durchgehend gut, temporär großartig. quotenmeter.de, 1. November 2014, abgerufen am 25. Dezember 2014.
  22. Timo Niemeier: „Sharknado“-Doppelpack peitscht Tele 5 nach vorn. dwdl.de, 22. November 2014, abgerufen am 8. Dezember 2014.
  23. David Grzeschik: Tele 5: Kirstin Warnke kommt gut an. quotenmeter.de, 13. Dezember 2014, abgerufen am 25. Dezember 2014.
  24. Manuel Nunez Sanchez: Hulk Hogan beschert «SchleFaZ» gute Rückkehr. quotenmeter.de, 20. Juni 2015, abgerufen am 20. Juni 2015.
  25. Marcel Pohlig: Bestwert zum SchleFaZ-Staffelfinale: "Sharknado 3" treibt Tele-5-Quoten in die Höhe. dwdl.de, 6. September 2015, abgerufen am 6. September 2015.
  26. Daniel Sallhoff: Tele 5: Spitzen-Quoten dank «Sharknado 3». quotenmeter.de, 6. September 2015, abgerufen am 6. September 2015.
  27. Marcel Pohlig: Tele 5: "SchleFaZ" melden sich ordentlich zurück. dwdl.de, 28. November 2015, abgerufen am 29. November 2015.
  28. Marcel Pohlig: "SchleFaZ" mit Luft nach oben, Super RTL stark. dwdl.de, 16. Juli 2016, abgerufen am 16. Juli 2016.
  29. Daniel Sallhoff: «Roast of Donald Trump» reißt keine Bäume aus, «SchleFaZ» stark. quotenmeter.de, 23. Juli 2016, abgerufen am 23. Juli 2016.
  30. Alexander Krei: ZDFneo überzeugt mit Lewis, RTL Nitro mit Louis. dwdl.de, 30. Juli 2016, abgerufen am 1. August 2016.
  31. Alexander Krei: "SchleFaZ" bleibt ein schöner Erfolg für Tele 5. dwdl.de, 13. August 2016, abgerufen am 13. August 2016.
  32. Marcel Pohlig: "SchleFaZ" ohne Küblböck-Bonus, ZDFneo ordentlich. dwdl.de, 27. August 2016, abgerufen am 27. August 2016.
  33. Marcel Pohlig: ZDFneo überzeugt mit britischem Krimi-Abend. dwdl.de, 3. September 2016, abgerufen am 6. September 2016.
  34. Marcel Pohlig: Sky Sport News lockt viele Zuschauer an, sixx stark. dwdl.de, 3. Dezember 2016, abgerufen am 5. Dezember 2016.
  35. Marcel Pohlig: "Rapunzel" beschert Disney Channel starken Abend. dwdl.de, 10. Dezember 2016, abgerufen am 10. Dezember 2016.
  36. Marcel Pohlig: Super RTL punktet mit "Weihnachtsmann & Co. KG". dwdl.de, 24. Dezember 2016, abgerufen am 24. Dezember 2016.
  37. Marcel Pohlig: "Death in Paradise" kehrt bei ZDFneo mit Bestwert zurück. dwdl.de, 1. Juli 2017, abgerufen am 5. Juli 2017.
  38. Marcel Pohlig: "Metabohème" und "SchleFaZ" enttäuschen bei Tele 5. dwdl.de, 8. Juli 2017, abgerufen am 10. Juli 2017.
  39. Marcel Pohlig: Topwerte für Tele 5: "SchleFaz" bügelt Quotendelle aus. dwdl.de, 15. Juli 2017, abgerufen am 15. Juli 2017.
  40. Marcel Pohlig: "Urmel aus dem Eis" sorgt für Freude bei Super RTL. dwdl.de, 22. Juli 2017, abgerufen am 22. Juli 2017.
  41. Marcel Pohlig: ProSieben Maxx überzeugt mit "Half Men" und Animes. dwdl.de, 12. August 2017, abgerufen am 12. August 2017.
  42. Marcel Pohlig: Vorabend-Quiz "Flieg mit mir!" noch mit viel Luft nach oben. dwdl.de, 19. August 2017, abgerufen am 19. August 2017.
  43. Marcel Pohlig: ZDFneo punktet mit "Father Brown", Vox legt spätabends zu. dwdl.de, 2. September 2017, abgerufen am 2. September 2017.
  44. Marcel Pohlig: "Die Schlümpfe" trumpfen beim Disney Channel auf. dwdl.de, 9. September 2017, abgerufen am 9. September 2017.
  45. Marcel Pohlig: Tele 5 landet mit "Sharknado 5" vor mieser Vox-Serie. dwdl.de, 2. Dezember 2017, abgerufen am 2. Dezember 2017.
  46. Marcel Pohlig: "Die Schöne und das Biest" macht Disney glücklich. dwdl.de, 23. Dezember 2017, abgerufen am 23. Dezember 2017.
  47. Trash-Offensive bei Tele 5: Porno-Recken im Haifischbecken. In: spiegel.de. Abgerufen am 8. Februar 2014.
  48. #SchleFaZ - Sharknado: Die komplette Trilogie (DVD). In: Weltbild.de. Abgerufen am 8. August 2017.
  49. #SchleFaZ – Neue DVD Boxen Hentai Kamen1&2 und Das 4er Pack: Viel Scheiß zum kleinen Preis. In: kalkofe.de. Abgerufen am 8. August 2017.
  50. Nachricht von Uwe Boll. In: tele5.de. Abgerufen am 11. März 2014.
  51. Florian Hellmuth: 470.000 Zuschauer für Tele5 – #SchleFaz ist ein Erfolg, weil einfach alles passte – Warum der Second Screen gestern Abend so wichtig war! In: PLANET OF SPORTS. Abgerufen am 11. März 2014.