Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anime-Film
TitelDigimon Adventure: Last Evolution Kizuna
Originaltiteljap.: デジモンアドベンチャー LAST EVOLUTION 絆
TranskriptionDejimon Adobenchā LAST EVOLUTION Kizuna
Digimon film logo.svg
Produktionsland JapanJapan Japan
Originalsprache Japanisch
Erscheinungsjahr 2020
Studio Yumeta Company
Tōei Animation
Länge 94 Minuten
Genre Abenteuer, Action, Drama, Komödie
Stab
Idee Akiyoshi Hongo
Regie Tomohisa Taguchi
Drehbuch Akatsuki Yamatoya
Produktion Yûsuke Kinoshita
Musik Harumi Fuuki
Synchronisation

Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna (jap.: デジモンアドベンチャー LAST EVOLUTION 絆, Dejimon Adobenchā LAST EVOLUTION Kizuna) ist ein japanischer animierter Abenteuerfilm, der von Tōei Animation produziert und von Yumeta Company animiert wurde. Der Film gilt als Abschluss der 1999 begonnenen Handlung von Digimon und spielt in der gleichen Kontinuität wie die erste sowie zweite Staffel der Digimon-Fernsehanimeserien sowie der Filmreihe Digimon Adventure tri. Er wurde am 21. Februar 2020 in japanischen Kinos veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film setzt fünf Jahre nach den Ereignissen von Digimon Adventure tri. im Jahre 2010 an, wobei Tai und seine Freunde mit etwa Anfang 20 das Erwachsenenalter erreicht haben. Als sie von einer Nachricht erreicht werden, dass die Partnerschaft mit ihrem Digimon bald ende und sie für immer getrennt sein würden, da sie keine Kinder mehr sind, stellt sich sowohl bei ihnen als auch ihren Digimon-Partnern Trauer ein. Währenddessen erscheint das mächtige Digimon Eosmon, das allen anderen auserwählten Kindern ihr Bewusstsein raubt. Obwohl Tai und seine Freunde wissen, dass der Kampf gegen Eosmon die Zeit noch verkürzen wird, die ihnen mit ihren Digimon gemeinsam bleibt, liegt es an ihnen, ein letztes Mal zusammen zu kämpfen, um die Welt einmal mehr zu retten.

Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film wurde am 21. Februar 2020 in Japan uraufgeführt. Am 25. März ist die Premiere in den US-amerikanischen Kinos vorgesehen.[1][2] Noch bevor der Film im Februar in den japanischen Kinos startete, hatte das Animationsstudio Tōei Animation einen sechsminütigen Prequel-Kurzfilm auf YouTube veröffentlicht, der größtenteils Soras und Biyomons Alltag darstellt.[3] Dies ist Teil einer fünfteiligen Kurzfilmreihe namens Digimon Adventure 20th Memorial Story in der Ereignisse rundum den Film erzählt werden, die es nicht in den Film geschafft haben. Die Reihe wurde per Crowdfunding realisiert und im Pop-up-Theater von Limited Base in Shibuya gezeigt. Die weiteren Kurzfilme sollen nicht im Internet veröffentlicht werden.[4]

KSM Anime erklärte Anfang September 2021, die Rechte an der Ausstrahlung mit deutschsprachigen Synchronisation erworben zu haben. Einen Veröffentlichungszeitpunkt des Films in deutscher Sprache teilte das Unternehmen nicht mit.[5]

Soundtrack[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trackliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Sprecher
Taichi „Tai“ Yagami Natsuki Hanae
Yamato „Matt“ Ishida Yoshimasa Hosoya
Sora Takenouchi Suzuko Mimori
Kōshirō „Izzy“ Izumi Mutsumi Tamura
Mimi Tachikawa Hitomi Yoshida
Joe Kido Junya Ikeda
Takeru „T.K.“ Takaishi Junya Enoki
Hikari „Kari“ Yagami Mao Ichimichi
Agumon Chika Sakamoto
Gabumon Mayumi Yamaguchi
Biyomon Atori Shigematsu
Tentomon Takahiro Sakurai
Palmon Kinoko Yamada
Gomamon Junko Takeuchi
Patamon Miwa Matsumoto
Gatomon Yuka Tokumitsu
Daisuke „Davis“ Motomiya Fukujūrō Katayama
Miyako „Yolei“ Inoue Ayaka Asai
Iori „Cody“ Hida Yoshitaka Yamaya
Ken Ichijouji Arthur Lounsbery
Veemon Junko Noda
Hawkmon Kōichi Tōchika
Armadillomon Megumi Urawa
Wormmon Naozumi Takahashi
Menoa Bellucci Mayu Matsuoka
Kyōtarō Imura Daisuke Ono

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna (2020) – IMDb. Abgerufen am 20. März 2020.
  2. Digimon Adventure: Trailer zum neuen Film punktet mit massig Nostalgie. Abgerufen am 20. März 2020.
  3. OmU-Prequel zum neuen »Digimon Adventure«-Film | Anime2You. Abgerufen am 20. März 2020 (deutsch).
  4. 20th DIGIMON ADVENTURE メモリアルストーリープロジェクト. In: camp-fire.jp. Abgerufen am 8. April 2020.
  5. KSM Anime lizenziert »Digimon Adventure: Kizuna«; anime2you.de, vom 8. September 2021, abgerufen am 9. September 2021
  6. "Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna (Movie)" Intro Theme Song: Butter-Fly [CD+DVD / Limited Pressing] Koji Wada CD Maxi. Abgerufen am 20. März 2020 (englisch).
  7. "Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna (Movie)" Insert Song: Sono Saki e Ayumi Miyazaki CD Maxi. Abgerufen am 20. März 2020 (englisch).
  8. "Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna (Movie)" Insert Song: Brave Heart – Last Evolution Version – Ayumi Miyazaki CD Maxi. Abgerufen am 20. März 2020 (englisch).
  9. "Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna (Movie)" Outro Theme Song: Hanarete Ite Mo AiM CD Maxi. Abgerufen am 20. März 2020 (englisch).