Dikasterium (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dikasterium bezeichnet

  • einen altgriechischen Gerichtshof
  • die Zentralbehörden der römischen Kurie, siehe Dikasterium
  • weltliche Zentralbehörden, in Koblenz-Ehrenbreitstein und Detmold erinnern daran noch heute die Dikasterialgebäude
  • die Abteilungen einer Verwaltung in der Schweiz
  • ein allgemeines Richterkollegium, auch Dicasterium oder Spruchgericht genannt, in früheren deutschen Ländern

Siehe auch:

 Wiktionary: Dikasterium – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen