Dillingham Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dillingham Airport
Dillingham Airport (Alaska)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code PADL
IATA-Code DLG
Koordinaten
59° 2′ 41″ N, 158° 30′ 20″ WKoordinaten: 59° 2′ 41″ N, 158° 30′ 20″ W
25 m (82 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 4 km westlich von Dillingham, Alaska
Basisdaten
Betreiber State of Alaska
Fläche 251 ha
Passagiere 42.927
Flug-
bewegungen
50.892
Start- und Landebahn
01/19 1951 m × 46 m Asphalt



i7

i11 i13

BW
Situationsplan des Flughafens Dillingham

Der Dillingham Airport[1] (IATA: DLG; ICAO: PADL) ist ein öffentlicher Flughafen, welcher sich 4 km westlich der Stadt Dillingham, in der alaskischen Dillingham Census Area befindet.

Nach Aufzeichnungen der amerikanische Luftfahrtbehörde zählte der Flughafen 42.927 Boardings im Jahre 2010.

Infrastruktur und Flugzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen Dillingham umfasst eine Fläche von 251 ha und befindet sich auf einer Höhe von 25 Metern über dem Meeresspiegel. Die Piste (01/19) aus Asphalt ist 1951 Meter lang und 46 Meter breit.

Zwischen September 2010 und August 2011 verzeichnete der Flughafen 50.892 Flugbewegungen: 72 % Lufttaxi, 26 % General Aviation und 3 % kommerzielle Flüge.

Fluggesellschaften und Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fluggesellschaft Flugziele
Alaska Airlines Anchorage
PenAir Anchorage, Ekwok, King Salmon, Koliganek, Manokotak, New Stuyahok, Togiak, Twin Hills

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dillingham Airport (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 4. August 2014.