Dinas (Zamboanga del Sur)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Dinas
Lage von Dinas in der Provinz Zamboanga del Sur
Karte
Basisdaten
Region: Zamboanga Peninsula
Provinz: Zamboanga del Sur
Barangays: 30
Distrikt: 2. Distrikt von Zamboanga del Sur
PSGC: 097306000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte:
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 35.504
Zensus 1. August 2015
Bevölkerungsdichte: 293,2 Einwohner je km²
Fläche: 121,10 km²
Koordinaten: 7° 37′ N, 123° 20′ OKoordinaten: 7° 37′ N, 123° 20′ O
Postleitzahl: 7030
Geographische Lage auf den Philippinen
Dinas (Philippinen)
Dinas
Dinas

Dinas ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Zamboanga del Sur auf der Insel Mindanao. Sie hat 35.504 Einwohner (Zensus 1. August 2015), die in 30 Barangays leben. Die Gemeinde wird als ländlich beschrieben. Der Name der Gemeinde leitet sich aus der Sprache Maguindanao ab, die Worte Di Nas bedeuten nicht unglücklich.

Die Gemeinde Dinas liegt an der nordwestlichen Küste der Bucht von Illana auf der Baganian-Halbinsel, ca. 39,6 Kilometer südwestlich der Provinzhauptstadt Pagadian City.

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bacawan
  • Benuatan
  • Beray
  • Don Jose
  • Dongos
  • East Migpulao
  • Guinicolalay
  • Ignacio Garrata (New Mirapao)
  • Kinacap
  • Legarda 1
  • Legarda 2
  • Legarda 3
  • Lower Dimaya
  • Lucoban
  • Ludiong
  • Nangka
  • Nian
  • Old Mirapao
  • Pisa-an
  • Poblacion
  • Proper Dimaya
  • Sagacad
  • Sambulawan
  • San Isidro
  • Songayan
  • Sumpotan
  • Tarakan
  • Upper Dimaya
  • Upper Sibul
  • West Migpulao

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]