Discovery Cove

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Discovery Cove
Discovery Cove Logo.svg
Ort Orlando, Florida, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Eröffnung 2000
Fläche 30 Hektar
Website www.discoverycove.com
Discovery Cove (USA)
Discovery Cove
Discovery Cove
Lage des Parks

Koordinaten: 28° 24′ 19,5″ N, 81° 27′ 42″ W

Discovery Cove ist ein Wasserpark in Orlando, Florida, der im Sommer 2000 eröffnet wurde. Der Park ist einer tropischen Insel nachempfunden. Er ist neben SeaWorld Orlando und Aquatica der dritte Freizeitpark der SeaWorld-Gruppe in Orlando. Die SeaWorld-Freizeitparks gehören zu SeaWorld Parks & Entertainment, einem Tochterunternehmen der Blackstone Group.

Im Gegensatz zu anderen Tierparks und Zoos können die Gäste hier das Leben unter Wasser direkt erleben. Die Besucher können zusammen mit einem Trainer mit Delfinen schwimmen oder durch ein künstlich nachgebildetes Korallenriff mit Rochen und anderen Fischen schnorcheln.

Der Park enthält außerdem ein Freifluggehege mit Papageien, Tukanen und anderen exotischen Vögeln. Der Tropische Fluss führt direkt durch die Freiflughalle.

Discovery Cove Dubai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 28. Februar 2008 gab die Busch Entertainment Corp. in SeaWorld Orlando bekannt, dass im Jahr 2012 ein weiterer Park in Dubai eröffnet werden soll.[1]

Abbildungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Discovery Cove – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Scott Powers and Jason Garcia für Orlando Sentinel: SeaWorld owner to build 4 parks in Dubai. 28. Februar 2008, archiviert vom Original am 3. März 2008; abgerufen am 29. Februar 2008.