Disjointed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelDisjointed
OriginaltitelDisjointed
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2017–2018
Produktions-
unternehmen
Chuck Lorre Productions
Warner Bros. Television
Länge30 Minuten
Episoden20 in 1 Staffel
GenreComedy
TitelmusikJack, I'm Mellow von Trixie Smith
IdeeChuck Lorre, David Javerbaum
ProduktionChuck Lorre, David Javerbaum
Erstveröffentlichung25. August 2017 (USA) auf Netflix
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
25. August 2017 auf Netflix
Besetzung
Synchronisation

Disjointed (englisch für "unzusammenhängend", aber auch Wortspiel mit Joint) ist eine US-amerikanische Comedyserie von Chuck Lorre und David Javerbaum. Die Hauptrolle spielt Kathy Bates. 20 Folgen wurden von Netflix in Auftrag gegeben, von denen zehn am 25. August 2017 als "Teil 1" auf Netflix zum Streamen bereitgestellt wurden. Am 12. Januar 2018 wurden die restlichen zehn Folgen als "Teil 2" veröffentlicht. Die im Stile eines Stoner-Movies gehaltene Serie behandelt den Gebrauch von Cannabis als Arzneimittel und Rauschmittel. Im Februar 2018 stellte Netflix die Serie ein.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ruth Whitefeather Feldman betreibt in Kalifornien einen Shop für medizinisches Cannabis. Ihr Sohn beginnt nach seinem BWL-Studium bei ihr als Partner und versucht das Geschäft auf die Freigabe von Cannabis als Freizeitdroge im Januar 2018 vorzubereiten.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Synchronisation der Serie wurde bei der SDI Media Germany nach Dialogbüchern und unter der Dialogregie von Michael Wiesner erstellt.[2]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Ruth Whitefeather Feldman Kathy Bates Regina Lemnitz
Travis Feldman Aaron Morten Julius Jellinek
Olivia Elizabeth Alderfer Sarah Riedel
Carter Tone Bell Peter Lontzek
Jenny Elizabeth Ho Sarah Alles
Pete Dougie Baldwin Julien Haggége
Steve „Dank“ Dankerson Chris Redd Roman Wolko
Deborah „Dabby“ Shapiro Betsy Sodaro Jenny Maria Meyer
Maria Sherman Nicole Sullivan Marion Elskis
Tae Kwon Doug Michael Trucco Bernd Egger
Mary Jane Missi Pyle Laura Preiss

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Arthur A.: Keine 2. Staffel für Netflix' Kiffer-Sitcom "Disjointed". In: Filmfutter.com. 15. Februar 2018, abgerufen am 15. Februar 2018.
  2. Deutsche Synchronkartei: Deutsche Synchronkartei | Serien | Disjointed. Abgerufen am 25. August 2018.