Diskussion:Kurt Tucholsky

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 21. Dezember 2005 der Artikel des Tages.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Kurt Tucholsky“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 100 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Sprachliche Änderungen[Quelltext bearbeiten]

von meiner Benutzerdiskussion hierher kopiert, --Φ (Diskussion) 10:13, 11. Aug. 2015 (CEST)

du fragst wo ist die Verbesserung?

er hinterließ seiner Frau und den Kindern ein beachtliches Vermögen, das seinem ältesten Sohn gestattete, ohne finanzielle Sorgen sein Studium aufzunehmen.

(meine Version): er hinterließ seiner Frau und den Kindern ein beachtliches Vermögen, das Kurt ein Studium ohne finanzielle Sorgen ermöglichte.

  • Dass Kurt der älteste Sohn war steht schon wenige Sätze weiter oben => darum hab ich die Dopplung gelöscht.
  • "Studium aufnehmen" ist ein Synonym für "Studium beginnen". Gemeint ist aber offenbar, dass er seine ganze Studienzeit aus dem Erbe bezahlen konnte.
  • "gestattete" wird meist im Sinne von "Person A erlaubt Person B etwas" verwendet. Ich halte "ermöglichte" für treffender.

zu "jedoch" : es ist kein Gegensatz, in X geboren zu sein und seine Jugend in Y verbracht zu haben. => das Wort ist funktionslos, darum habe ich es gelöscht. --Neun-x (Diskussion) 10:02, 11. Aug. 2015 (CEST)

Hallo Neun-x,
Artikeldiskussionen gehören auf die Artikeldiskussionsseiten, nicht auf Benutzerdiskussionsseiten, wo sie die an der Artikelarbeit Interessierten allenfalls zufällig mitbekommen. Ich habe deine Nachricht daher hierher übertragen.
Deine Änderung begründest du mit deinem persönlichen Stilempfinden. Natürlich kann man die Dinge so formulieren, oder eben auch anders. Es stellt aber keine Verbesserung dar, nach eigenem Gusto an den Formulierungen anderer Leute herumzufrickeln. Korrektoren werden zu taktvoller Zurückhaltung gegenüber den sprachlichen Entscheidungen der Autoren aufgefordert, das solltest du beherzigen.
Und selbstverständlich ist es ein Gegensatz, in X geboren zu sein und seine Jugend in Y verbracht zu haben. Ich werde deine geschmäcklerischen Änderungen, die nichts zur Substanz des Artikels beitragen, sondern anscheinend einzig zu deinem Zeitvertreib, nicht sichten. --Φ (Diskussion) 10:13, 11. Aug. 2015 (CEST)

Dieser Hagiographie fehlt noch die Heiligsprechung[Quelltext bearbeiten]

Ich vermisse in dieser ganz und gar nicht einseitigen und auch überhaupt nicht subjektiven Hagiographie auf einen Übermenschen die eigentliche Heiligsprechung. Aber die wäre bei einem erklärten Atheisten ja ganz und gar unstatthaft. Vielleicht besser eine Unheiligsprechung? Hätte seiner Mentalität mehr entsprochen. Aber mal ernsthaft, wie kann man diese ganz und gar unkritische Jubelarie auf einen Mann, der im Deutschland seiner Zeit bei weiten Kreisen des Volkes zutiefst umstritten und vielen verhaßt war als Artikel einer Enzykloplädie bezeichnen? Weniger objektiv geht ja fast gar nicht. Nur ein weiterer Beweis, warum man zurecht von der BolscheWikipedia spricht. (nicht signierter Beitrag von 2003:45:4435:2175:285C:FEC3:6B49:8A91 (Diskussion | Beiträge) 13:43, 11. Apr. 2016 (CEST))

Welche einschlägige Literatur wurde denn bei Erstellung des Artikels nicht herangezogen? Ich kenn keine. Wenn du auch keine kennst, und das nehme ich ganz stark an, dann beruht deine Kritik einzig auf deiner persönlichen Meinung. Die ist aber für diesen Wikipedia-Artikel, es tut mir leid dir das sagen zu müssen, komplett irrelevant.
Tucholsky war im Deutschland seiner Zeit bei weiten Kreisen des Volkes zutiefst umstritten und vielen verhaßt, weil er Jude war. Ist es das, was dich an dem Artikel stört? Na, dann wissen wir ja Bescheid. In diesem Sinne, --Φ (Diskussion) 14:26, 11. Apr. 2016 (CEST)