Diskussion:A Groovy Kind of Love

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abschnitt Musikalisch Gestaltung[Quelltext bearbeiten]

Also der Abschnitt über die musikalische Gestaltung ist zwar glaub ich richtig, aber in seiner jetzigen Form wird er wohl nur von doch schon sehr fortgeschrittenen Musikern verstanden. Könnte eventuell jemand, der sich mit dem Thema auskennt, den Abschnitt so überarbeiten, dass z.B. auch normale Menschen ohne Musikstudium aus diesem Abschnitt Informationen beziehen können. -- Marco White NRW 21:14, 14. Jun. 2010 (CEST)


Will niemanden angreifen, aber den Abschnitt halte ich auch für fragwürdig.. Das mit der Progression könnte sein, jedoch jedenfalls bei Collins' Version (kenne nur die) stimmt das schlicht nicht: "..bei jeder zehnten Note" -> Quark. "..mit jedem 3. und 4. Takt die Tonhöhe.." -> Quark Die Suspension kommt schon im Intro vor (auf deutsch quasi ein Vorbehalt; siehe den 2. Ton, der sich nach oben auflöst (also zum dritten Ton)). Für den Aufbau des Liedes ist das aber unwichtig und recht verwirrend zu erwähnen. Und das Beispiel stimmt nicht: die Akkorde gehen stufenweise nach oben (bei dem Ausschnitt) anstatt abwärts. Prägend ist sicher der über mehrere Takte liegen bleibende Bass, der trägt sehr zur Stimmung bei.

Man korrigiere mich gerne, bin auch kein Oberhirsch. (nicht signierter Beitrag von 80.219.118.189 (Diskussion) 08:17, 7. Aug. 2011 (CEST))

Frühjahr 1965?[Quelltext bearbeiten]

War es nicht das Frühjahr 1966? Da war es in den britischen Charts. MfG Harry8 09:35, 11. Okt. 2014 (CEST)