Diskussion:Agaven

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Agaven“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Agaven sind stark inulinhaltig![Quelltext bearbeiten]

Wegen des Inulins hat die A. gerade in Mexiko und großen Teilen Mittel- und Lateinamerikas eine große Bedeutung; ja, es wird ihr sogar eine glücksbringende Wirkung nachgesagt (vgl. es:Agave#Beneficios (spanisch)). Darüber schweigt sich der deutsche Artikel aus - finde ich allerdings sehr erwähnenswert. -andy 77.191.220.176 14:56, 2. Jan. 2011 (CET)

Verbreitung[Quelltext bearbeiten]

Unter "Verbreitung" steht nur die ursprungliche verbreitung . In Teilen von Spanien stehen die dinger inzwischen fast überall rum und es gibt die weltweit einzige Agavenschule mit Museum. Im Artikel fehlt, wie weit und wann sich Angaben in Sudeuropa verbreitet haben. (nicht signierter Beitrag von 92.56.179.185 (Diskussion) 09:50, 19. Feb. 2012 (CET))

Neue Art[Quelltext bearbeiten]

Agave temacapulinensis (Agavaceae), a New Ditepalous Species from the Los Altos Region, Jalisco, Mexico Novon: A Journal for Botanical Nomenclature 22(2):235-239. 2012 --Muscari (Diskussion) 19:42, 12. Jan. 2013 (CET)

Danke für den Hinweis. Aber sei doch einfach so mutig und trag sie umseitig einfach in die Liste ein. Sobald ich mit den Aloen (vorläufig) durch bin kommen wahrscheinlich wieder die Agaven dran, da Rebou hier weitergemacht hat. Gruß --Succu (Diskussion) 20:06, 12. Jan. 2013 (CET)

"buken" unter Nahrungs- und Genussmittel[Quelltext bearbeiten]

Da steht unter Nahrungs- und Genussmittel ..."rösteten oder bucken" Es muss laut Duden heißen: ..."rösteten oder buken", ohne ck --Eckifolki (Diskussion) 12:34, 22. Mär. 2017 (CET)

Ich habe den Fehler selbst verbessert, mit der Funktion Bearbeiten --Eckifolki (Diskussion) 12:38, 22. Mär. 2017 (CET)
Jetzt, 31.1.2018, ist es grotteverkehrt: "backten". Man ist nicht lernfähig. D. May
"backten" und "buken" sind beides korrekte und (nicht erst seit gestern) gebräuchliche Präteritumsformen von "backen". s. hier, hier oder hier. --Blutgretchen (Diskussion) 20:19, 31. Jan. 2018 (CET)