Diskussion:AirAsia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Der erste Satz des markierten Bereiches ergibt keinen Sinn - Bitte überarbeiten. Gruß -- Rolf H. 07:25, 10. Jul. 2009 (CEST)

ist erledigt. --Rolf H. 16:32, 10. Jul. 2009 (CEST)

seit einer Weile fliegt Air Asia auch nach London. Wann die das Aufgenommen haben weiss ich nicht... (nicht signierter Beitrag von 84.57.231.127 (Diskussion | Beiträge) 19:17, 15. Jul 2009 (CEST))

Das ist nicht AirAsia selber, sondern die Tochtergesellschaft AirAsia X. Da steht es schon drin. gruß --Matrixplay 19:19, 15. Jul. 2009 (CEST)

Bin neulich mit nem A330 von AirAsia geflogen...Flottenangaben stimmen nicht mehr. (nicht signierter Beitrag von 77.191.5.242 (Diskussion) 11:23, 23. Aug. 2011 (CEST))

Gründung[Quelltext bearbeiten]

"AirAsia wurde 1993 von der staatlichen DRB-HICOM gegründet". Die Angabe "staatlich" mag im Artikel DRB-HICOM einfach fehlen, aber das Gründungsjahr sollte dort eigentlich stimmen. DRB-HICOM entstand demnach selbst erst 1996. Siehe auch Diskussion:DRB-HICOM. --YMS (Diskussion) 10:55, 15. Mai 2012 (CEST)

Doppeldeutigkeit des Namens[Quelltext bearbeiten]

Air Asia bedeutet auf Malaiisch soviel wie "asiatisches Wasser", also so ziemlich das Gegenteil wofür eine Fluglinie stehen sollte. -- Honza (Diskussion) 11:22, 9. Jun. 2012 (CEST)

Achtung[Quelltext bearbeiten]

Air Asia wird auch gerne verwechselt mit der Air Asia Company Limited die auf der Insel Taiwan in der Stadt Tainan ihren Hauptsitz hat. Es handelt sich um einen Betrieb der für die Wartung von Flugzeugen spezialisiert ist. Weiteres auf Wikipedia.org. (nicht signierter Beitrag von 114.33.183.202 (Diskussion) 16:57, 19. Aug. 2012 (CEST))

Bestellungen[Quelltext bearbeiten]

Insgesamt hat ja AirAsia, laut Airbus, 475 Flugzeuge bestellt. Davon sind 356 noch nicht ausgeliefert. Das wird dann ja wohl für den ganzen Konzern sein. Hat jemand eine Ahnung oder eine Quelle, wie das dann innerhalb des Konzerns unter den Fluggesellschaften aufgeteilt wird? Dann könnte man endlich die Bestellungen in diesem Artikel aktualisieren. --Matrixplay (Diskussion) 10:42, 29. Jun. 2013 (CEST)

Flug Nummer QZ 8501[Quelltext bearbeiten]

Sollte man schon näheres zum vermissten Flug Nr. QZ 8501 einfügen, oder ist dafür noch zu früh? --H.A. (Diskussion) 07:45, 29. Dez. 2014 (CET)

Hallo, es gibt mehrere Airlines mit dem Vermarktungsnamen AirAsia, der Ableger, dessen Flieger verschwunden ist, ist die Indonesia AirAsia mit dem IATA-Kürzel QZ (diese AirAsia hat AK). Deswegen wurde der entsprechende Abschnitt gestern entfernt, im Artikel der indonesischen Tochter wiederum ist er enthalten. Viele Grüße --Filterkaffee (Diskussion) 07:55, 29. Dez. 2014 (CET)
Danke für die Info. --H.A. (Diskussion) 18:27, 29. Dez. 2014 (CET)

Ich habe die Zwischenfälle wieder rausgenommen, da beide erwähnten Unfälle nicht von dieser Air Asia durchgeführt wurden. (nicht signierter Beitrag von 80.109.174.206 (Diskussion) 08:39, 7. Jan. 2015 (CET))

"Not to be consused with Air Asia"[Quelltext bearbeiten]

Der englische Wikipedia-Artikel Indonesia AirAsia trägt den Hinweis "not to be confused with AirAsia". Auch umgekehrt wird vor Verwechslung gewarnt Aufgrund des Unglücks des Fluges von Indesia AirAsia QZ8501 berufen sich diverse Forenbeitragsverfasser in diversen Internetdiskussionen immer wieder auf den deutschen Wikiartikel über AirAsia, indem Malaysia als Firmensitz beschrieben wird (was für AirAsia auch stimmt, aber eben nur für AirAsia). Vielleicht sollte man da auch so eine Klarstellung einbringen "nicht zu verwechseln mit Indonesia AirAsia" oder so?134.247.251.246 13:37, 7. Jan. 2015 (CET)

Der Hinweis ist doch schon seit dem 30. Dezember drin. Dass er fleißig ignoriert wird und immer wieder von der vermeintlichen "Unglücksmaschine" geschrieben wird, muss man eben hinnehmen. --Hadibe (Diskussion) 14:52, 7. Jan. 2015 (CET)

Gründung[Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen DRB-HICOM, von dem AirAsia 1993 gegründet worden sein soll, wurde selbst erst 2000 gegründet. Gemeint ist wohl HICOM, oder? Dass die Übernahme 2001 von DRB-DICOM erfolgte, gibt die Fluggesellschaft dagegen seibst an (und es kann auch stimmen). --Min Ga (Diskussion) 10:37, 12. Nov. 2016 (CET)