Diskussion:Andreas von der Meden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Todestag[Quelltext bearbeiten]

Gibt es einen ordentlichen Beleg für den 4. Mai als Todestag? sumikai.com scheint mir nicht dazuzugehören, und laut anderen Quellen wurde der Tod am 4. Mai mitgeteilt, der Tag muss also nicht der Todestag sein. Immerhin hat es diese Information – Todestag 4. Mai – schon auf die Hauptseite geschafft. --Vanellus (Diskussion) 06:31, 5. Mai 2017 (CEST)

So wie es aussieht, ist es nicht der 4. Mai. "Eine Sprecherin der Band sagte SPIEGEL ONLINE, von der Meden sei bereits vor einigen Tagen verstorben." --SchwartzKS (Diskussion) 08:05, 5. Mai 2017 (CEST)

Update: Todestag ist laut dpa der 26. April 2017. Internet-Quelle wird nachgereicht. --SchwartzKS (Diskussion) 11:58, 5. Mai 2017 (CEST)

Lt. dpa in Der Zeit ist der 3. Mai. Wir sollten es bei „vor dem 4. Mai“ belassen, bis es mehr valide Meldungen gibt. mit gruessen von VINCENZO1492 12:28, 5. Mai 2017 (CEST)
Aus der Zeit hier und ich habe jetzt ein salomonisches April/Mai eingefügt. mit gruessen von VINCENZO1492 12:37, 5. Mai 2017 (CEST)

Das liegt daran, weil die Medien die Berichtigungen der dpa nicht mehr einpflegen: "#### Berichtigung: In der dritten Zeile wurde der Todestag berichtigt: von der Meden starb am 26. April, nicht am Mittwoch. Die Produktionsfirma korrigierte ihre Angaben." Aber wir können auch gerne noch einige Stunden warten, bis einige Redaktionen das irgendwann mal merken und ändern. --SchwartzKS (Diskussion) 12:55, 5. Mai 2017 (CEST)

Achso. Ich erinnere mich an Zeiten, da haben die Agenturen ihre Nachrichten selbst im Netz verbreitet. mit gruessen von VINCENZO1492 13:13, 5. Mai 2017 (CEST)

Der Focus hätte es jetzt korrekt. http://www.focus.de/kultur/musik/drei-fragezeichen-sprecher-andreas-von-der-meden-ist-tot_id_7084189.html --SchwartzKS (Diskussion) 12:57, 5. Mai 2017 (CEST)

Dann ist das ja gelöst. mit gruessen von VINCENZO1492 13:13, 5. Mai 2017 (CEST)

Hier ist eine weitaus seriösere Quelle für den 26. April 2017: http://trauer.abendblatt.de/bilder_trauer/754584601.jpg