Diskussion:Apennin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geschichte[Quelltext bearbeiten]

In der Geschichte eines Bergzugs darf nicht nur ein einziges Kriegsverbrechen erwähnt werden – das wäre eine völlig verzerrte Darstellung. Wenn hier also ein Abschnitt Geschichte eingefügt werden soll, dann bitte mit einer brauchbaren Struktur, so daß sich dem Leser tatsächlich die Geschichte der Apenninen erschließt. --Skriptor 09:54, 30. Sep 2004 (CEST)

Einen Abschnitt Geschichte gibt es nicht mehr. Lektor w (Diskussion) 11:25, 10. Nov. 2015 (CET) erledigtErledigt

Karte[Quelltext bearbeiten]

Apenninhalbinsel

Die Karte, die ich jetzt eingebunden habe, ist nicht ideal. Vielleicht hat jemand eine ältere geographische Karte mit abgelaufener Lizenz und besseren Ortsangaben. Die Darstellung der Inseln kann evtl. entfallen. --Hermann Thomas 17:11, 2. Sep 2005 (CE--195.254.246.93 09:16, 3. Feb 2006 (CET)

Die Karte ist ersetzt worden. Lektor w (Diskussion) 11:28, 10. Nov. 2015 (CET) erledigtErledigt
Ich sehe immernoch die 'nicht ideal'e Karte im Artikel (einfach die Karte von Italien ohne jedwede Beschriftung) und nicht die schön beschriftete, die hier in der Disku zu sehen ist. ----2001:16B8:1700:DD00:1569:232D:74D8:E87E 20:34, 9. Jul. 2018 (CEST)

Schreibweise[Quelltext bearbeiten]

Gibt es eigentlich einen Beleg dafür, dass man Appennin im Deutschen mit nur einem "P" schreibt? Ich meine jetzt nicht "Diercke Schulatlas", sondern etwas Belastbares. Matthias217.233.10.162 15:53, 3. Nov. 2012 (CET)

Duden, Diercke-Atlas, ... sind zwar auch nicht heilig, vor allem, was den Plural betrifft, aber hinsichtlich des p wohl unbestritten. Einige Belege: -"doch innerhalb des Appenins hielten sie sich." (Hillen 1997, in Übersetzung Livius auc 5,34). -"Das Land jenseits des Padus am Fuß des Appennin besiedelten als erste die Anaren, ..." (Drexler in Übersetzung Polybius H 17). -"Auch Diodorus geht auf die Besetzung der etruskischen Gebiete „zwischen dem Apennin und den Alpen“ durch die Kelten ein" (Diodorus Bh14, Übersetzung Moiné Diss. 2008/9). HJJHolm (Diskussion) 16:13, 16. Feb. 2014 (CET)
Duden oder sonstige Wörterbücher, Zeitungen, Google usw. Die Frage nach einem belastbaren Beleg ist absurd.
Da konnte wohl jemand nicht glauben, daß seine bisherige pp-Vorstellung nicht dem Standard entspricht. Lektor w (Diskussion) 11:25, 10. Nov. 2015 (CET) erledigtErledigt

Gestein?[Quelltext bearbeiten]

Statt "Gestein" sollte die Überschrift eher "Geologie" lauten. Saxo (Diskussion) 08:28, 1. Jul. 2018 (CEST)

Baumgrenze[Quelltext bearbeiten]

Kann man die Baumgrenze wirklich bei einer Nord-Süd-Ausdehnung von 1500km mit etwa 2000m festlegen? Sollte sie nicht im Norden deutlich niedriger als im Süden sein? Saxo (Diskussion) 08:53, 1. Jul. 2018 (CEST)

Plattentektonik[Quelltext bearbeiten]

Infos zur Plattentektonik fehlen komplett. Hier findet man wesentlich mehr-- Coll8356 (Diskussion) 11:07, 18. Jul. 2018 (CEST)

Sizilianischer Apennin?[Quelltext bearbeiten]

Wenn es den gibt, dann sollte dazu doch auch der Ätna gehören. Oder? Und dann wäre der Corno Grande nicht mehr der höchste Gipfel. Hier besteht noch Abstimmungsbedarf. Matthias91.45.82.208 18:22, 31. Aug. 2019 (CEST)

Der Ätna gehört nicht zum Sikulischen Apennin sondern liegt südlich davon. --Il Laziale (Diskussion) 17:46, 20. Jan. 2020 (CET)

Apennin oder Apenninen?[Quelltext bearbeiten]

Bitte, ich bin völlig unerfahren mit der ganzen Wikipedia-Schreiber-Welt. Ich möchte nur gern wissen, wie sich begründet, dass es "auch Apenninen" heißen kann. Woher wird das abgeleitet? G.Sch. (nicht signierter Beitrag von 2003:EC:AF4C:900:605A:9023:A403:D734 (Diskussion) 17:11, 20. Jan. 2020 (CET))

Apenninen ist die Pluralform. --Il Laziale (Diskussion) 17:47, 20. Jan. 2020 (CET)