Diskussion:Apple iOS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel Apple iOS zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte halbmonatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 90 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 5 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Mitgelieferte Applikationen[Quelltext bearbeiten]

Beim Durchlesen sind mir die Mitgelieferten Applikationen aufgefallen. Ich finde dass die Unterteilung nicht so sinnvoll ist, da zwischen iPhone und iPad, aber nicht zwischen iPhone und iPod unterschieden wird. Zudem halte ich es nicht für sinnvoll nur das sichtbare Ergebnis auf dem Springboard zu präsentieren, da z.B. das iPad einen Kompass hat, der aber nicht über eine eigene App verfügt, und auf dem iPod touch gibt es auch eine iPod-App, welche aber standardmäßig Videos und Musik heißt. Zudem ist durch ständige neue iOS-Versionen ein Wirrwarr an Änderungen und Anmerkungen entstanden, was meines Erachtens die Übersichtlichkeit total sprengt. Ich würde bei der englischen Wikipedia abschauen und eine Tabelle machen. --Jojhnjoy (Diskussion) 10:45, 24. Sep. 2014 (CEST)

Das was in der englischen Wiki ist würde aber den Rahmen sprengen. Die ist zu ausführlich. --TheMostAmazingTechnik (Diskussion) 17:52, 24. Sep. 2014 (CEST)
Ich denke dass man aber schon in die Richtung gehen sollte, dass man nicht anhand der Geräte die Anwendungen beschreibt, sondern die Anwendungen beschreibt und dann erwähnt auf welchen Versionen von iOS / Geräten die Anwendungen laufen. --Jojhnjoy (Diskussion) 10:10, 25. Sep. 2014 (CEST)

Auch der Satz mit der App Nike+iPod stimmt bei den aktuellen Geräten nicht mehr. Also löschen oder (noch besser) doch die Tabelle aus der englischen Wiki reinkopieren. (nicht signierter Beitrag von Bernie Berninger (Diskussion | Beiträge) 17:12, 4. Mär. 2016 (CET))

„Plagiatsvorwürfe“[Quelltext bearbeiten]

  • WiFi Sync: Logo und Name, mag sein. Dass die Idee daher stamme, erklärt aber sogar die angegebene Quelle für unplausibel. („Dass Apple Drahtlos-Synchronisierung anbietet, war wohl nur eine Frage der Zeit.“)
  • Mitteilungen auf dem Sperrbildschirm: Anhand der Quelle kann ich nicht nachvollziehen, was damit gemeint ist; der Autor war wohl mehr mit Polemik als mit Inhalt beschäftigt.
  • Uhr: Bezieht sich nur auf’s iPad (nicht auf iPhone und iPod touch), daher gehört das mMn eher in den dortigen Artikel, wo es schon längst steht.
  • Control Center und SB-Settings: Das hatten wir doch schonmal diskutiert. Ich kann die dort angegebene Argumentation gerne Stück für Stück auseinander nehmen, würde mir den damit verbundenen Zeitaufwand aber gerne sparen. Außerdem finde ich es höchst fragwürdig, wie aus „Beide Systeme könnten die Idee übrigens von der Cydia-App SBSettings übernommen haben“ (in der angegebenen Quelle) plötzlich „Laut Chip Online sei die Vorlage eindeutig das 2008 erschienene SB-Settings“ wird.

Bleiben noch die Safari-Tabübersicht und das Multitaskingmenü, worauf ich das also zusammenkürzen würde. -- NacowY Disk 16:24, 25. Feb. 2015 (CET)

Dass Apple die Idee zur Drahtlossyncronisation vielleicht gleichzeitig zu Hughes entwickelt haben könnte wäre Spekulation, Fakt ist, dass Apple die Anwendung de facto kopiert hat, nachdem sie bereits veröffentlicht war (Veröffentlichung in Cydia war glaube ich im April 2010) wovon auch mehrere andere Quellen im gleichen Ton sprechen. Außerdem unterstreicht der Gizmodo-Artikel eher einen Ideendiebstahl als eine zufällige gleichzeitige Entwicklung.
Das Mitteilungssystem auf dem Sperrbildschirm soll eine Kopie sein, der Autor im Artikel nennt es "die entsprechenden Apps" was ich in diesem Fall als Kopievorwurf interpretieren würde. "Entsprechen" ist meiner Auffassung zufolge gleichbedeutend mit "gleich sein". Außerdem heißt der Artikel "Apple klaut Ideen von abgewisenen Apps", damit zeigt der Verfasser klar was er zum Ausdruck bringen will: Apple klaut Ideen.
Den Designdiebstahl kann man eigentlich schon im iOS-Artikel stehen lassen, da Apple andere Hersteller wegen ganz trivialen Sachen wie Icons und runden Ecken verklagt - selbst aber CTRL C V betreiben ist so gravierend, dass es erwähnt werden sollte.
Bei Chip Online steht in der Zwischenüberschrift: "Control Center und Safari: Die Vorlagen sind eindeutig", danach folgt das erwähnte SBSettings und Google Chrome. Der Redakteuer schreibt dass es die "Quicksettings" auch in Android gibt; nachfolgend kommt dann der Ursprung dieser Anwendung: "Beide Systeme könnten die Idee übrigens von der Cydia-App SBSettings übernommen haben". --Jojhnjoy (Diskussion) 16:48, 25. Feb. 2015 (CET)
Fakt ist nur, dass Hughes eine solche Funktion veröffentlicht hat und dass Apple im Folgejahr ebenfalls eine solche Funktion veröffentlicht hat. Dass Apple genau durch jene App auf die Idee gekommen sei, ist Spekulation. Die angegebene Quelle hält es für plausibel, dass Apple es unabhängig davon entwickelt hat (zur Erinnerung: mit iOS 5 kamen eine ganze Reihe anderer Veränderungen, durch die iOS-Geräte nicht mehr mit einem PC verbunden werden mussten); zudem gab es die Idee, Geräte über WLAN zu synchronisieren, auch vorher schon, die Idee stammt also ursprünglich nichtmal von Hughes selbst.
Von Klagen wegen einzelner Icons weiß ich nichts; diese „runden Ecken“ sind vollkommener Quatsch: in den entsprechenden design patents (vgl. mit dem deutschen Geschmacksmuster) ging es um eine lange Liste UND-verknüpfter Merkmale, von denen die abgerundeten Ecken nur das erste waren. Dass das gelegentlich aus dem Kontext gerissen und von einem „Patent auf runde Ecken“ gefaselt wird, sagt nichts über Apple, jedoch viel über die Ahnungslosigkeit der jeweiligen Autoren bzw. die Clickbait-Taktiken der entsprechenden Medien aus.
„könnten die Idee [von X] übernommen haben“ ist aber was völlig anderes als „eindeutig“. Die Zwischenüberschrift ist da also stark verkürzt, wie es für Überschriften typisch ist. -- NacowY Disk 17:32, 27. Feb. 2015 (CET)

Vorlage Aktuelle iOS-Version[Quelltext bearbeiten]

Ich habe eine Vorlage zur aktuellen iOS-Version erstellt, um den Dschungel an Stellen wo die aktuelle Version eingetragen werden müsste einzudämmen. Bei einem Update bitte nur noch in den iOS-Versions- und Datumsvorlagen aktualisieren, und die Vorlagen an den notwendigen Stellen einbinden. Wenn ein iOS-Gerät die aktuellste iOS-Version nicht länger unterstützt, so muss dort dann die Vorlage entfernt werden. --Jojhnjoy (Diskussion) 13:25, 6. Apr. 2015 (CEST)

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 00:52, 21. Jan. 2016 (CET)

iOS 10.0.1[Quelltext bearbeiten]

Wer hat da geschrieben, das iOS 10.0.1 die aktuelle Version ist?

Die aktuelle ist iOS 10.0.03!!

--David Krügel (Diskussion) 21:29, 19. Okt. 2016 (CEST)