Diskussion:Approbation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es geht auch einfacher[Quelltext bearbeiten]

"Die Zahl der erteilten Approbationen entspricht in etwa der Zahl der in einem Kalenderjahr die Berufsausbildung abschließenden Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Tierärzte, die eine Tätigkeit in ihrem Beruf anstreben"
Man hätte auch einfacher schreiben können: "Es gibt traditionell wenig Studienabbrecher" oder so ähnlich.
(nicht signierter Beitrag von 80.136.139.46 (Diskussion) 20:04, 17. Okt. 2005‎ (CEST))

Begriffsklärung[Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel sollte dahingehend überarbeitet werden, dass er mit Vorlage:Begriffsklärung konform ist. ("Die Einträge sollen sich auf eine stichwortartige Definition beschränken und pro Bedeutung sollte nur ein Artikel mit einem eindeutigen Namen verlinkt sein.") -- 131.234.209.133 20:17, 18. Jan 2006 (CET)

Ordengemeinschaft[Quelltext bearbeiten]

Brüder_der_christlichen_Schulen: Infolgenden Artikel wird auch von Approbation gesprochen.
(nicht signierter Beitrag von 217.184.104.240 (Diskussion) 12:28, 14. Okt. 2006‎ (CEST))