Diskussion:Arles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Barbarossa in Arles gekrönt?[Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt 'Kathedrale Saint-Trophime' führt aus: In ihr wurde Friedrich Barbarossa am 30. Juli 1178 zum König gekrönt. Das hört sich an, als ob es hier um die Krönung zum deutschen König geht oder gar zum Kaiser. Erstere war aber bereits 1152 in Aachen, letztere 1155 in Rom. Was also sonst? Vermutlich die Krönung zum König von Burgund? Kann das bitte jemand verifizieren und entsprechend im Text klarstellen? --Beckstet (Diskussion) 18:30, 28. Jan. 2013 (CET)

Wenn dann wäre es am 31. Juli 1178: Am 31. Juli 1178 hatte der beim Erzbischof Raymond de Bollène mit ihm in Arles was gemacht: Zitat aus Arles histoire, territoires et Culturs Seite 27; «en présence de tout l'èpicopat provençal et de la fleur de la Noblesse, témoignent de l'éclatante vitalité de l'idée impérial.» Ich würde mal sagen, er wurde damals zum König der Provance gekrönnt. Im Buch findet sich später aber auch der 30. Juli, Krönung zum «Roi d'Arles»(Seite 313). Aber so eine Krönung war ja auch eher eine mehrtägige Angelegenheit. Ich hab es mal in Krönnung als König von Arles abgeändert und mit Seite 313 belegt. --Bobo11 (Diskussion) 12:50, 30. Jan. 2013 (CET)
Das war die Krönung zum König von Burgund/Arelat; vgl. Johannes Fried: Friedrich Barbarossas Krönung in Arles (1178) In: Historisches Jahrbuch Bd. 103 (1983) S. 347-371 (online). --jergen ? 12:57, 30. Jan. 2013 (CET)
Das wird vermutlich mal wieder mehrere Titel aufs mal gewesen sein.--Bobo11 (Diskussion) 13:11, 30. Jan. 2013 (CET)
Lies die angegebene Literatur statt zu spekulieren. --jergen ? 13:20, 30. Jan. 2013 (CET)
Du must mir gar nicht so kommen, was hab ich rein geschriben und belegt? König von Arles. dann sag du mir mal was am Tag darauf los war.--Bobo11 (Diskussion) 13:30, 30. Jan. 2013 (CET)
Einen "König von Arles" gab es nicht. Wohl aber ein Königreich Burgund, dessen König seinen Pflichten an verschiedensten Orten nachkam (siehe Reisekönigtum). --jergen ? 14:25, 30. Jan. 2013 (CET)
Nein ein König von Arles gibt es nicht, natürlich nicht, es wird ja in der Fachliteratur nur vom «Roi d'Arles» gesprochen. Und zu was gehörte Arles? Richtig Burgund, trotzdem darf er dann als König von Arles bezeiichnet werden, wenn er diese Korne aufgesetzt gekrigt hat. Ist immer noch besser, als das was davor drin stand. Nur so als Hinweis am 31. krigte er die Krone vom Herzogtum (ich hoffe mal das hab ich richtig überseszt) Provance aufgesetzt. --Bobo11 (Diskussion) 15:02, 30. Jan. 2013 (CET)

Geschichte[Quelltext bearbeiten]

Bei den Quellenangaben wäre vielleicht noch Meyers Konversationslexikon 1885 erwähnenswert, da sich eininge Textpassagen verblüffend ähneln. Frank Furter (nicht signierter Beitrag von 217.234.194.240 (Diskussion) 23:18, 8. Jun. 2013 (CEST))

Einleitung[Quelltext bearbeiten]

Arles ist die größte Gemeinde im europäischen Teil Frankreichs!! Wie soll man das verstehen?--Špajdelj (Diskussion) 21:50, 17. Mai 2016 (CEST)

Flächnmässig, das Gemeindegebiet umfasst fast die ganze Camargue. --Bobo11 (Diskussion) 22:21, 17. Mai 2016 (CEST)