Diskussion:Assonanz (Verslehre)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wissenschaft?[Quelltext bearbeiten]

mir ist das unverständlich. nach dieser Definition ist bspw. Flegel:beten also ein Reim, ein Halbreim sozusagen. Meines Erachtens nach reimt sich hierbei nichts! Es wird lediglich derselbe Vokal verwendet. Diese Halbreimdefinition, womöglich aus der Antike übernommen, klingt im modernen Deutsch eher nach Halbwahrheit. (nicht signierter Beitrag von 178.210.114.106 (Diskussion) 10:44, 27. Jun. 2013 (CEST))

Kylie Minogue und Reisebüro????????????? SICHER? Ö.ö (nicht signierter Beitrag von 88.73.156.189 (Diskussion | Beiträge) 23:26, 24. Apr. 2009 (CEST))

hey hallo? gehts noch? rap ist nicht gleich rapp und die ausrufezeichen sind blödsinn. --son of Náin 22:45, 29. Sep. 2009 (CEST)

Betonte Stammsilben und gleicher vokalischer Laut.. ernsthaft, kann der Autor/die Autorin, oder, wer sich sonst in der Lage sieht, bitte mal erklären, was es da mit Kylie Minogue und dem Reisebüro auf sich hat? Ohne diese Erklärung, ergibt beides an dieser Stelle (auch) für mich leider keinen Sinn. -- Zero Thrust 14:50, 18. Jan. 2010 (CET)

Da immer noch keine Erklärung da ist, habe ich das vorhandene Beispiel durch eine Eigenkreation ersetzt. Hoffe, es gefällt. --MartectX 22:08, 30. Mai 2010 (CEST)

Nein, die Eigenkreation ist meines Erachtens Nonsens. Das Beispiel Kylie Minogue / Reisebüro ist fundiert. Es geht hierbau um die Ausprache. Sprich mal beides aus, und Du wirst feststellen dass das "y" und "ei" den gleichen Laut haben. (nicht signierter Beitrag von 79.255.79.187 (Diskussion) 11:45, 2. Jul 2010 (CEST))

Ky und Rei schon, aber nicht Kylie und Reise! --MartectX 22:57, 2. Jul. 2010 (CEST)