Diskussion:Austvågøya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Titeländerung[Quelltext bearbeiten]

Auf norwegisch heißt die Insel Austvågøya, also noch mit einem a am Ende. Grammatikalisch ist das einfach die bestimmte Form des Namens. Alle anderen Vesterålen-Inseln verwenden in den jeweiligen Artikeln diese bestimmte Form (Hinnøya, Andøya etc.), deshalb denke ich, man sollte das auch hier machen (Einheitlichkeit und so...), oder? Kann man einen Artikelnamen einfach ändern, so dass auch alle Links auf diese Seite angepasst werden? Alternativ tut's vielleicht auch einfach eine Weiterleitung. -- Aardjon 11:23, 25. Jan. 2010 (CET)

Hm @Aardjon, nicht einfach das Ganze, google-maps schreibt's mit "a", michelin ohne, googeln mit "a" bringt rund 19.000 Ergebnisse, ohne "27.600" wobei da vermutlich diejenigen mit "a" dabei sind. Die beiden norwegischen WPs schreiben's mit "a" die gut überwiegende Anzahl der anderssprachigen WPs aber ohne. Bei Kartverket, der Topografischen Karte der norwegischen Kartographie- und Katasterbehörde wird's mit "a" geschrieben auf der Karte des Norwegischen Fremdenverkehrsamtes ebenfalls. Ich sage mal die Schreibweise mit "a" am Ende ist wohl tatsächlich die richtigere, oder besser gesagt die offizielle.
Das Lemma zu ändern geht nicht, soweit ich mich inzwischen bei WP durchgewühlt habe, sondern nur den Artikel verschieben, kann aber, so glaube ich, nur ein Admin machen --Bestoernesto (Diskussion) 04:46, 4. Apr. 2015 (CEST)
Tja, da habe ich gestern wohl zweimal die selbe norwegische WP-Sprachversion angeklickt (war aber auch schon reichlich spät). Nun das Thema hat mich weiterhin beschäftigt und dabei habe ich bemerkt, dass die beiden norwegischen WP-Sprachversionen doch unterschiedliche Schreibweisen verwenden, was aber zur Klärung unserer Frage deutlich beizutragen scheint. Zuerst ganz kurz was Grundsätzliches zur norwegischen Sprache. Sie besteht im Wesentlichen aus zwei vor allem im schriftlichen Bereich unterschiedlichen und amtlich anerkannten Standardvarietäten, dem Bokmål und dem Nynorsk, welche auch parallel in den Schulen unterrichtet werden. Deswegen gibt es auch zwei verschiedene norwegische WP-Versionen. Bokmål wird von ca 85 bis 90 % der norwegischen Bevölkerung geschrieben. Gesetze und Verordnungen sind ebenfalls ca zu 85 % in Bokmål verfasst. Und sieht man sich in der WP-Version Bokmål den Artikel zu Austvågøya, an wird dort am Ende das "a" angehängt. Bei der Nynorsk- Version ist es andersherum. Diese sprachlichen Mehrheitsverhältnisse, zusammen betrachtet mit der Schreibweise auf dem oben erwähnten amtlichen Kartenmaterial, sind wohl Grund genug im deutschen WP ebenfalls das "a" am Ende zu verwenden. Und da ich inzwischen raus bekommen habe wie das funktioniert, werde ich nunmehr zur Tat schreiten --Bestoernesto (Diskussion) 03:54, 5. Apr. 2015 (CEST)