Diskussion:Auswilderung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Auswilderung“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Begriffsbestimmung[Quelltext bearbeiten]

Ich denke nicht, dass sich der Begriff "Auswilderung" nur auf Tiere bezieht, die im Zoo oder Wildgehege geboren wurden, sondern auch auf Tiere, die z. B. gewildert wurden und nach erfolgreicher Konfiszierung und Rehabilitierung wieder ausgewildertwerden.

Marketing[Quelltext bearbeiten]

Ein Teil der Auswilderungen von Raubtieren geschieht zur Ankurbelung des Tourismus, obwohl kaum einer der Touristen beispielsweise einen Luchs jemals zu Gesicht bekommen wird. --Slartibartfass 07:56, 7. Jan. 2007 (CET)

Die Absicht mag dahinter stecken, wobei gerade Luchse inzwischen ja in nahezu jeder bergigen Touristenregion wieder angesiedelt wurden. IMHO sogar die erste Art, bei der ich eine Chance sehe, sie wieder flächendeckend heimisch zu machen. --TheK? 17:02, 16. Apr. 2010 (CEST)

Schädlinge[Quelltext bearbeiten]

Schadtiere können nicht wieder ausgewildert werden, vor allem keinesfalls in Zivilisatorische Bereiche die von Menschen bewohnt werden.

Es ist sehr fraglich, ob Schadtiere jemals zahm, also zu Haustieren umgewandelt werden können. Es ist vermutlich ein innerer Trieb (Raubcharakter, Zerstörungscharakter), wenn jener unterbunden würde könnte dieses Tier nicht existieren. Ein Umzäuntes Gelände ist hier vorzuziehen, mit gewisser Ausbringung von Futter (natürlich nur das Notwendige) und Naturechter Unterhaltung. (nicht signierter Beitrag von 91.46.140.223 (Diskussion) 19:45, 20. Dez. 2010 (CET))