Diskussion:Belagerung von Belfort

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Defekter Weblink: Geocities eingestellt[Quelltext bearbeiten]

Geocities stellt seinen Dienst am 26. Oktober 2009 ein.

{{Webarchiv|url=http://www.geocities.com/fpwar1870/history.html|wayback=*}}

Die Webseite wurde in einem Archiv gespeichert. Bitte verlinke gegebenenfalls eine geeignete archivierte Version.

MerlLinkBot 13:23, 17. Okt. 2009

Weblinks wurden aufgeräumt und Link entfernt. --Batke 13:57, 18. Okt. 2009 (CEST)

Letzter noch kämpfender Ort in Frankreich[Quelltext bearbeiten]

Eine kurze Frage. Nach meinem Kenntnisstand kapitulierte die Festung Bitsch erst am 25.03.1871. Ich glaube daher das wohl eher Bitsch und nicht Belfort den Rang als am längsten verteidigter französischer Ort in diesem Krieg verdient hat. Oder? (nicht signierter Beitrag von 93.209.21.137 (Diskussion) 11:24, 21. Jul 2010 (CEST))

Das ist jetzt tatsächlich etwas verwirrend. Bitche kapitulierte erst über einen Monat später. Damals lag Bitche aber gemäß dem Vorfrieden von Versailles bereits in Deutschland. Auch bin ich mir nicht sicher, ob um Bitche überhaupt "gekämpft" wurde, ober ob es eine Beobachtung ohne Angriffe war. Ich nehme mal den Satz aus der Einleitung raus, weil eine solche Trennung nicht wirklich sachgerecht wäre. --Batke 21:43, 21. Okt. 2010 (CEST)

= Wikipedia eng + frz[Quelltext bearbeiten]

hat andere Zahlenangaben in der Box (40000) --Smartbyte 00:44, 3. Nov. 2010 (CET)

Leider ohne Nachweise, so das man nicht erkennen kann wie die 40.000 sich zusammensetzen. Erste Landwehrdivision und ein Teil der 4. Reservedivision als Einheiten der Belagerer lassen 40.000 Mann unrealistisch erscheinen. Die Zahl im de. Artikel stammt aus Meyers Konversationslexikon bzw. aus einer nicht mehr verfügbaren Seite mit detaillierteren Zahlenangaben (History of the...). [1].--Batke 15:42, 3. Nov. 2010 (CET)

Ich würde aus Gründen der Vorbildhaftigkeit der De.Wikipedia und des Allgemeingutes, das eine Belagerung in der Fläche nur mir erheblich mehr (als in der belagerten Stadt) Truppen zu leisten ist, die Zahlenangabe in der Box variieren. (zB in Klammern 40000) Dies insbesondere, da die Belagerung sich über eine Zeit hingezogen hat, somit Momentangaben (für die Belagerer) eher grundsätzlich falsch sind und der alte Meyers natürlich liebend gern untertreibt --Smartbyte 18:26, 3. Nov. 2010 (CET)

Ich hab ein ernsthaftes Problem damit, völlig unbelegte Zahlen in den Artikel einzubauen, nur weil die en.wiki das in ihrem Stub drin hat oder die Franzosen dieses auch völlig unbelegt so drinstehen haben. Ich hab in allen Texten nichts davon gefunden, das die 1 1/2 Divisionen auf dt. Seite wirklich nennenswert verstärkt worden sind. Im Gegenteil sind sogar Truppen abgezogen worden zur Schlacht an der Lizaine. Ob die dann wieder zurückgingen nach Belfort oder mit von Werder weiterzogen steht darin nichts. Die Preußen haben ja in allen Belagerungen bewiesen, das sie auch mit zahlenmäßig unterlegenen Truppen zurechtkamen, warum hätten sie dann gerade hier eine 2:1 Überlegenheit aufbauen sollen, während gleichzeitig überall sonst Einheiten fehlten zum Kampf gegen Loirearmee, Belagerung von Paris, Schutz der Versorgung, Kampf gegen die Nordarmee, Kampf gegen Garibaldi. --Batke 21:31, 4. Nov. 2010 (CET)

Du hast schon recht, vielleicht suche ich zu sehr den Konsens. --Smartbyte 14:36, 5. Nov. 2010 (CET)