Diskussion:Bitter Sweet Symphony

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bitter Sweet Symphony Titelsong des Albums Urban Hymns???[Quelltext bearbeiten]

Wie kann der Titelsong eines Albums mit dem Titel "Urban Hymns" "Bitter Sweet Symphony" heissen? Mir scheint das eine unsinnige (und insofern überflüssige) Verwendung des Wortes Titelsong zu sein. Titelsong --BNutzer 02:58, 27. Feb 2006 (CET)

Zitat: "Der Song als solcher führt die Autoren Mick Jagger und Keith Richards von den Rolling Stones, produziert wurde er von Youth, Chris Potter und The Verve." ähhh! wie jetzt! wat???? hhhääähhh. was denn dit für'n satz?

Für dich:
"Der Song als solcher..."
- gemeint ist nicht die Single bzw. EP sondern nur der Song
- im speziellen die Komposition (Melodie, Basslauf, Streichermotiv etc in ihrem Zusammenwirken) - also ungeachtet des Textes
"...führt die Autoren Mick Jagger und Keith Richards..."
- der Song wird den Rolling Stones-Songschreibern zugesprochen
- diese Formulierung distanziert sich von einer Aussage wie "wurde geschrieben von", da dieser Artikel keine Position zu dem Rechtskonflikt einnehmen sollte
- jede Verwendung des Songes (bei Filmen, auf Samplern...) muß in den Credits die Namen Mick Jagger und Keith Richards tragen, unabhängig davon ob der Song nun von The Verve, den Rolling Stones, den Staple Singers oder Schwarzafrikanischen US-Einwanderern geschrieben wurde
"...produziert wurde er von Youth, Chris Potter und The Verve."
- die drei benannten haben den Song aufgenommen, überarbeitet und abgemischt
- die genaue Definition von "Produktion" musst du allerdings schon selbst mal bei Wikipedia recherchieren

Fall für die QS?[Quelltext bearbeiten]

Muss mich meinem (anonymen) Vorschreiber anschliessen. Der Artikel ist sicher mit grosser Verve (sorry, der musste sein...) geschrieben worden, aber wahrscheinlich wäre hier ein bisschen weniger doch einiges mehr. Der ganze Aufbau ist noch verbesserungsfähig (zum Beispiel der Satz: Zu den rechtlichen Schwierigkeiten mit dem Sample in Bitter Sweet Symphony nachfolgend mehr.). Habe mir schon überlegt, den Artikel in die QS zu setzen, aber vielleicht tut sich ja was in nächster Zeit --Namsom 14:11, 9. Dez. 2006 (CET)

Bittere, süße vs. Bittersüße Synfonie[Quelltext bearbeiten]

Pro bittersüß: LEO, Beolingus

Was bitte spricht für bittere, süße S.? Dann müsste es wie im Dt. durch ein Komma getrennt werden. --Revolus Δ 22:22, 7. Sep. 2007 (CEST)

Das ist keine Frage der Abstimmung oder Meinung, sondern eine der korrekten Übersetzung. Die deutsch-englische Übersetzung von bittersüß ist bittersweet, die englisch-deutsche von bittersweet widerrum bittersüß. Da gibt es keine weiteren Interpretationsmöglichkeiten, die Übersetzung von bitter sweet wird nunmal auch im Deutschen nicht zusammengeschrieben. -- Haeber (Disk., Bew.); 00:34, 8. Sep. 2007 (CEST)
Okay, hielt die Leerstelle für künstlerische Freiheit und bedeutungirrelevant. Ich glaube dir einfach mal :-) --Revolus Δ 00:46, 8. Sep. 2007 (CEST)
Mal ehrlich, "bittere, süße" ist doch Unsinn. Hat hier jemand schon mal "sweetsour sauce", geschweige denn "sweet, sour sauce" gesehen? Vermutlich nicht, weil sie korrekt "sweet sour sauce" heißt und im Deutschen mit "Süßsauer-Sauce"/"Süß-Sauer Sauce" oder "süß(-)saure Sauce", aber mal sicher nicht mit "süße, saure Sauce" übersetzt wird. Das Pendant zu "bittere, süße" wäre "bitter, sweet". --Pluralis 18:06, 8. Okt. 2007 (CEST)
Wahrscheinlich sind "Bitter" und "Sweet" groß und getrennt geschrieben um hervorzuheben, dass sie gleichwertige Gegensätze darstellen, dem kommt "bittere, süße Symphonie" schon näher. Während aber im Englischen "Bitter Sweet" und "bittersweet" gleich (gut) klingen, würde man im Deutschen nie "bittere, süße sagen" Daher bin ich für "bittersüß" und eine kurze Erklärung (ein Satz) der Problematik.
Contra! Meiner Meinung nach ist "bittersüß" ein Anglizismus. Es als "bittersüß" zu übersetzen, macht dann Sinn, wenn man entweder das Gift Bittersüßer Nachtschatten meint, oder das Zitat "Abschied ist solch bittersüßer Schmerz" aus dem klingonischen Original[1] von Shakespeares Hamlet übersetzen muss (habe es wirklich nirgendwo anders mit brauchbarer Quellenangabe finden können, Wikiquote kennt es scheinbar nicht. Der Hamlet, den ich aus Project Gutenberg gezogen haben, enthält nur dreimal das Wort "bitter", nicht aber bittersweet o.ä. Ansonsten kenne ich das Zitat aus einem Film, wo ich glaube Robert DeNiro jungen Soldaten das Wort Oxymoron erklärt - zur dt. Übersetzung US-amerikanischer Filme muss ich wohl nichts sagen). Ich würde nicht von einer korrekten Übersetzung sprechen, weil populäre Webseiten populäre Irrtümer verbreiten. Mein ALD spuckt zu bittersweet 1. "sweet but leaving a bitter taste" und 2. "causing or showing pleasure mixed with sadness" aus - nichts davon würde ich guten Gewissens mit "bittersüß" übersetzen. Die erste Bedeutung ist meiner Meinung nach mit dem deutschen "zartbitter" am besten getroffen (wenn das Wort auch nicht annähernd heranreicht), auch "Halbbitter" findet sich als Übersetzung in diversen Wörterbüchern - nämlich im Zusammenhang mit Schokolade. Für die zweite Bedeutung bin ich nicht Germanist genug, um sie passend in deutsche Worte zu kleiden - die Beschreibung erinnert an manische Depression oder Freudentränen. Genug gemeckert, vielleicht sollte man mit "bittersüße Symphonie" eine "wortwörtliche" Übersetzung angeben, und zusätzlich einen Versuch einer "Übertragung" ins Deutsche mit "Symphonie in Zartbitter" (klingt nicht nur künstlerisch, auf die Idee ist tatsächlich schonmal jemand gekommen, bitte selber suchen). -- Schmidt2b 12:22, 4. Sep. 2008 (CEST)
Hab eigentlich nur nach der Band gesucht, bin aber sofort über die "bittere, süße" gestolpert - meiner Meinung nach ist das wahrscheinlich die unpassendste Formulierung, die man wählen kann. Die Idee von Schmidt2b finde ich sehr gut - warum fügst Du das nicht einfach im Artikel ein? lg Sheherazade 16:06, 16. Jan. 2009 (CET)

Lizenz[Quelltext bearbeiten]

Habe | hier gerade den Text des Wikipedia-Artikels zur Bittersweet-Symphony gefunden. Ohne Lizenznennung. Oder wurde dieser Text hier evtl. von da abgeschrieben? 141.30.144.232 14:51, 4. Jul. 2008 (CEST)

Da steht aber Quelle: Wikipedia drunter 85.176.9.165 12:54, 17. Jul. 2008 (CEST)

name[Quelltext bearbeiten]

Kann Bitter Sweet nicht auch Schön Scheußlich heissen? --Michi 14:53, 30. Jan. 2009 (CET)

Nein. -- Haeber (Disk., Bew.); 15:54, 30. Jan. 2009 (CET)

Video[Quelltext bearbeiten]

Hi, wie kommt ihr darauf, dass der Sänger im Video nur von der Seite (oder wie da steht: aus paralleler Richtung zur Straße) gefilmt wurde? Man sieht ihn doch ständig von vorn, unter anderem gleich zum Anfang des Videos, vor der Baustelle... Werds mal ändern. mfg --Stabacs 13:59, 20. Sep. 2010 (CEST)

Rechtsstreit mit Rolling Stones[Quelltext bearbeiten]

Frage:

Wäre es nicht korrekt(er), wenn der erste Satz betreffend Rechtsstreit wie folgt ergänzt wird: "Rechtsstreit mit dem ehemaligen Management der Rolling Stones". Klar ist, dass ABCKO heute noch die Urheberrechte für die Songs aus den Decca-Jahren besitzt und diese auch sehr eigenhändig verwaltet (vgl. Buch von Bill Wyman - Stone Alone) - aber waren Keith und Mick wirklich aktiv an der Urheberrechtsklage beteiligt?

Bergfloh77 (10:12, 13. Jul 2011 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)