Diskussion:Charles Augustus FitzRoy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Soll das ein Witz sein?[Quelltext bearbeiten]

en WP:

  • „Fitzroy brought before the British government the advisability of some superior functionary being appointed, to whom all measures passed by local legislatures should be referred before being assented to.“

deutsche „Übersetzung“:

  • „Fitzroy prüfte die Zweckmäßigkeit der Weisungen der britischen Regierungen, bevor er zustimmte und sie an die lokale Legislative weitergab.“

Muss man die komplette deutsche WP Satz für Satz auf solche Übersetzungs-Klöpse hin abklopfen? Anscheinend empfiehlt es sich, in de:WP zunächst überhaupt nichts zu glauben. Wozu ist WP da, wenn der Leser doch alles anzweifeln, selber nachrecherchieren und verbessern muss? Traurig... --82.212.0.7 22:45, 28. Jun. 2012 (CEST)

Wenn du dich etwas höflicherer ausdrucksweise befleissigst, hast du mehr chancen, dass dein anliegen wahrgenommen wird. WP ist nicht perfekt. Schlechte und falsche übersetzungen sind der regelfall. Dies ist ein projekt für mittelmässige und schlechte schreiber, um ihnen die anerkennung zu geben, die ihnen im RL fehlt. Kein leser hat hier ein anrecht auf richtige/zuverlässige/wahrheitsgemässe information. Wer das sucht sollte in die fachliteratur schauen. --91.89.188.200 16:47, 25. Jul. 2012 (CEST)

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 21:37, 6. Feb. 2016 (CET)