Diskussion:Corporate Design

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wie lautet der korrekte englische Begriff?[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel heißt es, dass Corporate Design ein Scheinanglizismus ist. Hierzu wäre es schön, wenn der Artikel auch gleich den richtigen englischen Begriff nennen würde. Schön wäre es, wenn dieser Artikel verlinkt wäre mit Artikel der englischen Wikipedia. --ocrho 01:00, 8. Feb 2005 (CET)

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Bezog sich auf eine alte Artikelversion // Martin K. (Diskussion) 14:33, 13. Okt. 2014 (CEST)

Scheinanglizismus[Quelltext bearbeiten]

Corporate Design ist offensichtlich kein Scheinanglizismus. Er wird im Englischen ebenso verwendet. Der Begriff ist ein klassischer Anglizismus, der keine wörtliche Übersetzung ins Deutsche hat.

Die Sprache könnte ohne Probleme eine Übersetzung benutzen - beispielsweise Firmenerscheinungsbild. Lebendige Sprachen müssen neue Begriffe entwickeln, aber es scheint zu sein, dass deutschsprachige Leute lieber Anglizismen verwenden. (nicht signierter Beitrag von 98.249.36.84 (Diskussion) 00:46, 26. Mär. 2011 (CET))
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Bezog sich auf eine alte Artikelversion // Martin K. (Diskussion) 14:33, 13. Okt. 2014 (CEST)

Firmengesicht[Quelltext bearbeiten]

In den 50er Jahren wurde das Erscheinungsbild einer Firma auch Firmengesicht genannt.

Gibt's dafür eine Quelle? Martin K. (Diskussion) 14:33, 13. Okt. 2014 (CEST) }}

Relaunch[Quelltext bearbeiten]

Entweder das Wort erklären oder rausnehmen bzw. ersetzen. (nicht signierter Beitrag von 89.199.89.236 (Diskussion) 23:40, 4. Okt. 2011 (CEST))

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Habe einen WikiLink auf Relaunch gesetzt // Martin K. (Diskussion) 14:30, 13. Okt. 2014 (CEST)

Fahrzeuge[Quelltext bearbeiten]

Fällt das einheitliche Gestalten von Fahrzeugen auch unter diesen Begriff? --Excolis (Diskussion) 14:02, 13. Okt. 2014 (CEST)

Meinst Du sowas wie das BMW-Gesicht - also eine typische Linienführung innerhalb einer Automarke? Im weitesten Sinne ja. Allerdings ist das schon eher unter den Oberbegriff Corporate Identity zu subsummieren und gehört mMn nicht hier in diesen Artikel, der sich vornehmlich mit dem Thema Grafikdesign beschäftigt. // Martin K. (Diskussion) 14:28, 13. Okt. 2014 (CEST)
Nein, ich meine etwa, wenn Firmenfahrzeuge uniform sind. Also alle haben die gleiche Farbe, Logo, Schriftzug. Zum Beispiel bei Polizeiwagen; sind die in einem Corporate Design gehalten? Oder ICEs der Deutschen Bahn? --Excolis (Diskussion) 15:51, 13. Okt. 2014 (CEST)
Ja, auch solche Fahrzeugbeschriftungen sollten sich (wie alle Druckmedien des Unternehmens) nach dem Corporate Design richten. Sie sind jedoch nicht selbst das CD, sondern nur eine seiner Anwendungen. // Martin K. (Diskussion) 16:06, 13. Okt. 2014 (CEST)
Okay, danke. --Excolis (Diskussion) 08:53, 14. Okt. 2014 (CEST)

Unternehmens-Erscheinungsbild[Quelltext bearbeiten]

Warum wird o.g. nicht weitergeleitet, obwohl es der adäquate Begriff dafür ist? Gruß -- 217.224.209.167 13:25, 15. Nov. 2014 (CET)

Ich habe gerade eine entsprechende Weiterleitung eingerichtet. // Martin K. (Diskussion) 14:18, 15. Nov. 2014 (CET)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Martin K. (Diskussion) 14:18, 15. Nov. 2014 (CET)
Ich danke dir und freue mich, wieder jemanden gefunden zu haben, der vernünftige Edits erkennt. Gruß -- 217.224.233.244 15:06, 15. Nov. 2014 (CET)