Diskussion:Currywurst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 300 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 14:08, 27. Nov. 2015 (CET)

Text des Liedes "Currywurst"[Quelltext bearbeiten]

Zitat: "Im Jahr 1982 veröffentlichte Herbert Grönemeyer den Song Currywurst." - Der Text soll m.W. von Diether Krebs sein. Der Text ist echtes Ruhrgebiet und gut, über den Vortrag mögen andere urteilen. (nicht signierter Beitrag von 87.146.174.229 (Diskussion) 9. Juni 2016, 18:06 Uhr)

Was will die IP damit aussagen? Diese Info steht bereits → hier. --DetlefEmmridet (Diskussion) 18:31, 9. Jun. 2016 (CEST)

Auf Currywurst spezialisierte Franchise-Kette im Rhein-Main-Gebiet: Best Worscht in Town[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich habe selber bisher nur minimale redaktionelle Änderungen an bestehenden Artikeln vorgenommen und selbst noch keine neuen Artikel oder Abschnitte verfasst, weshalb ich mit dem Prozedere zur Einhaltung der Relevanzkriterien etc. noch nicht so vertraut bin. Ich bitte daher um Nachsicht, falls mein Ergänzungsvorschlag nach den Kriterien nicht so recht passen sollte.
Aber es gibt im Rhein-Main-Gebiet eine Franchise-Kette, die sich auf Currywurst spezialisiert hat (http://www.bestworschtintown.de/) und in der Region dafür bekannt ist, dass die Currywurst nach Schärfegraden mild bis extrem scharf verkauft wird und man bei höheren Schärfegraden sogar volljährig sein und nachweisen muss, dass man niedrigere Schärfegrade bereits gegessen hat, bevor man sie kaufen kann.
Für die Kette selbst gibt es bisher keinen eigenen Wikipedia-Artikel, aber ich denke sie wäre zumindest wie auch die Volkswagen-Currywurst eine interessante Ergänzung für diesen Artikel.
In der Presse wurde sie auch schon ab und zu thematisiert, wie beispielsweise hier: http://www.franchiseportal.de/franchise-journal/news/scharf-zieht-franchise-kette-best-worscht-in-town-eroeffnet-im-main-taunus-zentr-a-19622.html, http://snackconnection-marktplatz.de/blog/gastronomie-tipps-und-ideen/im-interview-lars-obendorfer-inhaber-von-best-worscht-in-town/, http://www.fnp.de/nachrichten/transfer_alt/Best-Worscht-in-Town-ndash-der-Entertainer;art1463,368426, http://www.fr-online.de/rhein-main/frankfurter-best-worscht-in-town-einfach-mal-frech-nachfragen,1472796,3289484.html
Gruß, --Oasenhoheit (Diskussion) 13:08, 14. Nov. 2016 (CET)

Hallo Oasenhoheit,
das ist allerdings nicht der einzige Currywurst-Franchisegeber, da müsste man viellecht erstmal schauen, wie viele es gibt und was die wichtigsten sind. --Superbass (Diskussion) 17:30, 14. Nov. 2016 (CET)
Es spricht nichts dagegen einen Absatz Ketten anzulegen und mit dieser zu beginnen. --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 14:13, 2. Jan. 2017 (CET)
Gibt es sonst noch Currywurstketten außer Maximilian? Curry 36 ist für mich keine Kette. --M@rcela Miniauge2.gif 14:21, 2. Jan. 2017 (CET)
Dann solltest Du es unter Curry 36 ändern. --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 14:38, 2. Jan. 2017 (CET)
 ;) Ich habe extra geschrieben "für mich". Sind 2 feste und eine bewegliche Filiale schon eine Kette? --M@rcela Miniauge2.gif 14:41, 2. Jan. 2017 (CET)
Nein, Du hast schon recht. --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 17:12, 2. Jan. 2017 (CET)

Ach ja, ich weiß, Herr Obendorfer nervt. Aber man muß anerkennen, mit 15 identisch benannten Buden hat er schon eine Erwähnung verdient. Ich würde nur darum bitten, ein wenig mehr enz. Ernsthaftigkeit an den Tag zu legen. Der Abschnitt sollte Imbissgastronomie heißen, und wirklich enz. neutral geschrieben sein. Und er hat sich auch nicht auf Currywurst spezialisiert, wie hier Eingangs behaupet wurde. Standardsortiment von ner Wurstbude, 3 Sorten. Welche, ist überall verschieden.Oliver S.Y. (Diskussion) 17:20, 2. Jan. 2017 (CET)

Freut mich zu sehen, dass sich noch weitere Nutzer hier mit dem von mir angeregten Thema beschäftigt haben. :) Auf Olivers Anmerkung hin habe ich mir mal die Speisekarte der von mir erwähnten Kette auf deren Hompepage angeschaut. Dort gibt es "Curryworscht", "Curryworscht Bio-Vegan", "Doppel Curryworscht", "Rindsworscht mit Senf" und "Bratworscht mit Senf", sowie einige Beilagen und Getränke. Das mag auf den ersten Blick nach dem Standardsortiment einer Imbisbude klingen, ist es wegen der Vielfalt an Currysaucen mit verschiedenen Schärfegraden, die die große Bekanntheit der Kette in der Region ausmachen, aber nicht. (9 verschiedene Currysorten, 8 verschiedene Schärfegrade, was die beliebige Imbisbude um die Ecke wohl eher nicht unbedingt zu bieten hat. Selbst wenn es von Filiale zu Filiale leiht variieren kann).
Ich werde jedenfalls mal versuchen, einen eigenen Abschnitt zu dem Thema zu beginnen, selbstverständlich so neutral und sachlich wie möglich, und lade dazu ein, weitere Ketten zu ergänzen. :) Gruß, --Oasenhoheit (Diskussion) 14:05, 30. Mai 2017 (CEST)
Es ist unter anderen von Currywurst die Rede auf der Webseite. Warum wird dieses hier unter diesem Lemma positioniert. >>?? --Paule Boonekamp (Diskussion) 16:24, 30. Mai 2017 (CEST)
Wenn die von mir genannte Kette ohne Bezug zu diesem Artikel genug Relevanz für einen eigenen Artikel hat, so können wir dies meinetwegen auch komplett in einem eigenen Artikel auslagern. Ich hab halt zu dem Zeitpunkt, als ich diesen Diskussionsbeitrag gestartet habe, selbst noch keine neuen Artikel angelegt und war mir daher nicht sicher, ob eine Relevanz für ein eigenes Lemma besteht. Daher meine Anregung zu einer Erwähnung hier. (Sollte allerdings, in Anbetracht dessen, dass die o.g. Zwei-Filialen-Firma auch einen eigenen Artikel hat). Gruß, --Oasenhoheit (Diskussion) 16:48, 30. Mai 2017 (CEST)