Diskussion:Cyrix 5x86

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Widerspruch bzgl. Fortschrittlichkeit[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel heißt es: "Im Gegensatz zum Ende 1995 vorgestellten AMD Am5x86 besitzt der Cyrix 5x86 bereits viele Merkmale der fünften Generation. [...] Damit ist die CPU eine echte Weiterentwicklung im Vergleich zu CPUs der vierten Generation. Dies wird auch daran deutlich, dass Cyrix die Leistung eines Intel Pentium 75 schon mit etwa 100 MHz erreicht, während der Am5x86 dafür 133 MHz benötigt. Vordergründig liegt dies an der hohen FPU-Leistung."
Das liest sich in meinen Augen wie "Er ist schneller, weil er technologisch fortschrittlicher ist, allerdings liegt sein Geschwindigkeitszuwachs nicht an seinem technologischen Fortschritt", denn eine schnellere FPU ist keine Veränderung der zugrundeliegenden Architektur, wie das bei Superskalarität oder Sprungvorhersage ist.

Welche Merkmale teilt er denn nun eigentlich mit dem Pentium? Das "viele Merkmale" könnte man doch mal konkreter fassen, denn so sagt das erst mal nichts aus. (nicht signierter Beitrag von Oreissig (Diskussion | Beiträge) 17:29, 13. Aug. 2011 (CEST))