Diskussion:Datenschutzbehörde (Österreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenschutzbehörden in anderen Ländern weltweit[Quelltext bearbeiten]

Es fehlt gänzlich die Information, daß es weltweit in sehr vielen Ländern (unter anderem auch in Deutschland) Datenschutzbehörden gibt.

Hier ist ein Link zu weltweiten Datenschutzbehörden...

Darin sind bereits 38 europäische und 8 außereuropäische Behörden aufgelistet - aber wahrscheinlich gibt es noch wesentlich mehr.--Martin397 (Diskussion) 16:24, 2. Jan. 2014 (CET)

Es geht hier aber nicht um Datenschutzbehörden, sondern um die Datenschutzbehörde. Ausschließlich die österreichische Behörde hat diesen Namen; die deutsche Behörde etwa nennt sich Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit. Gruß --Taste1at (Diskussion) 17:19, 2. Jan. 2014 (CET)
PS: Wenn jemand Liste von Datenschutzbehörden anlegt, dann kann und soll diese natürlich in einem WP:Begriffsklärungshinweis genannt werden. --Taste1at (Diskussion) 17:19, 2. Jan. 2014 (CET)
Ich gebe Taste1at teilweise Recht: zumindest in Europa müssen die für den Datenschutz zuständigen Personen lt. europäischem Recht vollkommen unabhängig sein, und bezeichnen sich deshalb wohl auch meißtens nicht selbst als Behörde (keine Ahnung, warum das in Österreich doch so ist). Allerdings wird der Begriff Datenschutzbehörde im gesamten deutschsprachigen Raum sowohl in den Medien als auch von öffentlichen Stellen als Begriff für die zahlreichen in- und ausländischen Datenschutz-Beauftragten verwendet. Ich schlage deshalb vor, erstmal den folgenden Hinweis aufzunehmen:
Österreichlastige Artikel Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Österreich dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern.
--Martin397 (Diskussion) 21:29, 2. Jan. 2014 (CET)
Warum sie sich nicht als "Behörde" bezeichnen, kann dahingestellt werden. Falsch ist in diesem Zusammenhang die Annahme, der Begriff "Behörde" würde auf eine mangelnde Unabhängigekit hindeuten.
Der Zusatz {{Staatslastig|AT}} ist nicht gut, weil er Leute ermuntert, hier Dinge einzubauen, die da nicht hingehören. Eine Möglichkeit wäre eine Verschiebung auf Datenschutzbehörde (Österreich); und hier wird eine BKS angelegt:
Datenschutzbehörde bezeichnet:
Gruß --Taste1at (Diskussion) 00:26, 3. Jan. 2014 (CET)

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 01:29, 23. Dez. 2015 (CET)