Diskussion:Flavius Merobaudes (Heermeister)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hauptquelle für diesen kurzen Artikel war Brodersen/Zimmermann (Hrsg.), Personen der Antike. Ergänzungen und Korrekturen sind willkommen. -- Carbidfischer Kaffee? 12:35, 25. Jul 2005 (CEST)

Ich habe den Artikel mal erweitert, nach der neueren Lit (siehe nun Artikel) wurde er 375, nicht 372 Heermeister. --Benowar 15:21, 5. Sep. 2007 (CEST)

Nachdenkbeitrag[Quelltext bearbeiten]

Flavius Merobaudes kann nicht in Trier begraben worden sein. Der Ort hieß zu der Zeit Treveris (Ort der Treveri), s. u. a. http://www.latein.me/q/Treveris. Der Ortsname Trier entspricht einer späteren Zeit. Korrekte Namen sind mitunter wichtig.

Zudem möchte ich an dem Beitrag kritisieren, dass eine wesentliche ursprüngliche Quelle nicht erwähnt ist. http://www.hs-augsburg.de/~harsch/Chronologia/Lspost04/Ammianus/amm_re00.html

Beim Blättern durch alte Übersetzungen fällt manchmal auf, dass diese Verfasser von Sekundärliteratur gar nicht mehr auffindbar sind. Wer kann also sagen, ob es in 20 Jahren noch Literatur etwa von einem Herrn Reimitz gibt? Ammianus wird dagegen noch eine Weile bekannt bleiben. (nicht signierter Beitrag von 80.226.24.6 (Diskussion) 12:23, 19. Jan. 2012 (CET))

Augusta Treverorum gab es und das ist mit Trier gemeint (habe es noch mal klarer formuliert). Ammianus ist nicht die einzige Quelle (sein Werk endet 378) und alle Quellen sind in PLRE zusammengefasst - dafür ist die Prosopography nämlich da. Das RGA wird auch in 20 Jahren noch da sein, keine Sorge. Also alles in Ordnung. --Benowar 12:37, 19. Jan. 2012 (CET)