Diskussion:Freundschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Englischer Artikel[Quelltext bearbeiten]

Auf englisch ist der Begriff friend weiter gefasst als das deutsche Freund. Sollte der englische Artikel entlinkt werden? Sarcelles (Diskussion) 17:42, 29. Okt. 2014 (CET)

nein, so kann man sich über die Unterschiede informieren. --mag678 (Diskussion) 15:24, 31. Okt. 2014 (CET)
ich erachte den Unterschied für eine Entlinkung genügend. Sarcelles (Diskussion) 18:21, 5. Nov. 2014 (CET)
Es geht um genau denselben Begriff, deshalb ist die Verlinkung mit englisch in Ordnung.
Der Unterschied besteht darin: Der englische Artikel enthält viel Information, die im deutschen Artikel noch fehlt: Psychologie inklusive Ausprägung in verschiedenen Lebensphasen, Aspekte zum Thema Medizin/Gesundheit, mehr Angaben zu Unterschieden in verschiedenen Kulturkreisen, Arten/Typen von Freundschaften. --Lektor w (Diskussion) 11:14, 8. Apr. 2016 (CEST)

Neuer Weblink[Quelltext bearbeiten]

Hallo Zusammen, da häufig über die Relevanz von Seiten im Abschnitt Weblinks diskutiert wird, würde ich gerne hier Meinungen zu einem Link einholen, den ich gerne im Artikel anfügen würde. Die Internetseite Beste Freundin gesucht beschäftig sich mit dem Thema Freundschaft und bietet Frauen die Möglichkeit neue Freundinnen zu finden.

Liebe Grüße Marie (nicht signierter Beitrag von 95.208.213.250 (Diskussion) 22:23, 9. Mär. 2015 (CET))

Hallo Marie, Dein Vorschlag für den Weblink ist zwar schon eine Weile her, aber da bisher noch niemand geantwortet hat, habe ich mir den Link einmal kurz angeschaut. Ich finde es auf jeden Fall richtig, daß Du den Link erst einmal hier auf der Diskussionsseite vorstellst. Die Website mag für den einen oder anderen ganz nützlich sein. Bis auf das allgemeine Thema "Freundschaft" ich habe dort jedoch keine Informationen gefunden, die für einen Lexikonartikel geeignet wären. Die dort behandelten Themen wie beispielsweise "Tipps für Aktivitäten" oder "Mode und Beauty" werden ja im Artikel nicht einmal ansatzweise behandelt. Daher halte ich den Link nicht für geeignet, um in den Artikel aufgenommen zu werden. Unter WP:Weblinks#Wann sollen weiterführende Weblinks eingefügt werden? steht übrigens beschrieben, wann ein Link für Artikel geeignet ist (die Aufnahmekriterien sind ziemlich streng). --92.224.205.146 01:50, 1. Mai 2017 (CEST)

Freundschaft im Internetzeitalter[Quelltext bearbeiten]

Ich vermisse eine Erwähnung, dass Freundschaft im Internet (Facebook & Co.) eine veränderte Definition erfährt. --Andreas Schwarzkopf (Diskussion) 16:15, 3. Jul. 2015 (CEST)

Ich habe einen Absatz dazu geschrieben. Lektor w (Diskussion) 12:07, 30. Mär. 2016 (CEST)

Auflistung des Inhalts einer Anthologie[Quelltext bearbeiten]

Unter Freundschaft#Literatur ist eine Anthologie von Klaus-Dieter Eichler aufgeführt. In der Referenz wird dann der komplette Inhalt der Anthologie ellenlang und mit teils ziemlich komplizierten Literaturangaben aufgeführt (20 Listenpunkte). Das ist in Wikipedia nicht üblich und es sprengt den Rahmen (meine Meinung).

Jeder einzelne Titel, der für sich für relevant befunden wird, sollte selbständig bei Freundschaft#Literatur erscheinen. Wikipedia-Autoren sollen selbst entscheiden, welche Schriften am ehesten für die Angabe bei der Literatur sinnvoll sind. Bei einer Anthologie ist zwar von vornherein zu erwarten, daß vom Herausgeber mehr oder weniger einschlägige Texte ausgewählt worden sind. Wer sich nun für eine solche Auswahl interessiert, die der Herausgeber einer Anthologie getroffen hat, soll eben diese Anthologie kaufen. Aus meiner Sicht genügt zur Orientierung des Wikipedia-Lesers die Aufzählung der zitierten Autoren, die schon beim Eintrag oben enthalten ist. Ich würde daher vorschlagen, die lange Liste in der Referenz zu löschen. Oder ist jemand anderer Meinung? --Lektor w (Diskussion) 09:31, 30. Mär. 2016 (CEST)

Siehe auch Wikipedia:Literatur:
„Es werden die wissenschaftlich maßgeblichen Werke sowie seriöse, möglichst aktuelle Einführungen aufgeführt. Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht. Die Werke müssen sich mit dem Thema des Lemmas selbst befassen und nicht mit verwandten, allgemeineren oder spezielleren Themen.“
Es geht hier also darum, die wissenschaftlich maßgeblichen Werke aufzulisten, die das Thema Freundschaft erklären. Die lange Liste (20 Titel) mit der kompletten Inhaltsangabe einer Anthologie philosophischer Literatur zum Thema Freundschaft entspricht nicht dieser Maßgabe, auch wenn sie in einer Fußnote steht.
Nachdem hier keine Rückmeldungen eingegangen sind, habe ich jetzt die Liste gelöscht. Sie kann in dieser Version angesehen werden.
Vielleicht möchte jemand den einen oder anderen Titel als selbständigen Eintrag im Abschnitt Literatur unterbringen. Einiges aus der Liste steht ja schon dort, zum Beispiel Aristoteles oder Cicero, insoweit bestand auch teilweise Redundanz. --Lektor w (Diskussion) 11:32, 8. Apr. 2016 (CEST)

Jeder Mensch hat 5 Slots[Quelltext bearbeiten]

für sehr intime Freundschaften (http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/psychologie-neue-freunde-verdraengen-alte-freunde-a-941971.html) sollte noch mit rein ---2A01:C22:761D:B100:2926:3F76:C04A:8A43 13:31, 11. Jan. 2018 (CET)