Diskussion:Fritz Schwind

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wertungen[Quelltext bearbeiten]

  • Kryptisch: „Die Erfahrungen aus den politischen Auseinandersetzungen, die er in seiner Studentenzeit erlebte, prägten sein Verhalten und kamen ihm in den Auseinandersetzungen des Jahres 1968 zugute.“ Welche Erfahrungen waren es denn? Und sind die damaligen Auseinandersetzungen auch nur entfernt vergleichbar mit denen von 1968? – Und wie agierte er als Dekan 1968?
  • exkulpierend: „Der Beitritt zur NSDAP wurde damals als Voraussetzung für die Aufnahme in ein höheres öffentliches Amt betrachtet und auch Fritz Schwind wurde Mitglied.“ – Ein „Muss“ gab es nicht, Anpassung wegen beruflicher Karriere oder als Mitläufer oder Überzeugungstäter...?
  • „Seine Glaubwürdigkeit, Toleranz und Verständnis für die Jugend, die von seinem persönlichen Auftreten unterstrichen wurden“... na ja, ein Vorwort einer Festschrift....
  • „Seine Erfahrungen mit politischen Diskussionen aus den Dreißiger-Jahren während seiner Studienzeit um die Machtübernahme durch die Nationalsozialisten in München und sein besonnenes Auftreten haben mit dazu beigetragen...“ s. o.; belegbar? Würde auch besser zu 1968/Dekan passen, wo konkret nichts über sein Handeln steht. -Holgerjan 19:32, 7. Apr. 2008 (CEST)