Diskussion:Java Community Process

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eine mögliche Redundanz der Artikel Java Community Process und Java Specification Request wurde von Juni 2007 bis August 2007 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Zusammenlegung von Java Community Process und Java Specification Request[Quelltext bearbeiten]

Diese beiden Artikel sollten zusammengeführt werden, da sie zusammengehören und wenn man vom Java Specification Request der Verlinkung auf den englischen WikipediaArtikel folgt und dann wieder auf die deutsche Verlinkung zurückkehrt, dann landet man nicht wieder beim Java Specification Request, sondern beim Java Community Process. Um eine bessere Ordnung zu gewährleisten sollte man diese beiden Artikel zusammenführen und auf Java Specification Request einen Redirect auf Java Community Process anlegen. Die Informationen beider Artikel sollten natürlich erhalten bleiben. Als unregistrierter kann ich das leider nicht selbst machen, da ein zusammenführen ohne Copy & Paste sonst nicht möglich wäre. Es wäre daher nett, wenn das jemand machen würde der das kann. --84.56.170.27 04:06, 27. Jun. 2007 (CEST)

Der Hinweis über die "aktuelle in Entwicklung befindlichen Java-Version 6" ist ja mit dem herauskommen von Java 6 nicht mehr aktuell, und der dazugehörige Weblink führt nur auf den Hinweis: "The JDK 6 project is finished and released. New contributions are no longer being accepted." Darum nehme ich beides heraus. Wer vergleichbare Informationen über Java 7 hat, kann den Artikel ja wieder mit aktuellen Daten ergänzen.

JFC != Java-Bibliothek[Quelltext bearbeiten]

Beinhaltet der Vorschlag eine Änderung der Sprache oder an den Java Foundation Classes in den Packages der java.*-Hierarchie, dann darf dieser Vorschlag nur im Rahmen einer Spezifikation für eine neue Java-Version angenommen werden. Diese Regel soll verschiedene inkompatible oder inkonsistente Java-Implementierungen verhindern.

Die Java Foundation Classes sind (laut Wikipedia selbst, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/JFC die GUI-Bibliothek von Java, also Swing, Java 2D etc. Hingegen im Artikel gemeint sollte die Java-Standard-Bibliothek sein (ganz nebenbei ist Swing ja auch in javax.swing.*, nicht in java.*). 89.247.95.203 23:26, 7. Jul. 2010 (CEST)

Hmm kann Dir nicht ganz folgen. Was meinst Du sollte warum wo getan werden? --Sebastian.Dietrich 10:12, 8. Jul. 2010 (CEST)
Ich meine, dass Beinhaltet der Vorschlag eine Änderung der Sprache oder an den Java Foundation Classes in den Packages der java.*-Hierarchie, [...]
mit Beinhaltet der Vorschlag eine Änderung der Sprache oder an der Java-Standardbibliothek in den Packages java.* und javax.*, [...]
ersetzt werden sollte, denn die Java Foundation Classes sind die GUI-Bibliothek von Java und es ist wahrscheinlich die ganze Standard-Bibliothek gemeint. 89.247.56.194 17:58, 8. Jul. 2010 (CEST)
Verstehe. Hier der entsprechende Abschnitt aus der JCP (JCP 1.1.2): Changes to the Java programming language, the Java virtual machine (JVM), the Java Native Interface (JNI), packages in the "java.*" space, or other packages delivered as part of J2SE, have the potential to seriously disrupt the installed base if carried out inconsistently across the Platform Editions. In order to protect the installed base, any such changes can only be accepted and carried out within a UJSR for J2SE., wobei unter UJSR folgendes gemeint ist: definition - Umbrella Java Specification Request (UJSR): A JSR that defines or revises a Platform Edition or Profile Specification. A UJSR proceeds through the JCP like any other JSR.
D.h. eigentlich sollte der Satz im Artikel wohl folgendermaßen lauten: Beinhaltet der Vorschlag eine Änderung der Sprache, der JVM, dem JNI, Packages der java.*-Hierarchie oder anderen mit der JSE ausgelieferten Packages, dann darf dieser Vorschlag nur im Rahmen einer Sammel-Spezifikation für eine neue Java-Version angenommen werden. Diese Regel soll verschiedene inkompatible oder inkonsistente Java-Implementierungen verhindern.
Hab den Satz jetzt entsprechend geändert und auch die Referenz eingetragen. --Sebastian.Dietrich 21:43, 8. Jul. 2010 (CEST)