Diskussion:Katja Krasavice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stil[Quelltext bearbeiten]

Ich finde es verwunderlich dass nichts zu ihrem besonderen Stil drin ist? Der Spiegel schrieb kürzlich "Sie gibt sich feministisch und antifeministisch´, künstlich und authentisch".--Falkmart (Diskussion) 01:23, 23. Feb. 2020 (CET)

Sperrung des YouTube-Kanals[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel steht "YouTube-Kanals, der 2019 von YouTube gesperrt wurde." Er war nur kurzzeitig gesperrt! Zumindest aktuell ist er ja zugänglich.--Falkmart (Diskussion) 01:25, 23. Feb. 2020 (CET)

Bin der Meinung, dass die Info über die Sperrung des Original-Kanals unbedingt wieder in den Artikel gehört. Ja, dieser ist mittlerweile wieder zugänglich, ist aber nur ein Klon des "Music" Kanals. Sämtliche alten Videos wurden entfernt, was wohl der Grund für die Wiederfreischaltung ist. Vielleicht mag das jemand ergänzen, gern auch mit den offensichtlichen Gründen für die damalige Sperrung. Jeder, der die "alten" Videos gesehen hat, wird wissen was ich meine und sich fragen warum nicht schon viel früher gesperrt wurde. Siehe dazu auch: https://www.funk.net/channel/walulis-1031/nackt-auf-youtube-das-prinzip-krasavice-walulis-492046 --Cooperius (Diskussion) 15:16, 29. Mai 2020 (CEST)

Bring bitte eine seriöse Quelle!--Falkmart (Diskussion) 18:20, 29. Mai 2020 (CEST)

Bild als Quelle[Quelltext bearbeiten]

Bei C-Promis wird öfter Bild genutzt weil keine anderen Quellen da sind. Aussage die durch Spiegel belegt sind allemal gut.--Falkmart (Diskussion) 19:14, 6. Apr. 2020 (CEST)

Realname[Quelltext bearbeiten]

Laut NTV ist der Realname Katrin Vogelová, laut Youtube Vogel. NTV ist die seriösere Quelle. Welchen Namen nehmen wir bzw. werden beide aufgeführt?--Falkmart (Diskussion) 08:45, 19. Apr. 2020 (CEST)

Ich tendiere zu Vogel, ohne Nennung von Vogelová. Ich habe auch noch eine weitere Quelle für eine eingetragene Wort-Bildmarke "Katja Krasavice" für die Inhaberin "Katrin Vogel" des Deutschen Patent- und Markenamts. Ich finde diese Quelle aber schwer ihr direkt zuzuordnen, daher fand ich YouTube aussagekräftiger. Vor allem weil es das Impressum ist. --Kentness (Diskussion) 18:01, 20. Apr. 2020 (CEST)
Es gibt kein Entweder-oder. Beide Varianten sind richtig. [1] PanTau 18:41, 20. Apr. 2020 (CEST)
Laut sueddeutsche.de ist es Katrin Vogel. [2] --AlexanderdieMaus (Diskussion) 00:33, 9. Aug. 2020 (CEST)
AlexanderdieMaus: Können Sie lesen? PanTau 22:10, 9. Aug. 2020 (CEST)
Ein 11 Jahre alter Tschechisch-Blogeintrag Frauen-Nachnamen in Tschechien von Petra Prochazkova ist kein guter Beleg. Außerdem wird darin Katja Krasavice gar nicht erwähnt. Da sie in Deutschland lebt, ist die Endung -ová nicht vorgeschrieben. Der Beleg hat also keinerlei Aussagekraft. --AlexanderdieMaus (Diskussion) 15:41, 11. Aug. 2020 (CEST)
Sie muss doch eindeutig Papiere auf nur einen Namen haben!--Falkmart (Diskussion) 20:02, 11. Aug. 2020 (CEST)
Leute, seid ihr wirklich so ignorant? Wenn ein Mädchen in Tschechien geboren ist, hat sie automatisch die Endung "-ová" am Nachnamen. Ausnahmen gibt es, aber nicht bei diesem Namen. Diese Endung wird in Deutschland auch in amtliche Papiere übernommen. Die Post stellt Briefe nicht einmal zu, wenn auf dem Briefkasten das "-ová" fehlt. Manchmal wird das "-ová" auch weggelassen, weil die Presse damit nichts anzufangen weiß. @-jkb-: Kann das sicherlich bestätigen. PanTau 10:11, 12. Aug. 2020 (CEST)
ich habe keinen Bock mich mit unwissenden Ignoranten zu streiten. Ist sie einmal mit -ová geboren worde, so ist sie das bis heute (der Satz mit dem fehlenden Zwang hier ist schon lächerlich), es sei denn, sie verzichtet irgendwo auf ihrem Blog darauf und benutzt die Form ohne -ová als "Künstlername" (dann ist also beides richtig) oder sie beantragt offiziell hier einen neuen Namen ohne -ová, dann gilt nur die Kurzform. Dazu bräuchte es aber handfeste Belege. So ohne weiteres kann man einen offiziellen Namen nicht loswerden. -jkb- 13:33, 12. Aug. 2020 (CEST)
So ist es. Siehe auch Alena Wagnerová, Dana Vávrová, Emerita Pansowová und Lucia Gailová - als Beispiel.
PanTau 13:55, 13. Aug. 2020 (CEST)

Produzenten erwähnen[Quelltext bearbeiten]

könnte man hinzufügen, dass Stard Ova sich für ihre Erfolge verantwortlich zeichnet, oder ist das unüblich? (nicht signierter Beitrag von Ewwnage (Diskussion | Beiträge) 15:27, 4. Jun. 2020 (CEST))

Wieso darf man hier nix korrigieren? Ich hätte nur die Aussprache der krasavice korrigiert: Das hochgestellte j nach dem v ist Blödsinn. So etwas gibt es im Tschechischen nicht. (nicht signierter Beitrag von 2003:EB:FF23:7200:79F5:33B:E8E6:5C3E (Diskussion) 00:26, 23. Nov. 2020 (CET))


YouTube-Infobox[Quelltext bearbeiten]

Die YouTube-Infobox war seit der Erstversion des Artikels vom 14. März 2016 vorhanden und wurde erst vorgestern, 2. Januar 2021, mit dem Kommentar dieser klickibuntischwachsinn muss hier nicht sein entfernt. --87.162.171.176 12:08, 4. Jan. 2021 (CET)

administrativ entfernt, und das bleibt bitte draußen. Danke, --Radsportler.svg Nicola - kölsche Europäerin 17:40, 4. Jan. 2021 (CET)

Zusammenfassung

  • Eine seit Jahren bestehende Infobox wurde von Benutzer -jkb- unter der These entfernt, das darin enthaltene Pressefoto (oder die gesamte Tabelle) sei »klickibunti«.
  • Der Benutzer -jkb- rechtfertigt seine ungenügend begründete Entfernung wie folgt:
Bitte komm nicht mit diesem Unsinn. Genehm oder nicht genehm ist nicht die Frage, aber wir sind eine Enzyklopädie und keine Illu um solche primitiven Bildchen zu verwenden, die übrigens der Lemmaperson eher schädigen. So dämlich sieht sie nämlich nicht aus. -jkb- 11:43, 4. Jan. 2021 (CET)
Da keine Argumente gegen die Box und die Bilder hier geäußert wurden, sollten diese zunächst im Artikel bleiben. Inhaltliche Meinung: Das aktuelle Bild erscheint mir durch seine Künstlichkeit und dem Hochglanz-Eindruck für das öffentliche Auftreten der Lemma-Person repräsentativ zu sein. --Perfect Tommy (Diskussion) 13:39, 4. Jan. 2021 (CET)
YouTube-Infobox ist bei anderen YouTubern auch üblich wie beispielsweise in den Artikeln Bibis Beauty Palace, Coldmirror und Dagi Bee. --87.162.171.176 16:57, 4. Jan. 2021 (CET)

Dritte Meinung[Quelltext bearbeiten]

  • Dritte Meinung: Es gibt diese Infobox und sie wird vielfach eingesetzt, siehe Spezial:Linkliste/Vorlage:Infobox YouTube-Kanal. Es ist nicht erkennbar, warum diese Infobox hier nicht eingesetzt werden soll. Geht es um die Infobox im Allgemeinen, ist dies der falsche Platz für die Diskussion. --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 15:34, 4. Jan. 2021 (CET)
  • Übliche Box bei Webvideoproduzenten, was sie ist. Klickibunti kann ich darin auch nicht erkennen. Insofern ist der Löschgrund für mich leider nicht nachvollziehbar. LG, --NiTen (Discworld) 15:53, 4. Jan. 2021 (CET)
  • Dritte Meinung: Sie ist nicht als Webvideoproduzentin relevant sondern als Sängerin, das legen die bisherigen LD fest und das geht auch klar aus dem Artikel hervor, darum sollte der Artikel nicht zu einem Hybrid aus Webvideokanal (!) und Sängerin werden. Die Infobox zu einem Kanal (!) hat in einem biografischen Artikel zu einer Sängerin nichts zu suchen. Würde man den Artikel umbauen zu einem Artikel über den Kanal, dann könnte die Box vielleicht rein, aber dann wäre alles draußen, was Relevanz aufzeigt.--Emergency doc (D) 18:48, 4. Jan. 2021 (CET)

Es ging um das Bild das vom VM-abarbeitenden Admin User:Wo st 01 ersetzt wurde. -jkb- 16:13, 4. Jan. 2021 (CET)

Warum wurde dann die ganze Box entfernt [3]? --87.162.171.176 16:17, 4. Jan. 2021 (CET)
Kann also die Box mit dem neuen Bild wieder rein? LG, --NiTen (Discworld) 16:25, 4. Jan. 2021 (CET)
Das Bild unten im Querformat ist OK. Auf die beiden anderen sind LAs zu stellen, da URV bzw. ORTS-Freigabe fehlt. Bis dahin können sie auch aus dem Artikel raus. --1rhb (Diskussion) 16:28, 4. Jan. 2021 (CET)
Das aktuelle Bild oben wurde von Katjakrasaavice (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) auf Commons hochgeladen. Hier müsste lediglich eine Verifizierung erfolgen. Daher kann mE das Bild bleiben. Ob es mir gefällt, ist daher nebensächlich. -- Wo st 01 (Sprich mit mir) 17:36, 4. Jan. 2021 (CET)
@-jkb-: richtet sich deine Kritik gegen den Kasten oder das Bild im Kasten? Das sollte man mMn trennen. Gruß, -- Wo st 01 (Sprich mit mir) 18:20, 4. Jan. 2021 (CET)
"Klickibunti" ist leider unverständliche Sprache.--Perfect Tommy (Diskussion) 18:47, 4. Jan. 2021 (CET)
Dazu gibt es einen Artikel: Klickibunti. --87.162.171.176 18:58, 4. Jan. 2021 (CET)
@Wo st 01 NEIN, @Katjakrasaavice ist weder ein verifizierter Account, noch ist sie Fotografin des Bildes und die Rechte an dem Bild wurden auch nicht glaubhaft nachgewiesen. Als Admin solltest Du mE die Regeln kennen. Mit Fliegergrüssen --1rhb (Diskussion) 19:16, 4. Jan. 2021 (CET)
Ja, bekannt, war nur verkürzt dargelegt. Im Ergebnis war gemeint: "Ist heilbar" -- Wo st 01 (Sprich mit mir) 19:20, 4. Jan. 2021 (CET)
Wenn die Verifizierung fehlt, kann das Bild eben nicht bleiben. --Fiona (Diskussion) 20:53, 4. Jan. 2021 (CET)
Die Frau ist als Musikerin zweifelsfrei relevant. In der öffentlichen Wahrnehmung ist sie aber wohl erstmal wegen Youtube bekannt und die Aufrufzahlen sind ja selbst für WP-Verhältnisse relevanzstiftend. Das Bild wurde von einem Benutzer nach Commons geladen, der noch andere "Pressebilder" hochgeladen hat. Ob die Bilder von ihm stammen oder nicht, ist erstmal nicht nachvollziehbar. Bei den 3 anderen Fotos steht ein Jonas Berndt als Fotograf in den EXIF, Google kennt keine Zusammenhänge. --M@rcela Miniauge2.gif 21:47, 4. Jan. 2021 (CET) Ich empfinde es nicht als sonderlich schmeichelhaft für eine 24-jährige, wenn man auf den schlecht retuschierten Fotos erkennt, daß sie eine Perücke trägt.
Ich habe mich bei dem Bild gefragt, ob es sich um einen wirklichen Menschen handelt oder eine Puppe oder eine Animation.--Fiona (Diskussion) 15:33, 5. Jan. 2021 (CET)
Wenn man das Bild (und ebenfalls das "alternative" davor) sieht so muss man sich fragen, was es für Leute aus der sog. Pornofraktion (Begriff nicht von mir) sind, welche die Frau derart verhöhnen. Sie ist ja, steht im Artikel oder nicht, auch eine Sängerin. Und gestzern hat hier 1rhb darauf hingewiesen, dass das Bild unten (Querformat) keine URV-Makel hat, außerdem als "normal" angesehen werden kann. Nööööö, da sind keine Ti..en, kein Knackhi..tern, also ungeeignet. Einfach Titten her. Und ein Püpchen, wie sich das so tradiert. (Ich war gestern zweimal auf der VM.) -jkb- 16:03, 5. Jan. 2021 (CET)
Die Bilder sind mir persönlich völlig egal. Die zwei mit URV-Makel müssten sowieso raus. Mit ist allerdings nicht klar, warum hier weiter über das Bild gesprochen wird? Es geht um die Box. Da ich kein Argument dagegen gesehen habe, würde ich die dann (erstmal ohne Bild, oder mit dritten) wieder reinnehmen. Oder gibt es dagegen begründete Argumente? LG, --NiTen (Discworld) 16:10, 5. Jan. 2021 (CET)
Also die Infobox hat schon eine gewisse Daseinsberechtigung, könnte aber auch im Abschnitt "Wirken und YouTube-Kanal" eingefügt werden, alternativ auch "Vorlage:Infobox Webvideoproduzent". Jedoch kam der Große Durchbruch erst als Sängerin und auf YouTube lädt sie auch nur noch Videos zum Thema Musik hoch. Pintsknife (Diskussion) 16:28, 5. Jan. 2021 (CET)
Das entscheidende Argument gegen die Infobox ist IMHO, daß es eine Infobox zu YouTubekanälen ist, während Frau Krasavice eine Sängerin ist, die einen (nach unseren Löschentscheidungen) nicht relevanten Kanal betreibt.--Emergency doc (D) 22:20, 5. Jan. 2021 (CET)
Entscheidend für Artikelinhalte sind keine Lösch- und Relevanzentscheidungen, sondern die Quellen. Mehrere seriöse Medien weisen deutlich darauf hin, dass Krasavice ihre Popularität und Erfolg durch und auf Youtube erlangt habe. Dort werden auch ihre Gesangsvideos konsumiert. Der Youtube-Kanal wird folgerichtig auch im Intro erwähnt. Bei Kolumnenschreiber Rezo wird auch dieser Kasten verwendet. Bei Mai Thi Nguyen-Kim und Philipp Walulis nicht. Es scheint also beides üblich. Ich würde den Hauptautoren entscheiden lassen.--Perfect Tommy (Diskussion) 23:44, 5. Jan. 2021 (CET)
Unsere Relevanzkriterien bedeuten da draußen überhaupt nichts. Sie spiegeln auch nicht die Zustände im wahren Leben wider sondern nur, wer sich hier intern irgendwann mal bei einer Disk. durchgesetzt hat oder wer irgendwas einfach festgelegt hat. Wenn sie hier als Musikerin relevant ist, nicht jedoch als Videoproduzentin, wenn das da draußen genau umgekehrt ist, dann gehören unsere Kriterien geändert. Nicht umgekehrt. --M@rcela Miniauge2.gif 14:42, 6. Jan. 2021 (CET)
Die Frau wird durch die Nutzung eines dem öffentlich aufgebauten Image entsprechenden Bildes nicht verhöhnt. Die Künstlichkeit und Barbiepuppen-Ästhetik ist so gewollt und teil der öffentlichen Person bzw. Kunstfigur. Ob jemand das "normal" oder schön findet, tut hier nichts zur Sache. Im verlinkten Spiegel-Porträt wird das doch alles thematisiert. --Perfect Tommy (Diskussion) 16:30, 5. Jan. 2021 (CET)

3M: Die Frau schaut auf dem Foto aus wie eine Gummipuppe. Das ist mit ziemlicher Sicherheit Absicht, denn so (sexualisiert) verkauft sie sich auch. Zudem das auch Pressefotos sind. Allein schon mit Blick auf das Aufklären Minderjähriger würde ich in der BU gerne haben wollen: Katja Krasavice in einem stark retuschierten Pressefoto. Ihre Markenzeichen sind ihre operativ vergrößerten Brüste, ein aufreizender Bekleidungsstil und ihr stark geschminktes Gesicht (siehe auch Sex sells). Ich sehe sie aber auch nicht als Musikerin oder als erfolgreiche Youtuberin, sondern eher als It-Girl (= berühmt sein fürs Nichtskönnen). Sie kann sich auf ihre Art gut vermarkten. Gewissermaßen bestehen da viele Analogien zu Kim Kardashian. Und eben weil die Frau keine besonderen Talente hat, würde ich eben auf jegliche Infoboxen verzichten. Sie tretet überall da auf, wo sie eine Gage erhält. Musik in der heutigen Zeit ist auch schnell gemacht, teuer aussehende Musikvideos sind auch keine Kunst mehr. Sie schreibt nicht einmal Songtexte oder schreibt keine Drehbücher für ihre Musikvideos. Das sieht man bereits an der Entwicklung von Musikcharts, wenn irgendein untalentierter Rapper aus Deutschland in den Top 10 mehrere Platzierungen hat. 2003:E1:3701:3B5B:A814:7019:BF3F:4507 12:05, 6. Jan. 2021 (CET)

3M:Ich schließe mich den Beiträgen von Perfect Tommy weitgehend an. M.E. sollte eine Person nicht abgewertet werden, weil sie mit einem "Barbie-Image" Erfolg auf Youtube hat. Insgesamt halte ich die Löschung der Infobox nicht für angemessen. Lg --Dr. Peter Schneider (Diskussion) 19:14, 6. Jan. 2021 (CET)

wie lautet jetzt das Ergebnis der Diskussion? Ich möchte hier mal anmerken das zahlreiche Artikel zu Sänger und Bands in der Wikipedia auch die Infobox YouTube-Kanal enthalten. Also warum nur bei Katja diskutieren und nicht bei den anderen Artikeln. Wie wäre es mit einem Meinungsbild: "Sollten Artikel zu Musiker die Infobox YouTube-Kanal enthalten" Pintsknife (Diskussion) 21:42, 12. Jan. 2021 (CET)

Nochmals: Frau Vogelová ist weder Musikerin noch Youtuberin, sondern Selbstdarstellerin, bekannt aus Trash-TV (Big Brother), Trash-Print (Playboy, Bild) usw. 2003:E1:3701:3B98:4506:3009:BD01:AFA5 21:50, 12. Jan. 2021 (CET)
dass sie Sängerin ist und ehemalig auf YouTube aktiv war ist wohl jedem längst klar, doch es geht hier nicht darum wer sie ist. Bitte nur relevante Antworten auf meine Frage. Es geht in dieser Diskussion darum wie mit der Infobox YouTube-Kanal bei Musikern umgegangen wird. Pintsknife (Diskussion) 21:56, 12. Jan. 2021 (CET)