Diskussion:Klinik (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich habe auch öfters von Kliniken im Industrie-/Dienstleistungsumfeld gehört

Imho handelt es sich hier um einen Workshop, etc. Sollte ein derartiger Punkt in die Unterscheidung aufgenommen werden? (und was heisst das Wort in diesem Kontext genau)

Vulgo vs Terminus[Quelltext bearbeiten]

Daß "Klinik" im allgemeinen Sprachgebrauch eine Krankenanstalt bezeichnet, ist IMHO nicht hinreichend, die ursprüngliche Bedeutung hintanzustellen: Die mit sensorischen Mitteln zu erfassenden Symptome einer Krankheit. "Diagnose" ist keineswegs gleichbedeutend, da eine Diagnose erst stattfinden kann, nachdem alle Differentialdiagnosen ausgeschlossen wurden. Bessere Verwendung könnte hier "Diagnostik" finden. greybeard 22:33, 8. Feb. 2014 (CET)

Nur des Studiums?[Quelltext bearbeiten]

Nach meiner Erfahrung wird mit in der Klinik oder klinisch usw. auch auf die praktische Arbeit in der Medizin allgemein Bezug genommen, nicht nur auf den praktischen Bestandteil des Studiums. Etwa im Gegensatz zur medizinischen Forschung, oder zur Theorie wie sie in den Lehrbüchern steht. (Das sonst übliche Substantiv „Praxis“ wäre ja im Medizinbereich ebenfalls zweideutig.) Ich weiß bloß nicht, wie man diese Sprachgebrauchssache bequellen kann. Bin vorhin gerade mal wieder auf so eine Verwendung gestoßen, auf einer WP-Projektseite .--Hanekomi (Diskussion) 18:17, 27. Aug. 2017 (CEST)