Diskussion:Lastkraftwagen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 05:47, 27. Nov. 2015 (CET)

Wasserstoff-LKW[Quelltext bearbeiten]

Hyundai hat geplant, ab Ende 2019, 1000 wasserstoffbetriebene Lastwagen in die Schweiz zu liefern. Der größte Teil davon werde an Coop geliefert. Quelle: Flotte von Wasserstoff-Lastwagen entert Schweizer Strassen. In: swissinfo.ch. 24. September 2018, abgerufen am 25. September 2018. --Fonero (Diskussion) 14:32, 25. Sep. 2018 (CEST)

Mit etwas Verspätung wurden im Oktober 2020 die ersten sieben Wasserstoff-LKW vom Typ Xcient Fuel Cell ausgeliefert: https://ecomento.de/2020/10/08/hyundai-xcient-fuel-cell-erste-wasserstoff-lkw-ausgeliefert/ --Fonero (Diskussion) 11:39, 9. Okt. 2020 (CEST)

Karosserie mit Nase?[Quelltext bearbeiten]

Warum sind die Karosserien heutzutage vorne ganz flach? Früher hatten Lkws eine Nase, wo der Motor drin war: https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCssing_AG#/media/Datei:Buessing002.jpg - Heute kenn ich das nur noch aus den USA, z.B. Coca-Cola-Truck. Wäre eine Nase als Knautschzone nicht sicherer für die Lkw-Fahrer? -- 94.135.133.72 13:29, 20. Okt. 2019 (CEST)

Weil es in Europa, anders als in den USA, Regelungen über die zulässige Gesamtlänge des Fahrzeugs gibt. In Nordamerika sind in der Regel nur die Längen der Laderäume oder der Hänger beschränkt. Und weil man nicht zwei Meter oder mehr für Schnauzen verschwenden will und kann, hat sich in Europa der Frontlenker durchgesetzt. In Amerika spielt das keine Rolle, weil dort die Länge der Zugmaschine nicht zählt. Das haben sie im wesentlichen Ronald Reagan zu verdanken, der in den 1980ern viele Beschränkungen aufgehoben hat. Davor haben eigentlich alle namenhaften amerikanischen Hersteller auch Frontlenker angeboten:
Ein bisschen was zur Geschichte gibt es unter Motorhaubenbauform bei Lastkraftwagen und Bussen#Geschichte. Gruß, --Druschba 4 (Diskussion) 14:43, 20. Okt. 2019 (CEST)

Nutzlast[Quelltext bearbeiten]

Entwicklung und aktuell erzielbare Nutzlasten mit im Laufe der zeit steigendem Gsamtgewicht 38, 40 t ... fehlen völlig. --Helium4 (Diskussion) 09:36, 17. Aug. 2020 (CEST)

Bezeichnungen[Quelltext bearbeiten]

Zu den Bezeichnungen: Wie nennt man denn fachsprachlich korrekt einen Lkw, der kein Sattelzug ist, also das Gefährt, bei das Führerhaus und die Ladefläche als ein festes Fahrzeug verbaut sind.--Bahnfreund-94 -Diskutier mit mir 12:25, 5. Mai 2021 (CEST)

Wie im zweiten Satz des Artikels erwähnt, ist das der Motorwagen. Weitere Bezeichnungen sind Motorfahrzeug, Maschinenwagen und, wenn das Fahrzeug ohne Anhänger unterwegs ist, Solo-Lkw. --Till.niermann (Diskussion) 20:32, 5. Mai 2021 (CEST)