Diskussion:Likörwein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zu dem Absatz über Frankreich[Quelltext bearbeiten]

Zitat: "In Frankreich (→ Weinbau in Frankreich) werden die vin de liqueur oder vin liqoureux genannten Weine unter der Familie der Vin Doux Naturel zusammengefasst."

Kommentar: Das scheint nicht zutrefend zu sein. Laut französischem wikipedia ist zu unterscheiden zwischen
1) Vin doux naturel http://fr.wikipedia.org/wiki/Vin_doux_naturel Bei diesen Getränken findet zunächst eine -nicht vollständige- Fermentation des Traubensaftes statt, die abgebrochen wird.
und
2) Vin de liqueur oder Mistelle http://fr.wikipedia.org/wiki/Vin_de_liqueur (Ich zitiere aus dem Artikel "Les vins de liqueur se distinguent des vins doux naturels par le fait que la fermentation alcoolique du moût n'a pas eu le temps de commencer, l'alcool étant rajouté immédiatement, tous deux étant des vins mutés.") Hier wird dem unvergorenen Most (idR Traube, aber auch Apfel, z.B. pommeau) Alkohol zugesetzt, so dass es nicht zu einer Gärung kommt.
und
3) Vin liquoreux http://fr.wikipedia.org/wiki/Vin_liquoreux Hierbei handelt es sich um Süßweine nach deutschem Verständnis, wie z.B. Eiswein.

Der Oberbegriff wäre daher "vin muté" http://fr.wikipedia.org/wiki/Vin_mut%C3%A9

--145.253.239.10 17:12, 28. Aug. 2012 (CEST)