Diskussion:Newsgroup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

de.alt.wikipedia[Quelltext bearbeiten]

news:de.alt.wikipedia könnte man hier doch mit erwähnen? --Habakuk <>< 18:55, 16. Jan 2005 (CET)

Könnte man schon -- wenn es denn eine solche Group gäbe :-p --Ford prefect 18:15, 25. Mär 2005 (CET)

Die Gruppe nennt sich alt.de.wikipedia.
Alba7 22:34, 17. Mär. 2008 (CET)

Tagline[Quelltext bearbeiten]

Für Name und Kurzbeschreibung bilden zusammen die Tagline. hätte ich gerne einen Beleg. In de.admin.news.announce ist die Tagline das gleiche wie die Kurzbeschreibung und enthält nicht den Namen. --Habakuk <>< 22:22, 3. Apr 2005 (CEST)

In de.admin.news.* wird regelmäßig darauf hingewiesen, dass die Tagline nicht gleich der Kurzbeschreibung ist. Siehe z.B. [1] und [2]. --kh80 •?!• 09:29, 4. Apr 2005 (CEST)
Das kenne ich seit über 10 Jahren Usenet nur andersherum: Tagline und Name sind zwei verschiedene Dinge, es ist nicht eines Bestandteil des anderen. Die Eindeutschung "Kurzbeschreibung" ist auch nicht ganz treffend, denn eine Newsgroup kurz beschreiben kann jeder Schriftsteller, das ist nicht gleichbedeutend mit dem, was hinter dem Namen im Newsgroups-File steht. Die enge, technische Bezeichnung dessen, was manche Leute als "Kurzbeschreibung" eindeutschen, ist mir immer nur als "tagline" begegnet. So etwas wie "description" oder "short description" als technischen Begriff für das, was mir letztendlich der Newsreader (nn) anzeigt, weil es so im newsgropups steht, kenn ich nicht.
Desinformation ins Web stellen kann natürlich jeder, und manche tun das eben penetrant seit Jahren.
Henning 02:17, 10. Apr 2005 (CEST)
Ich denke nicht, daß Adrian oder Bernd in irgendeiner Form "Desinformation" verbreiten. Zudem ist gerade Bernds Glossar keine Einzelleistung von ihm sondern stand und steht in dan* immer zur Diskussion, ich halte daher die Begriffsdefinition daher für "richtig". Zumindestens im deutschsprachigen Usenet ist dies die korrekte Definition. Wenn, denn sollte man also mindestens diese Definition hier anbringen - mit dem Hinweis, daß dies im dt. Usenet gilt.
Im übrigen: "short description" dürfte wohl problemlos mit "Kurzbeschreibung" übersetzbar sein.
Und "besitzt sie meist eine Kurzbeschreibung, englisch (und im engeren Sinne technisch) Tagline genannt," halte ich nun wirklich für falsch, denn im englischen und technischen Bereich heißt das nämlich eben "short description", im RCF "description". Diese zusammen mit dem Namen wird dann als "description-line" bezeichnet. http://www.dana.de/mod/download/rfc/grandson1036.txt 6.6.1.2 application/news-groupinfo
Tagline gibt es im RFC nicht, es ist im dt. Usenet aber eindeutig beleggt.
BTW, ohne Benachrichtigungsfunktion hier ist es nicht so einfach, immer von Vorschlägen was zu bemerken, also ist "seit x Tagen unwidersprochenr Vorschlag umgesetzt" nicht unbedingt au´ssagekräftig.
--Stm999999999 23:02, 10. Jul 2005 (CEST)

Hierarchische Namen[Quelltext bearbeiten]

"Eine Newsgroup wird durch einen Namen gekennzeichnet, der zum Beispiel im Usenet hierarchisch aufgebaut ist."

Wo gibt es denn Gruppennamen, die nicht hierarchisch mit xy.ab.cd aufgebaut sind?

Z.B. auf dem internen Newsserver meiner FH. --Habakuk <>< 11:20, 8. Apr 2005 (CEST)

Wie muß man sich die dann vorstellen? Kannst Du mal ein Beispiel geben?

naja, da sind halt dann keine Punkte in den Namen; auch andere kleine Netze haben nur Netzname.Gruppennamen ohne zusätzliche unterteilung (würde ich auch als unhirarchisch ansehen). --12:59, 9. Apr 2005 (CEST)
oder als eine sehr flache Hierarchie :) --Stm999999999 00:06, 10. Apr 2005 (CEST)

BTW, auch wenn es OT ist: Kann man sich hier per Mail benachrichtigen lassen, wenn an einem beobachteten Artikel (also auch diese Diskussion hier) eine Änderung vorgenommen wird? --Stm999999999 23:34, 8. Apr 2005 (CEST)

AFAIK mit Hausmitteln nicht, aber es gibt Dienste im Internet, die dich über Änderungen auf Webseiten informieren und dir dann eine E-mail senden (weiß aber keinen auswendig). --Habakuk <>< 12:59, 9. Apr 2005 (CEST)

Charta[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

"Die Charta einer Newsgroup legt fest, was dort wie veröffentlicht werden darf." finde ich etwas sehr "hart" formuliert, es klingt sehr nach einem fest kontrollierten Web-Forensystem denn nach Usenet.

Ich würde vorschlagen:

"In der Charta einer Newsgroup wird niedergelegt was inhaltlich in die Gruppe gehört und ggf. ob Besonderheiten in Art oder Form zu beachten sind."

--Stm999999999 22:37, 10. Jul 2005 (CEST)

Ich hab das mal so umformuliert, dass eine Charta die längere Entsprechung zur kurzen Beschreibung der Tagline ist. Einen ausführlicheren Definitionsversuch finde ich überflüssig, Genaueres kann man im Charta-Artikel ausformulieren, insbesondere auch, wie sehr deren Inhalt verpflichtend ist.--Harmonica 23:57, 10. Jul 2005 (CEST)
So, hab nun ein paar Sachen mehr geändert, als ich ursprünglich vorhatte. Ein paar mißverständliche (Newsgroups als Internetdienst) und strittige (GABELN wird als Begriff im Usenet nicht häufig genutzt) Punkte habe ich geändert, ansonsten an den Formulierungen gewerkelt. Bitte alles Korrektur lesen. Leider besteht der Artikel noch aus diversen Definitionen, die eigentlich in die speziellen Artikel gehören. Andrerseits stehen sie da vermutlich auch schon, und mit der jetzt vorhandenen Redundanz kann auch ein Anfänger möglicherweise besser verstehen, was Newsgroups nun sind. Ich denke, bei so einem virtuellen Ding wie einer Newsgroup ist das für absolute Laien besonders schwer, deswegen ist die Ausführlichkeit und das Miterklären anderer Begriffe vermutlich ganz angemessen.--Harmonica 00:16, 11. Jul 2005 (CEST)

Wie entsteht eine NG?[Quelltext bearbeiten]

Meiner Meinung nach sollte hier auch das Verfahren beschrieben werden, wie überhaupt eine Newsgroup eingerichtet wird bzw. wie eine Newsgroup wieder gelöscht werdenkann. Auch der Unterschied zwischen moderierten und unmoderierten Gruppen sollte erwähnt werden. Leider kenne ich mich zu wenig aus. --84.148.61.46 11:28, 8. Aug. 2007 (CEST)der micha