Diskussion:Pancreas anulare

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich bin etwas unglücklich mit folgendem Satz von mir: Kommt es bei der ventralen Pankreasanlage zur Bildung von zwei Lappen mit einer zur dorsalen Richtung zusätzlichen Weiterentwicklung Richtung ventral bzw. Fixierung des ventralen Teils, bildet sich ein Ring um das Pars descendens des Duodenums mit Folge einer potentielle Einengung dessen Lumens, bleibt aber in den meisten Fällen zeitlebens symptomlos.

Ist das so verständlich? -- Msschw 15:03, 15. Feb. 2010 (CET)