Diskussion:Paul Watzlawick

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Kein Wehrdienst? Nicht Soldat?[Quelltext bearbeiten]

Konnte ein 1921 geborener Österreicher einfach so in Italien studieren gehen, ohne Wehrdienst leisten und/oder zum Kriegsdienst eingezogen zu werden ? Wenn jd. was weiß bitte im Artikel ergänzen. -- Neun-x 12:15, 12. Nov. 2010‎

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Um die Qualität der Artikel und die Reputation dieses Nachschlagewerkes zu erhalten, ist es notwendig, auf sog. Weblinksammlungen zu verzichten. Bitte beachten: Höchstens 5 Weblinks pro Artikel - und nur vom Feinsten! Im Zweifel lieber einer weniger. Wikipedia ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie und keine Linksammlung.
--Doc.Heintz (Diskussion) 10:18, 13. Okt. 2015 (CEST)Wiki-broom.svg

Bruder[Quelltext bearbeiten]

Stimmt es, dass Kurt Waldheim der Bruder von Paul Watzlawick ist? Wie kam es zu der Namensänderung? --Thirunavukkarasye-Raveendran (Diskussion) 09:13, 20. Nov. 2015 (CET)

Nein, es stimmt nicht. Es gibt eine "zufällige Namensgleichheit" der beiden Väter (zwei Zeitgenossen im damaligen Europa), die offenbar nicht einmal persönlich miteinander bekannt waren (wenn man sich die Lebensläufe der Väter anschaut). Ohne Ahnenforschung kann man nicht wissen, ob die beiden Familien Watzlawick irgendwann in grauer Vorzeit verwandt waren.

That much seems to be true:

Der Vater von Kurt Waldheim hieß Watzlawick.
– Quelle: http://www.zeit.de/1987/50/im-reich-des-herrn-karl/komplettansicht

... Kurt Waldheim's father, whose Czech family had been called Watzlawick ...
– Quelle: http://www.telegraph.co.uk/news/obituaries/1554545/Kurt-Waldheim.html

Kurt Waldheim wurde unter dem Namen seines Vaters, des Fachlehrers Wenzel Watzlawick, geboren. Jener (also der Vater) ließ sich in den 20er Jahren umtaufen.
– Quelle: https://books.google.de/books?id=zq99DAAAQBAJ&lpg=PT160&ots=AuYvLUqQqR&dq=Watzlawick%2Bwaldheim&hl=de&pg=PT160#v=onepage&q=Watzlawick+waldheim&f=false

Zeitgenossen (s)einer Generation sind Kurt Waldheim (1918–2007) und Paul Watzlawick (1921–2007).
– Quelle: https://geboren.am/person/hermann-gmeiner

Paul Watzlawick hatte eine ältere Schwester namens Maria. Von einem älteren Bruder findet sich nichts. Paul Watzlawicks Vater stammte aus dem Böhmerwald und wurde als Bankdirektor nach Wien berufen.
– Quelle: http://derstandard.at/2000009969219/Paul-Watzlawick-Die-Vita-eines-Weltkaerntners

Paul Watzlawicks Vater hieß zeitlebens "Watzlawick" und hat sich auch niemals umtaufen lassen. Vater und Sohn Watzlawick waren bekennende Österreicher - ein Leben lang!

Noch Fragen...?

QED

Habe fertig ;-)

94.223.93.110 22:49, 25. Aug. 2017 (CEST)

Zahlendreher[Quelltext bearbeiten]

hab mal den zahlendreher im abschnitt "leben" behoben. grundüng pen liechtenstein war falsch datiert... http://www.schlapp.li/index.php/p-e-n-club ... siehe dort92.217.174.10 20:44, 20. Jun. 2017 (CEST)