Diskussion:Psycho-Physiognomik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eine mögliche Redundanz der Artikel Psycho-Physiognomik und Physiognomik wurde von März 2014 bis Oktober 2016 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Dieser Artikel ist ja wirklich jenseits von Gut und Böse. Und so ein substanzloses Geschwurbel bleibt in Wikipedia stehen? Der Gesellschaft der Psycho-Physiognomiker, die sich alljährlich glamourös trifft (demnächst in Bremen), um sich in ihren abstrusen Gedankengängen gegenseitig kräftig einzuseifen und in gemeinsamer Weisheit zu baden, wird es aber wurscht sein: Wer es nicht kapieren will, soll es halt lassen. Da wirft man doch den Internet-Deppen nicht auch noch Perlen vor die Säue! Schließlich hat man doch noch ganz andere, auserwählte Welterkenntnisse und Weisheiten auf Lager - da ist die Physiognomik noch gar nichts dagegen. Zumindest, wenn man entsprechend erleuchtet ist. (nicht signierter Beitrag von 217.224.10.220 (Diskussion) 21:10, 5. Apr. 2015 (CEST))

Sinn dieses Textes[Quelltext bearbeiten]

Da steht als Ketegorie: "Überholte Theorie" ! Ich finde das sehr interessant, auch wenn es sicher aus heutiger Sicht unwissenschaftlich ist. Ich hatte mal so ein Buch von Huter in der Hand. Vielleicht lässt sich dieses Buch und weitere Literatur ergänzen? Es gibt viele unsinnige Theorien. Und alles verschweigen ist keine gute Lösung. --Levante1915 (Diskussion) 01:39, 7. Okt. 2016 (CEST)

Psiram[Quelltext bearbeiten]

@Stobaios: Könntest du mir bitte erklären warum du meine Bearbeitung Rückgängig gemacht hast? Den Psiram-Weblink sollte man entfernen, da er unwissenschaftlich und einer seriösen Enzyklopädie nicht würdig ist. Man muss ja nicht alle Psiram-Weblinks löschen aber man sollte dies hier nicht noch weiter ausbauen, indem man solchen Bearbeitungen sichtet.Lg.--JonskiC (Diskussion) 12:05, 28. Mär. 2017 (CEST)