Diskussion:Python (Programmiersprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Python (Programmiersprache)“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 100 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 16:07, 26. Nov. 2015 (CET)

Entwicklungsgeschichte[Quelltext bearbeiten]

Also für einen lesenswerten Artikel halte ich den Abschnitt "Entwicklungsgeschichte" für sehr unzureichend. Ich erfahre zwar ausführlich nach was Python benannt wurde, aber das wars auch schon. Was sich zwischen den Versionen groß geändert hat, erfährt man fast gar nicht. Es muss nicht gleich so ausführlich wie en:History of Python sein, aber das hier ist schon sehr mager. Leider kann ich dazu noch nichts beitragen, da ich erst am Anfang von Python stehe (und mich hier informieren wollte...). Siehe auch: Versionsgeschichte von PHP --195.192.205.201 03:47, 2. Apr. 2017 (CEST)

Ist "py" tatsächlich die drittwichtigste Sprache der Welt ?[Quelltext bearbeiten]

Es fehlen Hinweise auf VErbeitungsgrad und Wichtigkeit der Sprache.

Laut neuer Forschung (kommerziell betrieben leider nur) soll Py die Nummer 3 der Welt sein.

Wahr oder "fake news" ? --91.60.158.122 13:10, 20. Jun. 2017 (CEST)

Das fehlt hier so wenig wie in anderen Artikeln zu Programmiersprachen, umso mehr fehlt eine Definition für "wichtig". Ganz abgesehen davon, dass es sich ständig ändert, ich würde daher sagen "fluid news" und also nicht eben pflegeleicht. Für diese beeindruckenden Rankings/Marketing-Gags hast du doch reichlich Anlaufstellen im Web, dafür brauchst du keine Enzyklopädie. Geeigneter sind hier konkrete Beispiele für die Verwendung und genau das steht im Artikel. Es hilft und reicht, die Popularität der Sprache grob einzuordnen. -ZT (Diskussion) 14:38, 20. Jun. 2017 (CEST)