Diskussion:Reuth (Weischlitz)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einwohner und Fläche[Quelltext bearbeiten]

@N8eule78: Die Infobox bezieht sich immer auf einen Ortsteil. Die Gemeinde Reuth bestand lt. Hauptsatzung neben Reuth aus den Ortsteilen Dehles, Mißlareuth und Tobertitz. Ich vermute mal, dass diese auch nach der Eingemeindung nach Weischlitz bestehen bleiben, dann wären die Angaben der Gemeinde Reuth zu Fläche und Einwohnerzahl in der Infobox falsch. Das kann höchstens in einem Textabschnitt zur ehemaligen Gemeinde abgehandelt werden. NNW 14:27, 4. Jan. 2017 (CET)

Hallo @NordNordWest:,
da hast Du wohl recht. Ich habe mal die Einwohnerzahl angepasst und die Fläche vorerst ausgeblendet. Vielleicht gibt's demnächst ja im RRS (oder woanders) auch die Flächenzahlen für die Ortsteile.
Viele Grüße n8eule78 (Diskussion) 09:29, 5. Jan. 2017 (CET)

Gedenkstätte[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen,

2008 fügte Benutzer:BrThomas den folgenden Text ein:

== Gedenkstätten ==
Auf dem Ortsfriedhof erinnern die Grabstätte und ein Gedenkstein an den Widerstandskämpfer Robert Schröder (Widerstandskämpfer), der 1936 in einem Konzentrationslager ums Leben kam.

Als Quellenangabe in der Zusammenfassung gab er an: "Q: "Gedenkstätten für die Opfer des NS II, Hrsg. Bundeszentrale für politische Bildung Bonn, S. 739" (siehe hier).

Heute änderte eine IP den Text in:
== Gedenkstätten ==
Auf dem Ortsfriedhof erinnern angeblich die Grabstätte und ein Gedenkstein an den Widerstandskämpfer Robert Schröder, der 1936 in einem Konzentrationslager ums Leben kam. Der Kirchgemeinde Reuth ist jedoch nichts davon bekannt. Von daher vermuten wir die Verwechslung mit einem der vielen anderen Orte die Reuth heißen.

Da die Angabe meiner Meinung nach so nicht in einen Artikel gehört, habe ich das mal komplett entfernt. Vielleicht kann das ja nochmal jemand überprüfen und ggf. richtig wieder einfügen. Es könnte allerdings auch sein, dass die IP Recht hat und damit ein anderer Ort gemeint ist. Möglich wäre z.B. der Ortsteil von Neumark Reuth (Neumark), denn dort gibt's (oder gab's?) anscheinend auch eine Robert-Schröder-Straße laut diversen Straßenverzeichnisseiten im Internet (Googlesuche). Allerdings habe ich die Straße auf keinem offiziellen Stadtplan gefunden...

Viele Grüße n8eule78 (Diskussion) 15:47, 29. Mai 2018 (CEST)

Danke für Deine Aufmerksamkeit. Ich habe nochmal in der Quelle nachgelesen, und da ist tatsächlich von Reuth bei Neumark/Vogtlandkreis zu lesen. - Wärst Du so nett und exportierst die Info auf die richtige Seite? Danke sagt --BrThomas (Diskussion) 16:11, 29. Mai 2018 (CEST)