Diskussion:Rocca di Manerba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Was ist gemeint?[Quelltext bearbeiten]

Funde belegen, dass bereits vor mehr 7.000 Menschen auf dem Hügel siedelten.


Was ist gemeint? Etwa "vor mehr als 7000 Jahren? --Wir digitalisieren (Diskussion) 10:03, 2. Jul. 2015 (CEST)

Geich zwei mutmaßliche Fehler in nur einem Satz[Quelltext bearbeiten]

"Später errichteten dann die Venezianer auf den Grundmauern des Tempels eine Burg, die nach Abzug der Landesherren von Räubern als Festung genutzt wurde."

Erstens wurde meines Wissens nach der römische Tempel schon im frühen Mittelalter mit einer Burg überbaut. Damals waren die Venezianer noch gar nicht Herr des Sees und noch nicht einmal Herren über Manerba. Zweitens zieht ein Landesherr nicht ab sondern die Herrschaft wechselt. Welche "Räuber" solltn das denn gewesen sein, die sich nennenswerte Zeit in der Burg halten und sie als Festung nutzen konnten. Klingt zumindest sehr suspekt. --Wir digitalisieren (Diskussion) 10:47, 2. Jul. 2015 (CEST)