Diskussion:Rummelsnuff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Rummelsnuff“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

...[Quelltext bearbeiten]

Was soll die Bemerkung ...So entsteht lange vor Marilyn Manson ein noch heute bemerkenswertes "Sweet Dreams Are Made Of This". ? Der hat es doch auch nur von hier Gruß --LutzBruno 06:34, 5. Feb. 2008 (CET)

Bei der Bemerkung geht es nicht darum woher er es hat, sondern dass diese Version einfach bemerkenswert ist. Aber Ihre Anmerkung bringt mich natürlich darauf, den Satz auch für den Unwisssenden verständlich zu machen. Beste Grüße--Dusty Roy 14:05, 16. Mär. 2008 (CET)

Ich frage mich ja, wieso man 2 Weblinks die zum Thema passen, und vom Künstler authorisiert wurden, rauslöschen muss? Alles sehr befremdlich. Aber vielleicht bin ich ja auch "nur" eine IP und kein "echter" Wiki-Nutzer.... (nicht signierter Beitrag von 77.0.38.200 (Diskussion) 10:58, 11. Jun. 2008)

Ob vom Künstler autorisiert oder nicht ist egal. Das eine ist ein Forum, die werden in der Wikipedia generell nicht verlinkt. Bei dem anderen steht ganz oben "Hier soll mit der Zeit ein umfangreiches Infoportal [..] entstehen". Eine schon nach eigenen Angaben halbfertige Seite zu verlinken ist nicht sonderlich nützlich. Einfach noch mal vorbeischauen wenn die Seite fertig geworden ist und sie einen Mehrwert gegenüber Rummelsnuffs eigener Seite bietet. Ist auch nachzulesen unter Wikipedia:Weblinks. Übrigens kann man auch als IP seine Diskussionsbeiträge unterschreiben, einfach ein --~~~~ anhängen. --Regani 19:54, 11. Jun. 2008 (CEST)

Tätigkeit als Matrose, "bereist die Welt von Hammerfest bis Sansibar"[Quelltext bearbeiten]

Auch hier wieder, wie beim Artikel Freunde der italienischen Oper, eine Fabelei: Rummelsnuff im Interview:

TFRB: "La Rochelle" und "Halt Durch" – hast Du eine Affinität zur See?
Roger: Die kam so. Ich hatte mal eine Affäre, die nie eine wurde und hab das auf diese Art verarbeitet. Ich hab eine Mütze aufgesetzt und schon war ich gepeilt auf diese Käpt’n-Rolle. Ich fand das aber passend, und es ist ja auch ein Augenzwinkern dabei. Es wird schon gemutmaßt, ob ich wirklich zu See gefahren bin…

Ich habe es mir eigentlich gleich gedacht und hätte es gleich streichen sollen. --85.0.10.245 01:21, 30. Okt. 2008 (CET)

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Meiner Ansicht nach sollte der Artikel auf Rummelsnuff verschoben werden, da Roger Baptist seine Platten ausschließlich unter diesem Namen veröffentlicht. In Presseberichten wird zwar häufig zusätzlich der bürgerliche Name genannt, bekannter ist er aber offensichtlich als Rummelsnuff. --Theghaz Disk / Bew 02:00, 31. Mai 2012 (CEST)

aber wie im Artikel Dargestellt hatte er auch andere Projekte...-- LutzBruno - Sag's mir! 07:16, 31. Mai 2012 (CEST)


schwul[Quelltext bearbeiten]

Nirgens steht im Artikel das er schwul ist. Ich finde das erwähnenswert. --Slimjim1984 (Diskussion) 11:20, 24. Aug. 2012 (CEST)

Wenns denn so wäre, könnte man es in dem Fall sicher erwähnen. Aber: in der Frage, ob er selber schwul ist, hält er sich „lieber bedeckt“ steht in der FAZ. --Theghaz Disk / Bew 13:51, 24. Aug. 2012 (CEST)
Kannst du deine Behauptung zur sexuellen Orientierung des Künstlers auch belegen? Gibt es irgendeine Aussage des Künstlers, die das bestätigt. Wenn nein, dann ist diese Bemerkung hier äußerst daneben.--Losdedos (Diskussion) 13:54, 24. Aug. 2012 (CEST)
Kannst du vielleicht genauer erklären, was dich an meinem Kommentar stört? Ich verstehe es nämlich nicht. --Theghaz Disk / Bew 16:52, 24. Aug. 2012 (CEST)
Ich meinte nicht dich, ich meinte den Benutzer Slimjim1984, der die Ausgangsunterstellung abgegeben hatte. Denn nur weil Rummelsnuff u.a. auch vor schwulem Publikum auftritt und Polylux daraus einen ziemlich darauf fokussierten Bericht gebaut hat, heißt das noch lange nicht, dass er selber homosexuell ist, denn schließlich wird man auch als Hörer seiner Musik nicht vom hören schwul. Ziemlich tumbe Weltsicht soetwas. Wenn er es denn aber ist oder wäre und er sich entsprechend äußert, könnte man darüber nachdenken, ob ein solcher Fakt in den Artikel gehört. Solange es dafür aber keine Anhaltspunkte gibt, haben irgendwelche Mutmaßungen zur sexuellen Orientierung einer Person weder im Artikel noch auf der Diskussionseite etwas zu suchen, weil das schlicht nur Rummelsnuff selbst etwas angeht. Das wollte ich damit sagen.--Losdedos (Diskussion) 18:13, 24. Aug. 2012 (CEST)
Dann hast du falsch eingerückt. Deshalb wunderte ich mich.
Ich kann die Vermutung insofern nachvollziehen, dass Rummelsnuff ja durchaus mit schwuler Ästhetik spielt. Das wurde ja auch von den Medien (nicht nur von einem einzelnen Bericht) immer wieder aufgegriffen. Es würde eigentlich auch in den Artikel gehören, in einen Abschnitt zu Stil und Einflüssen von Roger Baptists künstlerischem Schaffen. Der müsste eben geschrieben werden... Wenn Baptist tatsächlich schwul wäre, das öffentlich bekannt wäre und es entsprechende Quellen gäbe, dann wäre das denke ich in dem Zusammenhang auch von Bedeutung. --Theghaz Disk / Bew 18:38, 24. Aug. 2012 (CEST)
Zitat aus Deutschlandfunk, wovor er noch Angst hätte. Behördliche Willkühr und zwischenmenschliche Konflikte.
"Man kann wunderbar Spaß haben, wenn der andere auch n Mann is' und auch noch stark, dann fliegen die Tische schön durch die Gegend und so. Das is' geil. Vielleicht lacht man dann auch 'n paar Jahre später drüber, oder vielleicht schon 'n paar Stunden später, dann isses am Besten." Kein Beweis, nur eine Nuance. (nicht signierter Beitrag von 2A02:8070:32C:2D00:CA5:3F15:476B:7E41 (Diskussion | Beiträge) 22:45, 8. Nov. 2013 (CET))
Wunderbar aus dem Zusammenhang gerissenes Zitat. Einfach traurig, du solltest dich schämen. Er hat diese Äußerung im Zusammenhang mit zwischenmenschlichen Konflikten getätigt. Was willst du also beweisen? Dass du ein Mensch mit fragwürdigen Verhaltensweisen und moralischen Vorstellungen bist? dein Verhalten auf der Diskussionsseite geht in diesem Zusammenhang in jedem Fall über eine bloße Nuance hinaus.--Losdedos (Diskussion) 22:55, 8. Nov. 2013 (CET)
Roger Baptist / Käpt´n Rummelsnuff ........ egal wie ihr ihn nennen wollt auch er hat ein privatleben was er da tut, ist, mag, ect, ist doch allein seine sache und gehört hier nicht her (nicht signierter Beitrag von Cuddlybear69 (Diskussion | Beiträge) 15:07, 11. Dez. 2013 (CET))

arbeit als Model[Quelltext bearbeiten]

Laut dieser Quelle arbeitet Roger auch als Model, könnte mit rein oder? -- LutzBruno - Sag's mir! 20:31, 4. Okt. 2012 (CEST)

Auftritt in Glendale, California[Quelltext bearbeiten]

https://www.facebook.com/events/1551655401725370/ --Chianti (Diskussion) 11:18, 27. Apr. 2014 (CEST)

Änderung zur Türstehertätigkeit[Quelltext bearbeiten]

Trotz Hinweis auf den fehlenden Beleg und Wikipedia:Belegpflicht wurde der Artikel in diesem Punkt erneut abgeändert. Ich habe dies nun ein letztes Mal rückgängig gemacht. Nochmal werde ich dies nicht tun, da ich nicht gedenke, deshalb einen Editwar zu führen. Gegebenenfalls sehe ich mich dann gezwungen, die Vandalismusmeldeseite aufzusuchen.--Losdedos (Diskussion) 00:12, 22. Jun. 2016 (CEST)

Mittlerweile ist eine Fußnote drin. Und die von dir favorisierte Version hatte auch keinen Nachweis, also mal ganz ruhig. --M@rcela Miniauge2.gif 00:54, 22. Jun. 2016 (CEST)
Den Ausspruch "also mal ganz ruhig" kannst du dir sparen. Es ging darum, dass ein Beleg für die inhaltliche Änderung und nicht für eine von mir favorisierte Variante angegeben wurde. Solche Unterstellungen bitte ich zu unterlassen. Die Angabe von Belegen für inhaltliche Änderungen ist zwingend und üblich gemäß Wikipedia:Belegpflicht. Unüblich ist dagegen das Verhalten des Benutzers PDD. Wenn jetzt nach diversen persönlichen Beleidigungen des Benutzers mir gegenüber die Belegangabe erfolgt ist, dann ist das Grundproblem ja beseitigt. Inakzeptabel ist das Verhalten drumherum dennoch.--Losdedos (Diskussion) 00:59, 22. Jun. 2016 (CEST)
Du hast erkennbar keine Ahnung vom Thema und möchtest trotzdem gern mitreden. Hmm. Wäre es nicht sinnvoller, dich auf Dinge zu konzentrieren, wo du dich auskennst? Andere Leute tun genau das und helfen damit unserer Enzyklopädie weiter. PDD 01:03, 22. Jun. 2016 (CEST)
Losdedos hat völlig Recht. Gewöhnt Euch einfach wissenschaftliches Arbeiten an und niemand hat Grund zur Beschwerde. Das sture Verweigern von Quellenangaben bei Änderungen im ANR helfen unserer Enzyklopädie überhaupt nicht weiter. --RonaldH (Diskussion) 02:48, 22. Jun. 2016 (CEST)
+ 1 zu RonaldH und Losdedos. Übrigens 'n starkes Stück für 'nen Admin, andere Nutzer als "leicht begriffsstutzige" zu bezeichnen. -- ColdCut (Diskussion) 08:27, 22. Jun. 2016 (CEST)
Dann könnt ihr Helden ja gleich mal bei diesem Artikel anfangen, es fehlen ungefähr 40 Belege. PDD 10:06, 22. Jun. 2016 (CEST)
Die darfst Du selbstverständlich gern bei denjenigen anfordern, die die Änderungen in den letzten Jahren vorgenommen haben, ohne sie zu belegen. Einen Artikel möglichst belegfrei halten zu wollen, weil das schon immer so gehandhabt wurde, zeugt hingegen eher von mangelndem enzyklopädischem Verständnis. Nichts anderes wurde von Losdedos bemängelt. Ist das wirklich so schwer nachzuvollziehen oder ist das alles hier nur ein verspäteter Aprilscherz? --RonaldH (Diskussion) 13:59, 22. Jun. 2016 (CEST)

Nur mal so als Anmerkung: 95 % des Artikels stammen noch aus einer Zeit als hier de facto niemand mit Einzelnachweisen gearbeitet hat. Wenn da nun eine belegfreie Aussage, die fast 7 Jahre unbeanstandet im Artikel stand, aktualisiert wird, könnte man bei einem langjährigen Mitarbeiter auch mal AGF walten lassen. Wenn die Änderung ernsthaft bezweifelt worden wäre, mag man da gern Belege einfordern. Darum ging es hier aber wohl eher nicht. Der Edit-War war vollkommen unnötig. Über den Ton lässt sich streiten, aber wenn da gleich mit Doppelrevert anstatt einer sachlichen Nachfrage auf der Disk eingestiegen wird, muss man sich vielleicht über das Echo auch nicht wundern. Soweit mein Senf. --NiTen (Discworld) 14:22, 22. Jun. 2016 (CEST)

Nunja, ich bin ebenso langjähriger Mitarbeiter und habe im ANR weit mehr "geleistet" als der Herr Admin PDD. Warum sollte ich ihn da anders behandeln als jeden anderen Benutzer auch. Ich habe an ihn keine anderen Maßstäbe angelegt als an mich selbst. Zur Aussage: Du hast erkennbar keine Ahnung vom Thema und möchtest trotzdem gern mitreden. Hmm. Wäre es nicht sinnvoller, dich auf Dinge zu konzentrieren, wo du dich auskennst? sei dem Admin gesagt, dass ich hier in der Sache wohl deutlich "mehr Ahnung vom Thema" habe als er. Auch wenn ich bzgl. Rummelsnuff über weitergehende Infos verfüge, als im Artikel enthalten sind, baue ich diese nicht ein, weil sie entweder nicht in den Artikel gehören oder ich keine für andere nachvollziehbare Belege habe. Darauf kommt es aber gar nicht an. Auch wenn mir bekannt sein sollte, dass er nicht mehr als Türsteher arbeitet und wann er aufgehört hat, weiß das der Leser noch lange nicht. Darauf kommt es aber an und der Leser muss es nachvollziehen können.--Losdedos (Diskussion) 18:35, 22. Jun. 2016 (CEST)
Außerdem trifft die Darstellung des Admins NiTen zum Ablauf ebenfalls nicht zu. Ich habe im Editkommentar mehrfach nach Belegen gefragt, habe auf die Artikeldisk geschrieben und den Admin PDD angesprochen. Alles was kam, waren wortlose Reverts und schließlich persönliche Beleidigungen en masse .--Losdedos (Diskussion) 18:37, 22. Jun. 2016 (CEST)