Diskussion:Savart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hallo Thornard, Danke für die Kommaänderungen - mit den anderen Sachen bin ich nicht so zufrieden:

  • Bei der Umrechnung Frequenzen - Savart müßte es, wenn überhaupt, heißen ... = 1000 Savart log... So wie es jetzt steht, ist es nicht richtig. Ich finde eh, daß die Maßeinheit hier nicht drin sein muß.
  • Die Ersetzung f1/f2 = y bringt nur zusätzliches Um-die-Ecke-Denken mit sich und erschwert damit das Verständnis. Die Formeln sind ohne die Ersetzung übersichtlich genug.
  • Warum 4 Nachkommastellen bei den Umrechnungen in die anderen Einheiten? Warum nicht 3 oder 6? Laß sowas doch einfach stehen und überlaß diese willkürliche Entscheidung dem Artikelautor! Oder gibt es irgendwo Wikipedia-einheitliche Richtlinien für signifikante Stellen?

Grüße --Rs newhouse 14:14, 30. Mär 2006 (CEST)

Vorlage: MusikalischeIntervalle[Quelltext bearbeiten]

Hallo Thornard, warum hast Du die Vorlage entfernt? Nur weil Savart als Einheit/Größe nicht mit drinnsteht, muß die Vorlage hier doch nicht fehlen, finde ich. --Cloogshizer 17:26, 19. Feb. 2007 (CET)

Savart...[Quelltext bearbeiten]

Hat diese Einheit irgendwelche Vorteile? Dass eine Oktave 301,03 Savart groß ist, scheint mir nicht sehr praktisch zu sein.--92.230.186.146 00:13, 15. Mai 2009 (CEST)

Sinnfrage[Quelltext bearbeiten]

Beim Cent erfolgt eine Einteilung eines temperierten Halbtons in 100 gleiche Teile. Das ist verständlich. Beim Savart fehlt, soweit ich erkennen kann, eine ähnlich plausible Angabe, so dass man sich als Laie nur fragen kann, was es soll. Vielleicht ergänzt mal ein Insider den Artikel so, dass auch ein Outsider versteht, was die Einführung dieser Einheit überhaupt beabsichtigt. --Balliballi 00:05, 19. Nov. 2011 (CET)