Diskussion:Shaker (Religion)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

(Weiß jemand...)[Quelltext bearbeiten]

Weiß jemand wie man dem User:YurikBot (der dem Namen nach wohl automatisch arbeitet) sagen kann, dass er Shaker (Religion) nicht immer mit der niederländischen Wikipediaseite für irgendwelche Materialprüfungsgeräte [1] verlinkt? --Baumbart 16:38, 31. Jul 2006 (CEST)

Wäre Schüttler nicht die bessere Übersetzung? (vgl. web) --77.188.139.254 22:45, 28. Jan. 2011 (CET)

wieso willst du eine eigenständige bezeichnung übersetzen? obwohl die bezeichnung auf das schütteln zurückgeht, bedeutet "shaker" in diesem sinne nicht gleich "schüttler". zum vergleich: der "nintendo gameboy" heißt auch nicht "nintendo spieljunge". --84.160.87.233 14:21, 30. Okt. 2012 (CET)

geborgtes Licht[Quelltext bearbeiten]

Der zweckmäßige, schmucklose Baustil der Shaker-Häuser ist heute noch beispielhaft, wenn es um architektonische Lösungen zur indirekten Innenbeleuchtung mittels geborgten Lichts geht.

Ich habe solche Konstruktionen in Häusern der Shaker-Villages in Enfield NH, Canterbury NH und Hancock Mass besichtigen können. Benutzer:GiordanoBruno kennt den Begriff geborgtes Licht und die Shaker-Architektur nicht und möchte die Text-Passage darüber nicht ohne extra Belege im Artikel belassen. Deshalb stelle ich den Satz über geborgtes Licht hier zur Diskussion. --Hoss (Diskussion) 13:05, 1. Jan. 2018 (CET)
Ich möchte dich nochmal bitten, Belege für deine Ausführungen anzugeben. Du betreibst einen Edit-War um einen Verstoß gegen die Regeln, die du unter WP:Q nachlesen kannst. Ob du einen Beleg angeben willst, oder nicht, liegt nicht in deinem Ermessenspielraum. --GiordanoBruno (Diskussion) 13:46, 1. Jan. 2018 (CET)

Mir scheint, diese Beschreibung könnte durchaus als Quelle herhalten, jedenfalls für den engl. Begriff borrowed light: Henry Plummer: Stillness & Light: The Silent Eloquence of Shaker Architecture. Indiana University Press, Bloomington 2009, S. 8 (vgl. Google Books). --ChoG Ansprechbar 13:51, 1. Jan. 2018 (CET)

Da steht nichts, was den Satz rechtfertigen würde, den du im Artikel haben willst. Er belegt lediglich die Existenz des Begriffs "borrowed light". --GiordanoBruno (Diskussion) 14:08, 1. Jan. 2018 (CET)
@GiordanoBruno: Hast du bemerkt, dass jemand anders schrieb? Ich will gar nichts drin haben. Wollte nur behilflich sein. --ChoG Ansprechbar 18:59, 1. Jan. 2018 (CET)
Habe ich tatsächlich nicht, ändert aber nichts am Sachverhalt. --GiordanoBruno (Diskussion) 20:01, 1. Jan. 2018 (CET)
@ChoG: Vielen Dank für die nachgereichte Quellenangabe. Ich will GiordanoBruno, der sich mit mir in einem Edit-War wähnt, etwas Zeit zum Nachdenken geben. Die obige Text-Passage über geborgtes Licht will ich nicht mehr selbst in den Artikel einfügen. Wir wissen jedenfalls, was mit geborgtem Licht in der Architektur gemeint ist. --Hoss (Diskussion) 14:13, 2. Jan. 2018 (CET)
Worüber sollte ich nachdenken? Ich enferne den strittigen Satz. --GiordanoBruno (Diskussion) 14:23, 2. Jan. 2018 (CET)

Weitere Literatur[Quelltext bearbeiten]

Folgende Literatur könnte noch ausgewertet werden:

  • Julie Nicoletta: The Architecture of Control: Shaker Dwelling Houses and the Reform Movement in EarlyNineteenth-Century America. SIAS Faculty Publications, Paper 22, 9/2003. Online – enthält interessante Hinweise zum Einfluss der Shaker auf die Architektur von Gefängnissen in den USA; auch ein guter Abriss der Geschichte. --ChoG Ansprechbar 23:46, 1. Jan. 2018 (CET)